Aircooling Cooling Reviews

Endorfy Spartan 5 Max ARGB Review – A shining price bomb and quieter than it should have been

Today we are taking a closer look at another air cooler that is at the top of the Geizhals.de rankings in terms of popularity. In the following test report, you can find out whether the low price of around 20 euros (without ARGB) or around 25 euros (with ARGB) offers sufficient cooling performance. Endorfy must have cut corners somewhere to make such a price possible.

Packaging and scope of delivery

Evil tongues would claim that the very low price is already visible in the shipping box. But if it were up to me, everything could be packaged like this.

Brown cardboard with a simple black print is perfectly adequate, after all it’s all about the inner values.

And there we have a sandwich of foam-cooler-foam, which should be able to absorb most shocks during transportation.

I don’t think I’ve seen a more economical set of accessories for a long time. The mounting ring is somewhat reminiscent of the parts that were used for the 2011 base. But: it’s functional, even reasonably sustainable and it’s also completely sufficient. And it also goes some way to explaining the competitive price that this has made possible.

Assembly and installation

And although so little is supplied, we need even less to install it on an AM4 or AM5 mainboard: nothing at all!

The pre-installed metal bracket on the cooler is simply hooked into one side of the existing bracket on the mainboard before the second eyelet on the other side is fixed in place with a screwdriver.

Specifications

Before we get into the details on the next page, here is an overview of the key technical data. As always, further information can be found on the manufacturer’s product page.

ENDORFY Spartan 5 Max ARGB (EY3A004)

MindfactoryLagernd, Lieferung 1-2 WerktageStand: 15.07.24 15:4024,89 €*Stand: 15.07.24 15:46
e-tec.atVersandlager: lagernd, Lieferzeit 1-2 Werktage, 24h Express möglichDornbirn, Graz Nord, Graz Süd, Innsbruck, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Villach, Wels, Wien 15, Wien 20, Wr. Neustadt, Zentrale Timelkam: lagerndSt. Pölten: ca. 2 WerktageStand: 15.07.24 15:1024,90 €*Stand: 15.07.24 15:15
CSV-Direct.deWare lagernd - versandfertig - Lieferzeit 1-3 Werktage24,90 €*Stand: 15.07.24 15:38
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von geizhals.de

Kommentar

Lade neue Kommentare

e
eastcoast_pete

Urgestein

1,698 Kommentare 1,030 Likes

Der Name ist eben Programm; spartanisch ausgestattet, aber er tut's. Und für den Preis nicht mal schlecht.

Antwort 2 Likes

echolot

Urgestein

1,118 Kommentare 874 Likes

Als Backup oder für den Office PC sicherlich nicht schlecht für das Geld.

Antwort 2 Likes

H
Helldog38

Mitglied

45 Kommentare 18 Likes

Ich finde das ist ein guter Lüfter für das Geld. Nur die Auflagefläche ist ziemlich klein.

Würde der reichen für nen 5600x?

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

10,484 Kommentare 19,645 Likes

Wenn er für den 3900X reicht, locker :)

Antwort 2 Likes

e
eatmoregreens

Neuling

5 Kommentare 4 Likes

Evtl. ein kleiner Fehler.

Unter dem Punkt Optik und Haptik der zweite Satz:

Soll da wirklich die "schlechte Abdeckung" gemeint sein? Es liest sicher eher so als ob " die schlichte Abdeckung" erwähnt werden soll.

Antwort 3 Likes

c
cordonbleu

Mitglied

29 Kommentare 3 Likes

Ich habe letztes Jahr in einer Aktion von Mindfactory den normalen Spartan für 9€ incl. gekauft, um ihn einfach mal auszuprobieren. Montiert ist das gute Stück auf einem 12100F und ich bin wirklich begeistert, wie gut dieser Kühler für das Geld ist.
Unterschied zwischen der Max und nicht-max Version sind 2 Heatpipes mehr, die aber laut technischen Angaben "nur" 20 W mehr Kühlleistung bringen.

