CPU Motherboard Reviews

New mounting kits needed? Socket LGA1851 in detail and the exclusive Arrow Lake S PinOut

The pin assignment and layout is always interesting. Especially I for those who want to measure once or, as with the CPUs in the socket AM5, to analyze the scorched contacts. The first graphic is unfortunately not so nice in quality, but it still shows the schematic layout well enough despite everything. For example, we can see the clearly grown area of the PCIe connection in the center right and at the bottom (see page 1)

Of course, the second graphic is also interesting, because here you can see well where all the ground planes are located, where the voltages are supplied and where you transport the signals. Again, the size of the graphic has been reduced a bit (by me afterwards), but I took this step deliberately. In due time I will surely publish this also in full resolution, because at the moment externally still nobody has these CPUs to need such a scheme in detail. Tension curve…

 

Kommentar

Lade neue Kommentare

Y
YoWoo

Mitglied

41 Kommentare 21 Likes

Gibt es hier schon Infos, wie lange dieser Sockel unterstützt wird?

Antwort Gefällt mir

echolot

Urgestein

1,118 Kommentare 875 Likes

View image at the forums

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

10,489 Kommentare 19,661 Likes

Intel wird auch noch weitere Generationen mit nur einer nativen PCIe 5.0 SSD auskommen müssen. :D

Antwort Gefällt mir

echolot

Urgestein

1,118 Kommentare 875 Likes

Das entwickelt sich momentan alles so rasant, dass dieses fehlende feature in 2 Jahren tatsächlich ein KO Kriterium sein könnte.

Antwort 1 Like

Igor Wallossek

1

10,489 Kommentare 19,661 Likes

Lanes sind nur durch noch mehr Lanes zu ersetzen. Warum man so an den Pins spart - keine Ahnung.

Antwort Gefällt mir

daknoll

Mitglied

20 Kommentare 4 Likes

So cirka zwei bis drei Wochen. :LOL:
.
Sorry, geb eh schon Ruhe... ;-)

Antwort 1 Like

big-maec

Urgestein

917 Kommentare 542 Likes

Diese Frage stelle ich mir auch wenn ich das so lese. Vielleicht will man nicht in der Nähe der Xeon Sockel kommen?

Antwort Gefällt mir

P
Pokerclock

Veteran

491 Kommentare 424 Likes

PCIex 5.0 SSDs sehen erstmal sehr interessant aus, aber auch nur für Leute, die solche SSDs konstant auslasten und damit auch kühlen können. Letzteres dürfte spätestens nach zehn Minuten schwierig werden. Der gemeine Gamer hat hier nahezu keine Vorteile, so wie jetzt auch schon oftmals zwischen 3.0 und 4.0. oder gar SATA und 3.0.

Die Video-Bearbeiter freuen sich drüber und natürlich ein paar Data-Center. Aber sonst sehe ich 5.0 SSDs eher als Randerscheinung, wo das Marketing einen glauben lassen mag, man bräuchte es dringend.

Antwort 2 Likes

Jedi123

Neuling

6 Kommentare 3 Likes

2-3 Jahre, wie immer..

Antwort 1 Like

ipat66

Urgestein

1,426 Kommentare 1,440 Likes

Bin ich jetzt jetzt total daneben oder entsprechen die 923 N der Klemmvorrichtung über 90 Kg Anpressdruck ???

Braucht man dann einen Schwarzenegger um die CPU auf den Sockel zu quetschen? :D

Antwort 1 Like

echolot

Urgestein

1,118 Kommentare 875 Likes

923 N ~ 1,0 kN Anpressdruck ist nicht sonderlich viel, wenn man bedenkt, dass man eine Schraube M6-8.8 schon mit 10 Nm Anziehdrehmoment auf 10 kN Vorspannkraft bekommt. Und 10 Nm ist leichtes handfestes Anziehen.

Antwort Gefällt mir

Megaone

Urgestein

1,835 Kommentare 1,730 Likes

Wieso, hast doch Recht!

