Gehäuse Modding Picture Story System Testberichte

NZXT H5 Flow trifft auf Call of Duty MW2 – Showdown im Bastelkeller

Im heutigen Workvlog zeig ich euch wieder ein Themen-Build, diesmal jedoch wird das Ganze etwas schlichter gehalten und soll etwas dazu animieren das man auch ohne eine aufwändige Custom-Loop-Wasserkühlung einen echten Hingucker schaffen kann. Die einzige Voraussetzung, die man dafür braucht, sind etwas Kreativität und eine zündende Idee. Wer meine Builds kennt, der weiß auch, das ich mir immer etwas einfallen lasse und mir die benötigte Inspiration z.B. in Games hole oder auch schon mal anhand der Hardware, die verbaut werden soll. Oder im besten Fall sogar beides.

Diesmal war es das Game Call of Duty MW2 das vor ein paar Wochen veröffentlicht wurde. Die Idee und die Inspiration stehen, jetzt braucht man nur noch ein passendes Zuhause für die ganze Hardware. Dieses habe ich in dem neuen NZXT H5 Flow gefunden. Zu diesem Case wird es in den kommenden Tagen sicher auch noch ein detailliertes Review geben, aber gibt’s schon mal denn reinen Workvlog zur sonntäglichen Wochenend-Entspannung. Ich kann aber schon einmal spoilern, dass das NZXT H5 Flow ein sehr Interessantes Case mit einem netten Feature-Set ist.

Wir packen aus und an

Zuallererst lassen wir die Hüllen fallen, Schräubchen auf, ein kleiner Ruck und schon ist die Bar eröffnet…

Das Gleiche machen wir gleich noch auf der Rückseite. Raus damit!

Die neue Offenheit hat auch was Luftiges.

Und weil es so schön war, an der Front nun das Selbe. Somit haben wir endlich ordentlich Platz für den chirurgischen Eingriff am offenen Herzen. Erst einmal weg mit dem Fliegengitter…

… und schon wird der Einblick zum Anblick mit Ausblick und Weitblick!


Kommentar

Lade neue Kommentare

c
cunhell

Urgestein

558 Kommentare 527 Likes

Der Lüfter der "Klo-Spülung" macht doch aber bei der Anordnung der Grafikkarte relativ wenig sinn.
Der Großteil der Frischluft geht doch so eher an die Rückseite der Grafikkarte als zu dem Bereich in dem die Grafikkarte Luft ansaugt?
Im schlimmsten Fall würde die warme Lüft sogar wieder nach vorne gedrückt, da hinter der Grafikkarte eine Menge Frischluft ankommt.
Sieht zumindest auf den Bildern für mich so aus.
Ein horizontaler Einbau der Grafikarte würde doch bei der Luftführung deutlich mehr sinn machen.

Cunhell

Antwort 1 Like

v
vonXanten

Urgestein

803 Kommentare 335 Likes

Bei CoD MW2 dachte ich erst an einen Retro Artikel. Aber scheinbar gibt es einen neuen Aufguss davon.
Wären dabei nicht grün/braun Töne besser bei der RGB Beleuchtung!?! So schaut es aus als ob der Rechner abfackelt...

Zur Luftführung, da die Karte keinen gerichteten Abluftstrom hat wird das sicher nicht den riesen Unterschied machen bei der Einbaulage. Da ist wie von @cunhell angemerkt wahrscheinlich eine horizontale Lage besser. Aber hier geht es ja mehr um die Optik :cool: ;)

Antwort 1 Like

Casi030

Urgestein

11,923 Kommentare 2,339 Likes

Vor allen dingen geht ja die Abwärme der Grafikkarte nach Unten zu 50% und wird dann durch den unteren Lüfter wieder zurück in den Kühler gedrückt.Nicht die beste Variante,würde da mal mit Lüfter An/Aus Testen,aber Optisch schaut es klasse aus.

Antwort 2 Likes

Roy82

Mitglied

31 Kommentare 6 Likes

Ich find den Build optisch sehr gut gelungen!