In meinen Augen auf jeden Fall ein kostengünstiges Upgrade zum boxed Kühler.

Antwort Gefällt mir

DerAlteNebenan

Mitglied

40 Kommentare 19 Likes

Hier stand Quatsch, Mea Culpa :D

Antwort Gefällt mir

P
Phelan

Veteran

200 Kommentare 178 Likes

finde das eine gelungenen Kompromiss als Lüfter. An der Höhrbarkeitsgrenze leise 100-150W CPU kühlen für 25€ ist nice.
Wer eine 200W CPU kühlen möchte wird sowieso eine Preisklasse höher einplanen oder kann damit leben das sie nicht Vollgasfest gekühlt wird.

Antwort Gefällt mir

L
Legalev

Mitglied

53 Kommentare 51 Likes

Für den Preis kann man nicht Maulen.
Sollte ja fast alle AMD CPU´s kühlen können ohne Probleme.
Bei Intel muss man halt genauer darauf achten

Antwort Gefällt mir

e
exi78

Veteran

166 Kommentare 90 Likes

Einfacher guter Kühler! 👍
Verrichtet schon seit ca 6 Monaten bei meiner Mutter ihrem PC seine Arbeit auf einem Ryzen 5 1500x. Allerdings ohne ARGB 😉

Antwort Gefällt mir

v
vonXanten

Urgestein

813 Kommentare 343 Likes

Schön das es scheinbar doch ein paar günstige und gute Kühler gibt und optional sogar mit Kirmes für die es wollen :ROFLMAO:

Antwort Gefällt mir

e
eastcoast_pete

Urgestein

1,698 Kommentare 1,030 Likes

Und noch zur "Ehrenrettung" des Spartaners, der ja die 200 W TdP Latte im Test gerissen hat: Endorfy spezifiziert den Spartan Max auch bis maximal 180 W, also ist das Thermal Throttling bei 200 W ja nicht unerwartet. Zumal er die TdPs darunter gut und trotzdem leise geschafft hat.

Antwort 5 Likes

G
Guest

Meine Mutter hat R9 5900X..!
Immer diese meine Mutter.. ( se bügelt und kocht und der Bursche ist 31!) stay locker.
Und unter einer rtx-3080ger guckt die net rein.. :) ins Netz..

Der amtlich AM-4 Kühler fürs normal warme. wenn ein 3900 er ( manchmal sind die um sub119 euro unterwegs) ( bei ebay um 199..find den Fehler..lol)
auftaucht- dann geht da was ab.
Und der ist so herlich reduziert aufs wirklich nötige. Wahnsinn. peace :)

Antwort 1 Like

echolot

Urgestein

1,118 Kommentare 874 Likes
Tim Kutzner

Moderator

857 Kommentare 700 Likes

Was ein Buchstabe doch ausmachen kann :D
Danke!

Antwort Gefällt mir

MeinBenutzername

Veteran

214 Kommentare 76 Likes

Von den Kühlwerten nahezu identisch zum be quiet! Shadow Rock Slim 2 aber dafür nur 50% des Preises.o_O Das kann sich doch sehen lassen!:cool:

Antwort Gefällt mir

R
RazielNoir

Veteran

439 Kommentare 202 Likes

Hm... Warum nur müssen es aber spezielle Lüfter bzw. Lüfteraufhängungen sein? Bei einem Lagerschaden dann für (auch nur vorübergehend) Ersatz sorgen ist dann eher komplizierter als nötig. Daher sind die neueren beQuiet keine Option mehr

Antwort 1 Like

i
istherelifeonmars

Mitglied

70 Kommentare 13 Likes

Ohne RGB für 20 Tacken und leiser als ne WAKÜ? OMG das ist ja super1!

Danke für den tollen Test.

:):)

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Tim Kutzner

Supporting force on cooler, periphery and 3D printing arcticles.
Linux novice and wanna-be datahorder with DIY NAS.

Werbung

Werbung