Praxis Prozessor Testberichte

Ryzen R7 2700X Overclocking Guide für Einsteiger: ein 8-Kern-Schnäppchen auf der Überholspur

Cinebench R20

Schauen wir uns mal an, was der Ryzen 7 2700X (179€) im Vergleich zum Ryzen R5 3600 (166€) so draufhat. Wir erinnern uns kurz, dass die beiden CPUs preislich aktuell nur 13€ auseinander liegen. Ja, das sind ca. 8% je nach tagesaktuellen Preisen. So jetzt halten wir mal fest, dass wir für 13€ mehr Geld, einen älteren Ryzen 7 2700X bekommen und was kann der jetzt im Vergleich zum 3600 besser oder schlechter machen? Hierfür habe ich exemplarische Benchmarks verwendet:

Der Ryzen 7 2700X – unter anderem auch mein Modell – erreicht im Single Core von Cinebench R20 428 Punkte. Der Ryzen R5 3600 reicht mit 480 Punkten ein 12% besseres Ergebnis. Oder anders gesagt, der Ryzen 7 2700X ist langsamer. Ein Vergleich der Single Core Leistung beider CPUs, auf jeweils 4.2 GHz übertaktet, bringt an dieser Stelle keine Verbesserungen. Also machen wir mal einen Multi-Core-Vergleich!

Ja, wir machen mal wieder Mathe und schauen uns die Unterschiede in Prozent an. Der Ryzen 7 2700X (Stock) mit seinen 3951 Punkten ist hier 9,6% schneller als der Ryzen 5 3600 mit seinen 3602 Punkten. Vergleichen wir die übertakten CPUs miteinander, dann stellen wir fest? Es sind tatsächlich satte 12%. der Ryzen 7 2700X ist also übertaktet 12,1% besser als der Ryzen R5 3600. Rechnen wir einen Stock Ryzen R5 3600 gegen einen 4.2 GHz Ryzen 7 2700X, dann ist der Ryzen 7 2700X sogar 16,8% besser! Gut, jetzt haben wir Cinebench gesehen, aber wie wir alle wissen, können wir mit dem Cinebench keine professionelle Arbeit machen oder gar Zocken.

Also müssen wir mal schauen, was die unterschiedliche Single-Core & Multi-Core Performance so in der Realität ausmacht, wenn Kevin und Mandy zu Hause zocken oder Igor seine YouTube Videos rendert.  Deshalb werfen wir jetzt einmal einen Blick auf Blender. Der Ryzen 7 2700X ist 208 Sekunden schneller = 3,4 Minuten = 18,3%, das ist nicht nur messbar, sondern das spürt man auch. Der Vorsprung aus dem Cinebench, wird hier fast verdoppelt!

Passend zur aktuellen Lage: der Corona Benchmark. Der Ryzen 7 2700X schlägt den Ryzen R5 3600 im Benchmark um satte 28 Sekunden, somit ist der Ryzen 7 2700X 23,5% schneller.

Und Premiere Pro CC? Ein weiterer Sieg für denRyzen 7 2700X, diesmal ist er 67 Sekunden schneller und das sind 14,1%!

Somit ist der Ryzen 7 2700X (Stock) im Durchschnitt 18,6% schneller als der Ryzen R5 3600.

Zusammenfassung und Fazit

Aktuell kostet der ein Ryzen 7 2700X ca. 8% (13€) mehr als ein Ryzen R5 3600. Der Ryzen 7 2700X ist in alle CPU-Anwendungen, wer hätte gedacht, schneller und das ohne Übertaktung! Mit zwei Kernen mehr und den Ergebnissen aus dem Cinebench, musste man kein Meister des Offensichtlichen sein, um das vorherzusehen. Das Wesentliche hierbei ist, wir bekommen für die 13€ (8%), die mehr ausgeben müssen, eine – im Schnitt – 18,6 prozentige Mehrleistung im Anwendungsbereich, was deutlich spürbar ist und einige Minuten an Wartezeit einsparen kann.

Da wir durch das Übertakten des Ryzen 7 2700X auf 4.2 GHz aus einem 9,6% Mindestvorsprung, sogar 12,1 bis 16,8% machen können, spielt das zusätzlich eine wesentliche Rolle bei allen CPU-lastigen Anwendungen. Das Übertakten der CPU ist keine Raketenwissenschaft, aber sollte immer mit Bedacht durchgeführt werden. Die Herangehensweise an das Übertakten im Allgemeinen, kann hier grundsätzlich für alle anderen CPUs, egal ob Intel oder AMD, so angewendet werden.

Der auf 4.2 GHz übertaktete Ryzen 7 2700X lauft stabil bei recht passablen Temperaturen. An der Stelle empfehle ich gern eine AIO (Cooler Masters 240er liegt im Bereich von ca. 70€) oder einen guten Luftkühler (Be Quiet!/Noctua,die kosten in etwa das gleiche) Des Weiteren ist der Ryzen 7 2700X auch im Gaming für die nächsten paar Jahre gut aufgestellt, bedenkt man, dass immer Spiele auf Mehrkernleistung optimiert werden bzw. bereits einige Spiele mit 4 Kern-CPUs so krass die GPU limitieren, dass man „grad auf’der Sau davoreite kennt“! (das war mal perfekt Schwäbisch).

Die Leistung des Ryzen 7 2700X in 1080p ist in Verbindung mit einer guten GPU für das Gaming mit einem 144-Hz-Monitor genauso gut geeignet wie mit dem Ryzen R5 3600. Alles was sich im Bereich 1440p oder gar 4K abspielt, ist so oder so für die aktuellen CPUs von Intel oder AMD gar kein Thema, weil hier fast immer die GPU der limitierende Faktor ist. Also wer vor hat, sich einen ca. 950 bis 1.000 Euro teuren PC zu kaufen oder selbst zu bauen und dabei nicht nur zocken, sondern auch die Bilder für Mutti oder das „Video“, gedreht mit der Freundin, bearbeiten will, der sollte sich auch Gedanken über einen Ryzen 7 2700X machen. Ja, von mir aus auch den 2700 ohne X, denn auch der geht mit etwas Geschick bis auf 4.2 GHz zu übertakten!

AMD Ryzen 7 2700X, 8C/16T, 3.70-4.30GHz, boxed (YD270XBGAFBOX)

exo-gaminglagernd249,90 €*Stand: 25.05.22 15:48
CHECK24 ElektronikLieferung Di 31.05. - Do 02.06.477,77 €*Stand: 26.05.22 14:58
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

MSI B450 Tomahawk Max (7C02-020R)

electronis.de2-4 Tage108,50 €*Stand: 26.05.22 15:22
computeruniverse.netSofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage108,50 €*Stand: 26.05.22 15:21
KCN-Computer Yerlisiehe Shop109,00 €*Stand: 25.05.22 20:01
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-16GVKB)

MindfactoryZentrallager: 5 Stück lagernd, Lieferung 1-3 WerktageFiliale Wilhelmshaven: 5 Stück lagerndStand: 26.05.22 15:3561,70 €*Stand: 26.05.22 15:22
equipprLagernd im Außenlager, Lieferung innerhalb 3-5 Werktage62,80 €*Stand: 26.05.22 15:22
CSV-Direct.deLagernd im Versandlager - Lieferzeit 2-5 Werktage62,88 €*Stand: 26.05.22 15:07
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

Crucial P1 SSD 500GB, M.2 (CT500P1SSD8)

mediamarkt-marktredwitzsiehe Shop53,99 €*Stand: 26.05.22 12:00
bueromarkt-ag.desofort lieferbar56,91 €*Stand: 26.05.22 15:22
saturn-bremensiehe Shop59,99 €*Stand: 26.05.22 14:31
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

Cooler Master MasterLiquid Lite 240 (MLW-D24M-A20PW-R1)

Proshop.deAuf Lager - 1-3 Werktage Lieferzeit56,31 €*Stand: 26.05.22 15:22
notebooksbilliger.deOnlineshop: lagerndFiliale München, Filiale Düsseldorf, Filiale Hamburg, Filiale Stuttgart, Filiale Dortmund, Filiale Berlin: nicht lagerndStand: 26.05.22 15:3557,90 €*Stand: 26.05.22 15:21
AlternateAuf Lager59,90 €*Stand: 26.05.22 15:21
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

be quiet! Pure Base 500 schwarz, Glasfenster, schallgedämmt (BGW34)

MindfactoryZentrallager: 5 Stück lagernd, Lieferung 1-3 WerktageFiliale Wilhelmshaven: 5 Stück lagerndStand: 26.05.22 15:3570,90 €*Stand: 26.05.22 15:22
Proshop.deAuf Lager - 1-3 Werktage Lieferzeit70,99 €*Stand: 26.05.22 15:22
Mediamarkt.deLieferung in 1 - 5 Werktagen72,99 €*Stand: 26.05.22 15:22
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

Xilence Performance X XP650R9 650W ATX 2.4 (XN072)

MindfactoryZentrallager: verfügbar, Lieferung 3-5 WerktageFiliale Wilhelmshaven: nicht lagerndStand: 26.05.22 15:3562,96 €*Stand: 26.05.22 15:22
electronis.de2-4 Tage62,99 €*Stand: 26.05.22 15:22
galaxusZentrallager: Sofort lieferbar, 1-3 Werktage63,00 €*Stand: 26.05.22 15:28
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

PowerColor Radeon RX 5700 Red Dragon, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP (AXRX 5700 8GBD6-3DHR/OC)

Werbung

Werbung