Cooling Fans Reviews

It gets better and better – Scythe Kaze Flex 120 ARGB case fan up to 1800 RPM, lots of pressure, extreme thirst and surprisingly little noise

I’m always amazed at how much has and is happening in the case fan field lately. With the Scythe Kaze Flex 120 ARGB one sends nowmahe also in this country an illuminated bolide into the race, which is to appear emphatic and determined, however not too loudly. The fact that it also illuminates the waste heat in a nice colourful way is a nice side effect. Without RGB these fans don’t cost 6 Euro, with ARGB it gets a bit more expensive according to the manufacturer. One will probably have to reckon with an RRP of about 15 euros, but as a street price should certainly move a little below.

Similar to the recently reviewed Phanteks T30, this fan also has a slightly different thickness, which further solidifies a certain trend towards slightly thicker fans. The 27 mm is between the class standard 25 mm and the fat 30 mm of the T30. You have to know this and take it into account if it is already tight in the lid between the radiator and the motherboard. But the extra 2 mm did anything but harm the fan, because it performs really well. That’s a little spoiler in advance.

The bearing is a classic FDB (Fluid-Dynamic Bearing) design, a matt black, simple frame and a translucent rotor with 11 blades, which does not hide any secrets at first glance, but all the LEDs in the hub do. The PWM-controlled fan manages a speed range from 300 to 1800 rpm and does without a semi-passive mode (with fan stop).

The decoupling with the comprehensively attached rubber corners is well solved, because it does not twist with the tightened screw. The gap dimensions and surface finish are very good. The power consumption of 5 watts at full speed is quite high. ARGB exists and therefore it is one more light disk on the market, but it has its qualities, as I will show in a moment. But voarb again the data sheet for better comparability to the later measurement results:

Form factor 120 mm
Starch 27 mm
PWM Yes
RGB ARGB (hub)
Decoupled Yes
Color Frame Black
Accent color none
Color rotor Translucent
Weight in g 205,5
min. speed 300 (no fan stop)
max. speed 1800
Volume flow m3/h 135,5
Flow rate CFM 79.76
static pressure mmH2O 2.4
Sound pressure dBA 35,8
Life Time hrs 120,000

On the next page you will first see how and what we test and why. Understanding the details is extremely important in order to be able to objectively classify the results later. The differences between many models are more in the details and THE best fan for all situations can hardly exist. There is a certain optimum in every situation and of course there are also good all-rounders. But they usually have their price. But if you plan to use 60mm radiators for example, you might save money by choosing the best model for your application, which might not perform so well as a case fan. And vise versa, of course.

The fan is available with three different speed ranges, and I find the one tested today the most useful. For all curious people here again the datasheet from Scythe:

Scythe Kaze Flex 120 ARGB 1800rpm, 120mm (KF1225FD18AR-P/KF1225FD18SAR-P)

MindfactoryZentrallager: bestellt, wird am nächsten Werktag erwartetFiliale Wilhelmshaven: bestellt, wird am nächsten Werktag erwartetStand: 08.12.21 07:3114,47 €*Stand: 08.12.21 07:36
HiQ24Aachen: bei Vorbestellung in ca. 24h - 48h lagerndAlsdorf: bei Vorbestellung in ca. 24h - 48h lagerndVersandlager: lagerndStand: 08.12.21 07:3114,50 €*Stand: 08.12.21 07:36
equipprLagernd im Außenlager, Lieferung innerhalb 3-5 Werktage15,80 €*Stand: 08.12.21 07:07
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

 

 

Lade neue Kommentare

Zer0Strat

Mitglied

64 Kommentare 43 Likes

Top, State of the Art Lüftertesting! Hast erstmal einen 10er per PayPal auf meinen Nacken gekriegt Igor. ^^

Antwort 2 Likes

Igor Wallossek

Format©

5,997 Kommentare 9,428 Likes

Danke! Da gibts mal wieder ein Kilo Barista von, das reicht dann wieder eine Woche für den Kaffeeautomaten :)

Antwort 2 Likes

wuchzael

Urgestein

603 Kommentare 286 Likes

Sagenhaft!

