Notebooks Practice Reviews Technology

Corsair Voyager a1600 Review – 2022 AMD high-end hardware in a chic aluminum case

I wonder when Corsair will launch its own car with Capellix RGB lighting. Even Corsair itself probably doesn’t know yet whether this will work electrically or with direct hydrogen combustion. But the guys and gals seem to be capable of anything. Since last year, there are also notebooks from Corsair and I’ll take a closer look at the current flagship today.

Corsair is going AMD “only”, as both the CPU and the dedicated GPU come from last year’s notebook lineup from AMD. The AMD Ryzen 9 6900HS with 8 cores and 16 threads as well as the Radeon RX 6800M form the basis of the currently 3,300 euro laptop. Let’s take a look at the packaging.

Unboxing

Besides the actual laptop, there is a bag as well as the power adapter and a cleaning cloth in the packaging. Of course, a few instruction leaflets shouldn’t be missing. Corsair mainly relies on cardboard packaging. I personally find this very good and ensures less waste in the yellow bag!

 

Technical specifications

 

I have linked you a PDF with the essentials. If you want additional information, feel free to check out Corsair’s site. Click here!

Voyager a1600

 

The Corsair Voyager is available in four different configurations, so it’s worth taking a look at Corsair’s site. Of course, Corsair sent me the most expensive one for testing. So here we go…

 

 

Kommentar

Lade neue Kommentare

echolot

Urgestein

891 Kommentare 699 Likes

Sehr schön geschriebener Artikel. Notebook bleibt Notebook. Für mich nur etwas zum Arbeiten.

Antwort 1 Like

Derfnam

Urgestein

7,517 Kommentare 2,029 Likes
F
FloW1985

Neuling

5 Kommentare 2 Likes

Ich finde die Time Spy Ergebnisse etwas zu mager. Mein ROG Advantage Edition schaft da wesentlich mehr. Allerdings nur am Externen Monitor.

Hat der von dir getestete Laptop einen Schalter um die GPU des Ryzens zu umgehen?

Vg

Antwort 1 Like

ssj3rd

Veteran

214 Kommentare 142 Likes

Für den Preis darf da ruhig ein OLED Panel rein…

Antwort 2 Likes

T
Tombal

Veteran

106 Kommentare 24 Likes

Hätte man vor Aufnahme der Fotos nicht mal die fettigen Fingerabdrücke außen und auf der Tastatur wegwischen können? Das sieht nämlich eklig aus, besonders, wenn man beim Frühstücken ist und hier nur ein paar Technik-Neuigkeiten lesen will.

Antwort 1 Like

Xaero82

Mitglied

25 Kommentare 11 Likes

Da schließe ich mich gerne an. Schöner Artikel und dennoch nutze ich ein Notebook lieber zum reinen Arbeiten, auch wenn mir die technischen Daten hier durchaus gefallen.

Antwort Gefällt mir

Tim Kutzner

Moderator

803 Kommentare 646 Likes

Vielleicht ganz interessant als Referenz, die Ergebnisse aus meinen Mini-PC Tests:

Antwort 1 Like

ApolloX

Urgestein

1,655 Kommentare 922 Likes

Scheint ok zu sein, das Ding. Die Plastikfolien hätte es nicht gebraucht ;-)
Und auf dem Preis hab ich nicht geachtet.

In jedem gerade viel besser als mein M2 mit Parallels.

Antwort Gefällt mir

e
eastcoast_pete

Urgestein

1,436 Kommentare 798 Likes

Schönes Notebook, allerdings auch mit dem "Corsair" Preis, d.h. doch deutlich zu teuer. Für das Geld gibt's eben auch gute Notebooks mit Top Ryzen (Dragon Range) oder Raptor Lake CPUs mit 4080 Ada (Notebook) dGPUs.

Antwort Gefällt mir

e
eastcoast_pete

Urgestein

1,436 Kommentare 798 Likes

Andersherum sieht man aber so auch, wie das Notebook im Alltag wohl aussieht; das Corsair ist wohl ein echter Magnet für Fingerabdrücke.

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Editor-in-chief and name-giver of igor'sLAB as the content successor of Tom's Hardware Germany, whose license was returned in June 2019 in order to better meet the qualitative demands of web content and challenges of new media such as YouTube with its own channel.

Computer nerd since 1983, audio freak since 1979 and pretty much open to anything with a plug or battery for over 50 years.

Follow Igor:
YouTube Facebook Instagram Twitter

Werbung

Werbung