Audio/Peripherie Tastatur Testberichte

Corsair K60 RGB Pro – Ein etwas anderer Einstieg in die Welt der mechanischen Tastaturen

Die Corsair K60 RGB Pro ist die neueste Tastatur aus Corsairs K60 Reihe und mich interessiert an dieser Tastatur, das gebe ich ehrlich zu, besonders der verbaute Switch. Denn die K60 RGB Pro ist eine der ersten Tastaturen auf dem Markt, die die neuen Cherry Viola Switches verwendet. Aber dazu gibt es später noch mehr Details. Die K60 RGB Pro soll ab sofort für 139 Euro in Deutschland erhältlich sein und liegt damit in einem stark umkämpften Preisbereich. Denn für ca. 140 Euro gibt es eine große Auswahl an mechanischen Tastaturen, auch wenn ich den Straßenpreis dieser Tastatur eher bei 120 Euro sehe,

Erstmal geht es um den Verpackungsinhalt, und der ist hier ziemlich übersichtlich; enthalten ist nur die Tastatur, die Kurzanleitung und weiterer Papierkram. Der Download der Software und weiterer, digitaler Informationen obliegt dem Käufer. Einen Stick hat man sich gespart.

Optik

Optisch sieht die K60 RGB Pro modern aus, ohne dabei sofort ins Auge zu stechen. Sie hat keine besonders auffälligen Features oder Designelemente und wirkt dadurch fast wie eine herkömmliche Bürotastatur, was kein Nachteil sein muss. Für mich zeigen nur ihre Beleuchtung und der Font auf den Tasten ihre sportliche Seite. Die Tasten sind für eine mechanische Tastatur relativ flach was die Beleuchtung deutlich hervorhebt. Unter den Tasten sind die Switches zu sehen: diese sind komplett aus milchigem Plastik und leuchten im Vergleich mit meinen anderen Tastaturen besonders farbenfroh.

 

Die komplette Oberfläche unter den Switches ist gebürstetes Aluminium, was der Tastatur einen hochwertigen Touch gibt. Die Tasten sind matt-schwarz und sind nicht besonders anfällig für Fingerabdrücke und Fettflecken. Über dem Nummernblock sind vier LEDs zu sehen, eine für Num-Lock, Caps-Lock, Rollen und ein Win-Lock Indikator. Rechts daneben ist eines der zwei Logos auf der Tastatur zu finden. Das zweite ist links unten neben der STRG-Taste zu finden, dieses ist nur ein winziger Schriftzug der Auskunft über das Modell der Tastatur gibt.

Insgesamt gefällt mir die K60 RGB Pro rein optisch sehr gut, denn durch ihr schlichtes Design und die Wahl der Materialien ist sie nicht zu auffällig und sieht trotzdem hochwertig aus. Gleichzeitig kann man sie mittels der besonders volltönigen Beleuchtung in einen bunten Eyecatcher verwandeln.