Da sieht man, wer wirklich Spaß an seinem Job hat und ihn mit Leidenschaft ausübt (y)

#1 Adresse für professionelle Reviews.

Grüße!

Antwort 2 Likes

felixb

Mitglied

13 Kommentare 8 Likes

Interessant.
Aber die gemessenen 5 Watt+ pro Lüfter sind schon sehr arg, habt ihr ja auch geschrieben.
Bin trotzdem froh, dass ich mir die Noctuas gegönnt habe. Gerade im Mittelbereich, den man ja häufig ansteuert, ist mir das Klangbild auch gestürzt durch die Messwerte zu laut und brummig unruhig.
Abgesehen davon, dass ich froh bin kein RGB zu haben. Was natürlich interessant wäre, wäre ob die Lüfter ohne RBG-Firlefanz vielleicht nicht so die Schluckspechte sind? Naja so oder so. Das Brummige wäre nicht so meins, mein Rechner steht direkt rechts neben mir auf dem Schreibtisch... .
Aber das kommt natürlich immer auf den eigenen Anwendungsfall an. Supersilent sind sie ja anscheinend auch wieder sehr leise.

Antwort 1 Like

Klicke zum Ausklappem
Pascal Mouchel

Moderator

354 Kommentare 357 Likes

sie sind etwas Brummig aber nicht dieses nervige Brummen es kommt immer drauf an wie die eingebaut werden. (Case, Radiator, Ansaugend/ Drückend, Filter) Leider ist Lüfter kauf immer Lotto Spielen. Ist ja nicht wie im Schuhladen wo man reingeht und ausprobieren kann. Aber dafür gibt´s ja uns.

Antwort 1 Like

Kabelbinder

Mitglied

27 Kommentare 15 Likes

Interessant, eure Ergebnisse. Bei Techpowerup hat das RGB-Modell, welches äußerlich identisch zu sein scheint, gar nicht mal so gut abgeschnitten. 🤔

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem
D
Deridex

Urgestein

1,709 Kommentare 532 Likes

Hm, habe ich es übersehen oder fehlt die Info womit die Spannung und der Strom gemessen wurden?

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

Format©

5,997 Kommentare 9,428 Likes

Aquaero, steht auf seite 2

Antwort Gefällt mir

g
goch

Veteran

370 Kommentare 126 Likes

Finde ich nen guten Punkt! @Pascal Mouchel Vielleicht kannst du das ja nochmal schnell ohne messen?

Antwort Gefällt mir

Pascal Mouchel

Moderator

354 Kommentare 357 Likes

musst mal genau lesen der hat denn 1200 RPM genommen das steht ganz unten im Text.

Auch paar komische Äußerungen sind da drin. Die Kaze Flex ARGB sind erst seit heute im Handel daher geh ich davon aus das da schon massiv verbessert wurde. In unserem Aufbau sieht man schön das der Lüfter macht was er soll. Sound Files und die Frequenz Messung belegen auch was wir gemessen haben.

In dem Artikel erschließt sich mir nicht wie er gemessen hat, weder der Aufbau noch sonst etwas und in der Vergangenheit hat man ja gesehen das unsere Messungen absolut im Grünen ist. Natürlich haben wir auch Toleranzen die liegen aber in der Spezifikation.

Unser Test hat schon Chefs aus dem Urlaub geholt um nachzumessen und uns zu bestätigen hoppla Eure Messung ist wohl richtig.

Genau aus diesem Grund halten wir uns Bedeckt und verraten nicht alles :) bissel Geheimnis darf noch sein. Gibt ja schon Kollegen die uns auf Krampf Kopieren wollen es aber nicht hinbekommen.

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek, Pascal Mouchel

Advertising

Advertising