Charts Grafikkarten Professional Testberichte Workstation

Die besten Workstation- und Creation-Grafikkarten 2020 (Juni-Update)

Die Leistungsaufnahme wurde für jede der Karten unter realen Bedingungen gemessen. Dafür kamen sowohl die Speicheroszillographen mit der maximalen Auflösung und intelligentem Low-Pass-Filter zum Einsatz (Peak-Power), als auch die Shunt-Messtrecke mit dem MCU-basierten Monitoring für jede Spannungs-Schiene (siehe auch Test-System). Für die spätere Netzteil-Bemessungen gibt es jedoch noch weitere Faktoren, so dass dies in einer separaten  Auswertung aufführe (Netzteilbemessung).

Die hier tatsächlich ermittelten Werte weichen zum Teil von den Herstellerangaben für die TBP ab, was auch in den technischen Limitierungen begründet liegt. Generell kann man davon ausgehen, dass die eingesetzten Nvidia-Karten dank des Monitorings auf allen 12-Volt-Schienen und der im BIOS hinterlegten Power Limits aufgrund der sehr restriktiven Überwachung deutlich näher an der angegebenen Obergrenze liegen, als die meisten AMD-Karten.

Bei den gemessenen Consumer-Karten handelte es sich, soweit gesampelt, ausschließlich um Referenzmodelle. War dies nicht möglich, wurden die Boardpartner-Karten zumindest auf die Leistungsdaten der Referenz angepasst. Kommen im Creation-Bereich andere Boardpartner-Karten zum Einsatz (“Custom Design”), kann die Leistungsaufnahme zum Teil deutlich höher liegen. Für diesen Fall verweise ich auf meine umfangreiche Einzeltests zu den jeweiligen Karten und die dort aufgeführte Leistungsaufnahme.

 

 

 

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB als inhaltlichem Nachfolger von Tom's Hardware Deutschland, deren Lizenz im Juni 2019 zurückgegeben wurde, um den qualitativen Ansprüchen der Webinhalte und Herausforderungen der neuen Medien wie z.B. YouTube mit einem eigenen Kanal besser gerecht werden zu können.

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.

Folge Igor auf:
YouTube   Facebook    Instagram Twitter

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung