Kühlung Lüfter Luftkühlung Testberichte

Interaktive Gehäuse-Lüfter-Datenbank – Suche und Vergleiche die Spezifikationen sowie echten Messdaten aktueller Lüfter

Wir beginnen heute mit der Beta-Phase unserer ersten interaktiven Lüfterdatenbank und bieten erstmalig eine Vielzahl von echten Messergebnissen im Vergleich zu den Herstellerdaten in einer interaktiven Datenbank, die Vergleiche von Anwendungs-Szenarien und Drehzahlen ermöglicht, die bisher so nicht existierten. Da es aktuell keine Quelle gibt, die realitätsnahe und verwertbare Daten auch im direkten Vergleich bietet, haben wir Einiges an Zeit sowie Geld investiert und unter Beratung eines großen deutschen Kühl- und Klimageräteherstellers einfach eine eigene Lüfter-Messtation entwickelt und dann auch dort vor Ort im Labor kalibriert. Hier hat der Kollege Pascal Mouchel ganze Arbeit geleistet und das Ergebnis kann sich mittlerweile durchaus sehen lassen. Der schwere und massive Korpus mit zwei Kammern aus dicken MDF-Platten wurde in Zusammenarbeit dem Engineering des Herstellers berechnet, in der Umsetzung geplant und zweckführend natürlich auch schalldämmend ausgekleidet.

Das, was wir ab jetzt messen können, genügt natürlich keiner ISO-Norm, allerdings liegen die Unterschiede zur Millionen-teuren Original-Kammer des unterstützenden Herstellers in einem Bereich, wo auch schon die Fertigungstoleranzen der Lüfter einsetzen. Damit kann man sich dem Ideal recht gut annähern, zumal die verbauten Messgeräte einzeln aus einer größeren Menge ausgewählt und anschließend auch aufwändig professionell kalibriert wurden. Damit wird so eine Investition einschließlich Hard- und Software fast schon fünfstellig, aber man muss keine sechsstelligen Beträge ausgeben, um am Ende einen Lüfter objektiv bewerten zu können. Denn wir messen insgesamt 4 Einbauszenarien in 100-RPM-Schritten, erstellen dann jeweils eine hochwertige Langzeit-Audioaufnahme über das gesamte Drehzahlband und bieten eine Frequenzanalyse. Dazu kommen alle DC- und PWM-geregelten Ergebnisse bis hin zur jeweiligen Leistungsaufnahme.

Da im Aufbau sehr viel Know-How, Zeitaufwand und auch Geld steckt, werden wir an dieser Stelle nur die Dinge beschreiben, die zum Verständnis der Tests wirklich notwendig sind. Ein Blaupause zum Nachbau ist dies damit nicht. Eine stark vereinfachte Version mit einem langen Rohr anstelle der Kammer wäre zwar deutlich preiswerter gewesen, ist aber bauartbedingt derart ungenau, dass man die Werte nur als grobe Schätzung mit vielen Fehlern betrachten kann. Der Druckabfall ist immens und eine seriöse Schallpegelmessung ist aufgrund des so entstandenen Resonanzkörpers schlicht unmöglich. Werte unterhalb von ca. 30 CFM sind zudem kaum noch sinnvoll auszuwerten. Es gab auch solche Röhren schon als Promo-Aktion verschiedener Lüfterhersteller zum Nachmessen, aber mehr als nette Spielzeuge sind dies alles nicht.

Geplante Updates und neue Lüfter

  • Nachdem wir am Donnerstag bereits die Beta veröffentlicht hatten, erreichte mich massenweise Feedback aus der Community. Das war unserem Programmierer Anlass genug, gleich noch einmal nachzulegen und das, was technisch sinnvoll ist, auch entsprechend einzubauen. So kann beim Ranking bereits auf zwei neue Spalten zurückgegriffen werden: Airflow pro dBA und statischer Druck pro dBA. Da diese Ratio eher unübersichtlich ist, haben wir die Ergebnisse im Verhältnis zum jeweils besten Lüfter in dieser Kategorie normiert, der dann die 100% Marke darstellt. Alle anderen Lüfter werden prozentual untergeordnet.
  • Zusätzlich haben wir unterhalb der Ranking Tabelle mit 10 Einträgen pro Seite noch fünf interaktive Charts implementiert.
  • Wir erwarten in den nächsten Tagen zudem auch einen Zulauf an weiteren aktuellen Lüftern, die wir dann zeitnah mit einpflegen werden.

Wichtige Anmerkung zur Beta-Phase

Es gilt in der Beta-Phase noch die Einschränkung mit den nachträglich interpolierten und zum Teil noch nicht erfassten Daten (100 rpm Schritte) der älteren, ersten Lüftertests, die wir aber Schritt für Schritt noch im Laufe der Zeit komplettieren werden. Falls in einigen Metriken oder Listen keine Daten sichtbar sind, ist dies kein Fehler der Software, sondern unterliegt den Bedingungen des jeweiligen Erfassungs-Zeitraums. Alle neueren Lüfter sind bereits komplett eingepflegt worden. Eventuelle Darstellungs-Fehler in der Software oder beim Dateneintrag bitten wir somit zu entschuldigen und wir werden das Ganze dann ebenfalls zeitnah anpassen. Hinweise und Anregungen bitte ausschließlich als E-Mail an [email protected].

Entweder Ihr klickt zum Start der Datenbank auf einen der obigen Links oder auf die jeweilige Überschrift der Beschreibung.

Lüftersuche und Übersicht (Ranking)

Hier findet Ihr alle bisher getesteten Lüfter und könnte nach vielen Merkmalen einzeln oder kombiniert suchen. Die Tabellen lassen sich zudem nach Eigenschaften auf- oder absteigend sortieren. Für jeden einzelnen Lüfter gibt es natürlich auch noch eine Detailansicht mit allen erfassten und gemessenen Daten, bis hin zu Klangbeispielen und genauen Frequenzanalysen.

Direkter 1:1 Vergleich zweier Lüfter

Ihr könnt über diese Seite insgesamt zwei Lüfter detailliert miteinander vergleichen. In den Auswahllisten findet Ihr alle Lüfter in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet. So lässt sich der Vergleich beliebig individualisieren. Für jeden einzelnen Lüfter gibt es natürlich auch noch eine Detailansicht mit allen erfassten und gemessenen Daten, bis hin zu Einzelreviews, Klangbeispielen und genauen Frequenzanalysen.

Test-Methoden und Equipment

Für die Methodik und das Equipment findet Ihr hier und in den Menüs die betreffende Schaltfläche zu einer Extra-Seite, die alles wirklich genau erklärt.

Details für jeden einzelnen Lüfter (Beispiel)

Sowohl die Auflistungen als auch der 1:1 Vergleich bieten die Möglichkeit, für jeden einzelnen Lüfter die gesamten hinterlegten Daten anzeigen zu lassen. Das reicht von den Herstellerangaben, der Bildergalerie, den Links zu den Einzelreviews bis hin zu allen verfügbaren Messdaten, Audio-Samples und der Preissuchmaschine. Die Besonderheit liegt in den frei wählbaren Darstellungsmöglichkeiten, wo man verschiedene Daten wie z.B. Durchsatz vs. Lautstärke individuell kombinieren kann. Ein Mouse-Over über die Punkte der Kurven in den Grafiken erlaubt zudem das genaue Auslesen der Messwerte mittels Tooltip.

Pastcal hat das Ganze schon einmal als Video-Tutorial aufgearbeitet, auch wenn demnächst noch ein paar größere Änderungen anstehen:

 

209 Antworten

Kommentar

Lade neue Kommentare

ipat66

Urgestein

1,430 Kommentare 1,459 Likes

Wäre heute Morgen fast vom Sofa gerutscht.
Was lange währt wird endlich gut!
Schöne Überraschung.
Werde mich mal durchklicken.

Danke Igor.
Danke Pascal.

Das wird ein wirklich praktisches Werkzeug für den PC-Bau werden.
Einzigartig.

Edit:
Der direkte 1 zu 1 Vergleich führt bei mir zu (beta) – 404 ....
Aber Beta ist ja nur der Anfang :)

Antwort 5 Likes

RX480

Urgestein

1,887 Kommentare 879 Likes

Könnte man noch zusätzlich die W einbauen?
(quasi als Alternative zu 1000rpm, ... da scheinen ja einige Modelle auch noch tiefer zu funzen)

View image at the forums

Antwort Gefällt mir

e
eastcoast_pete

Urgestein

1,716 Kommentare 1,051 Likes

@Pascal TM-Custom/Igorslab , @Igor Wallossek :
Toll! Da habt Ihr Euch echt reingekniet, die Messungen und daraus resultierende Datenbank können sich sehen lassen! Derartige Informationen sucht man sonst vergebens - bis jetzt, denn hier sind sie, die Lüfter Daten. 👍👍👍 Und ich hab schon mal angefangen, da zu stöbern...

Antwort 1 Like

Igor Wallossek

1

10,519 Kommentare 19,718 Likes

Jetzt nicht mehr, das war die einzige Seite, die noch auf "privat" stand. Muss mur so durchgerutscht sein. Danke! :)

Antwort 2 Likes

Igor Wallossek

1

10,519 Kommentare 19,718 Likes

Dann schau mal in die Detaildarstellung, da sind sogar die Langzeitmessungen über alle Drehzahlen als Kurve drin ;)

Antwort 2 Likes

Rizoma

Veteran

184 Kommentare 156 Likes

Schon mal nettes Teil aber mir fehlt was. In der regel sucht ein Nutzer nicht den leisesten Lüfter oder den mit den meisten Luftstrom sondern den der den besten Kompromiss aus beiden bildet. Von daher wäre es meiner Meinung nach sinnvoller wenn 2 Metriken angezeigt werden sollten Von mir aus Lautstärke als feste Metrik da sie in aller regel die wichtigste ist und dann wahlweise eine 2 der anderen Metriken damit man sich ohne 2 Fenster Methode das gewünschte ergebnis auf einen blick hat. die Farboptionen im Ranking finde ich als extrem unwichtig und sollten dafür raus genommen werden.

Antwort Gefällt mir

DrQuendt

Administrator

20 Kommentare 27 Likes

Pro Lüfter kann man das schon sehen, zumindestens mit 2 Y-Achsen z.B. wenn du bei den Detailansichten runterscrollst.

Oder meinst du X-Y statt mit 2 Y-Achsen?

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem
Igor Wallossek

1

10,519 Kommentare 19,718 Likes

Solche vergleichenden Metriken kann man NUR in der Einzelansicht machen, das wird wirklich filigraner Overflow, wenn man das ins Vergleichfenster presst.

View image at the forums

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

10,519 Kommentare 19,718 Likes

Hat zufällig jemand Zeit und Lust ein Tutorial zu verfassen? :)

Antwort Gefällt mir

RX480

Urgestein

1,887 Kommentare 879 Likes

Jo, jetzt seh ichs, dort gibts auch 500rpm und das Diagramm.

Antwort Gefällt mir

Martin Gut

Urgestein

7,969 Kommentare 3,720 Likes

Super. Wieder ein riesiger Schritt weiter. Vielen Dank für eure grosse Arbeit. Da versteht man, dass so etwas länger dauert. :cool:

Dem kann ich mich nur anschliessen. Bei welcher Drehzahl ein Lüfter eine Leistung bringt, ist mir relativ egal. Interessant ist, wie laut es bei welchem Luftdurchsatz ist.