Antwort Gefällt mir

F
Furda

Urgestein

663 Kommentare 373 Likes

Aus dem selben Grund weshalb Nvidia so konsequent an VRAM spart.
Was genau dieser Grund aber ist, keine Ahnung.

Antwort Gefällt mir

F
Furda

Urgestein

663 Kommentare 373 Likes

Ist es nicht etwas heikel, Namen von beteiligten Personen auf den CAD Zeichnungen zu belassen...?

Antwort 1 Like

S
Staarfury

Veteran

257 Kommentare 206 Likes

Mehr PCIe Lanes sind sicher schön, aber wäre es nicht langsam eine Überlegung wert, Quad Channel Memory Controller im Desktopbereich einzuführen? Sowohl in Hinblick auf iGPUs als auch stetig steigende Core Zahlen.

Andere Firmen verdienen sich (unter anderem) damit aktuell einen goldenen Apfel.

Oder geht die Reise nur in Richtung mehr und mehr Cache, während mehr Bandbreite dem HEDT vorbehalten bleibt?

Antwort 2 Likes

Lagavulin

Veteran

240 Kommentare 211 Likes

Vielen Dank für ausführlichen Infos!

Ich bin ja vor allem gespannt, wie das in den ersten Praxistests bzgl. Stabilität / Montage / Anpressdruck / macht die CPU die Biege?) ausschauen wird. Die feine Ironie im Artikel (Zitat: „Und wenn es nur eine passende Unterlegscheibe ist.“) ist mir keineswegs entgangen.

Antwort Gefällt mir

l
lablaka

Mitglied

41 Kommentare 28 Likes

Gibt es bei AMD überhaupt Boards, die eine zweite 5.0 M.2 anbinden, ohne auf die Lanes der GPU zurückzugreifen?

Ich sehe bei den AM5 Boards mit PCIe 5.0 Support meistens nur eine 5.0 M.2, die restlichen M.2 Slots sind 4.0.

Wenn es mehr als einen 5.0 M.2 Slot gibt, steht dann im Handbuch, dass die GPU bei Benutzung auf x8 zurückfällt.

Also real scheint mir das kein Nachteil für Intel zu sein.

Antwort Gefällt mir

S
SpotNic

Urgestein

1,097 Kommentare 466 Likes

Gab es nicht schon tripplechannel? Mein X58 Board hatte sowas.

Antwort Gefällt mir

e
eastcoast_pete

Urgestein

1,703 Kommentare 1,037 Likes

Hab ich auch schon länger gefragt! Bis vor kurzem (bis jetzt?) gab's da oft die Antwort "braucht man doch nicht im End-user Bereich" oder "wozu, zwei Memory Lanes reichen doch?". Allerdings denke ich mir auch, daß gerade mit immer leistungsfähigeren iGPUs mehr Memory Bandbreite sehr wohl spürbare Vorteile haben kann. Bei den AMD APUs mit großen iGPUs habe ich den Verdacht, daß die schon heute in das Limit laufen; beweisen kann ich's natürlich nicht.
@Igor Wallossek : Könntest Du hier uU mal einen Artikel zu dem Thema "warum Desktop CPUs meist auf zwei Memory Kanäle begrenzt sind" rein stellen, gerne auch als Wiederholung eines "Klassikers", wenn Du hierzu schon etwas geschrieben hast? Macht der Memory Kontroller für vier Lanes denn soviel mehr Aufwand, oder gibt es da andere Nachteile gegenüber zwei Lanes?
Ich weiß, viele Fragen 😀.

Antwort 2 Likes

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Editor-in-chief and name-giver of igor'sLAB as the content successor of Tom's Hardware Germany, whose license was returned in June 2019 in order to better meet the qualitative demands of web content and challenges of new media such as YouTube with its own channel.

Computer nerd since 1983, audio freak since 1979 and pretty much open to anything with a plug or battery for over 50 years.

Follow Igor:
YouTube Facebook Instagram Twitter

Werbung

Werbung