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

10,519 Kommentare 19,718 Likes

Geht ja :)

View image at the forums

Antwort Gefällt mir

RaptorTP

Veteran

328 Kommentare 159 Likes

Holy Moly ! ... wie geil ist das denn ...

Ein Kurztest hat gezeigt das zB bei der Gegenüberstellung hier und da noch die Angabe der Größe im Dropdown-Menü fehlt (120/140mm)

Antwort Gefällt mir

Megaone

Urgestein

1,840 Kommentare 1,739 Likes
Opa-Chris

Mitglied

87 Kommentare 122 Likes

Hallo @Igor Wallossek,
hallo @Pascal TM-Custom/Igorslab,

was ihr da geliefert habt, ist einzigartig!
Auch wenn ich hier schon wieder die ersten Kritiken lese, dass man ja doch nicht alles sofort auf einen Blick auf der ersten Seite geliefert bekommt und man bloß nix mehr machen muss....:
Ihr habt etwas geschaffen, dass es in der Form noch nicht gab und schon super Vergleiche ermöglicht! Der 1:1 Vergleich ist einfach nur geil!

Ein dickes Danke dafür!

PS: Es ist ja erst noch die Betaphase, das sollte man auch nicht vergessen!

Antwort 2 Likes

RaptorTP

Veteran

328 Kommentare 159 Likes

In der BETA Phase sollte Kritik erwünscht sein (konstruktive)

Antwort 3 Likes

Martin Gut

Urgestein

7,969 Kommentare 3,720 Likes

Ich will da auch nicht kritisieren, aber ... . Ganz ehrlich, ich weiss wie viel Arbeit dahinter steckt und schätze das sehr hoch ein. Deshalb finde ich es auch wichtig, dass die Datenbank so weit kommt, dass jeder schnell findet was er braucht.

Die Grafik ist so aber wirklich nicht übersichtlich um verschiedene Lüfter zu vergleichen. Damit ich verschiedene Lüfter vergleichen kann, muss ich jetzt verschiedene Lastfälle annehmen (50 m3/h, 80 m3/h, 120 m3/h). Dann muss ich in der Grafik von der rechten Skala nach links bis zur blauen Linie. Dort sehe ich wie schnell der Lüfter dafür dreht, was mich aber nicht interessiert. Von dort muss ich also nach unten/oben zur gelben Linie und dann auf der linken Skala schauen wie laut der Lüfter dabei ist. Das muss ich dann für verschiedene Lastfälle und Lüfter machen bis ich vergleichbare Daten bekomme.

Man programmiert manchmal zu gerne das, was gerade gut machbar ist. Dabei verliert man aber manchmal etwas das Ziel aus den Augen eine Darstellung zu erreichen die wirklich übersichtlich ist. Es ist wirklich nicht böse gemeint, aber so werde ich die Grafiken kaum verwenden. Die Daten sind zwar alle da, aber für normale Nutzer die mal schnell hinein schauen kommt so nicht viel verwertbares heraus.

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem
echolot

Urgestein

1,120 Kommentare 880 Likes

Dinge die die Welt definitiv braucht. Vielen Dank dafür!
Hab gleich mal was Komisches gefunden. Kann das sein oder sind die so gut?

View image at the forums

Antwort Gefällt mir

Pascal TM-Custom

Urgestein

1,122 Kommentare 1,361 Likes

die sind wirklich so gut der Lian Li ist auch etwas Dicker und das tut manchen Lüftern schon gut.

Du siehst auch bei denn anderen Lüftern das von 500 auf 1000 es sich fast immer verdoppelt an Luftstrom

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB als inhaltlichem Nachfolger von Tom's Hardware Deutschland, deren Lizenz im Juni 2019 zurückgegeben wurde, um den qualitativen Ansprüchen der Webinhalte und Herausforderungen der neuen Medien wie z.B. YouTube mit einem eigenen Kanal besser gerecht werden zu können.

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.

Folge Igor auf:
YouTube   Facebook    Instagram Twitter

Werbung

Werbung