Antwort Gefällt mir

MeinBenutzername

Veteran

214 Kommentare 76 Likes

Die Abdeckung vom Grafikkartenlüfter, welche wie ein Zahnrad wirkt, das Lochblech im frontalen Bereich und das alles noch im orangefarbenen Licht gehalten, wirkt schon nach industriellen Design. Auf mich wirkt der Build wie eine Stahlhütte - sehr gelungen! :)

Antwort Gefällt mir

Pascal TM-Custom

Urgestein

1,122 Kommentare 1,361 Likes

Hab ich versucht hab mit der Vertikalen verbaut Art bessere Temperaturen als Standard verbaut.

Ich kann's mir noch nicht so wirklich erklären warum.

Fakt ist aber das dieser Lüfter echt was bringt im ausgeschalteten Zustand wird die GPU etwas wärmer.

Antwort 2 Likes

Casi030

Urgestein

11,923 Kommentare 2,339 Likes

Möglich das sie Horizontal zu dicht an die Scheibe kommt und auf der anderen Seite hast das Mainboard , so kommt die Wärme schlechter weg , besonders in GPU Bereich wo der Lüfter keine Wirkung mehr hat.Auch hast über dem Netzteil kaum Kühle Luft die sich mit der Zeit immer mehr aufheizt.
Vertikal geht dann schon mal 50% sauber nach Oben weg.
Dann kann es auch gut sein das der hintere Bereich der über dem Lüfter liegt weniger Einfluss auf die Kühlung hat als im GPU Bereich.

Antwort Gefällt mir

Pascal TM-Custom

Urgestein

1,122 Kommentare 1,361 Likes

Ja gut möglich die Karte ist ziemlich ein Klöpper

Antwort 1 Like

terryass

Mitglied

13 Kommentare 11 Likes

Boah das Build sieht mal richtig geil porno aus 🥳♥️ zocke jetzt auch MW2 weiter 👌

Antwort 1 Like

Nagah

Veteran

114 Kommentare 93 Likes

Wow, ich bin echt mal wieder nicht vom Internet enttäuscht worden: Eine Bildergalerie von einem "Deko-PC" und der erste Beitrag stellt die Anordnung der Grafikkarte zwecks Kühlperformance infrage. :cautious:

Jeden Morgen steht ein Klugscheisser auf.

Antwort Gefällt mir

mblaster4711

Mitglied

53 Kommentare 27 Likes

@Pascal Mouchel bei der Geizhals-Liste wurde wohl auch an der Sichtbarkeit derer gegeizt 😁

Antwort Gefällt mir

Pascal TM-Custom

Urgestein

1,122 Kommentare 1,361 Likes

Bist du mit dem Handy rein oder PC? Am Handy funktioniert die bei mir auch nicht. Am PC schon

Antwort Gefällt mir

Pascal TM-Custom

Urgestein

1,122 Kommentare 1,361 Likes

hier die Teile Liste Geizhals wollte mich wieder ärgern

Antwort 3 Likes

Tesetilaro

1

570 Kommentare 238 Likes

danke Pascal - echter Leckerbissen... vielleicht sollte ich vom Build für meinen Lütten auch ein paar Bilder machen... das wird hoffentlich wenigstens halb so schick - ist aber erst mal zu 100 % auf Budget getrimmt - also Graka und CPU eine Stufe drunter, nur eine 512er SSD etc.

Antwort 1 Like

mblaster4711

Mitglied

53 Kommentare 27 Likes

ja, aber meine Listen funktionieren für alle Geräte

Antwort Gefällt mir

Pascal TM-Custom

Urgestein

1,122 Kommentare 1,361 Likes

Liste funktioniert jetzt

Antwort Gefällt mir

Pascal TM-Custom

Urgestein

1,122 Kommentare 1,361 Likes

kleines Update leider ist die GPU im Preis gestiegen um 50%+ somit liegt der Build jetzt bei 2800€ :(

View image at the forums

Antwort 1 Like

RX480

Urgestein

1,883 Kommentare 874 Likes

Zeit für ne 7900XT@999€, damit der Build wieder preiswerter wird.

(z.Zt. im MS)

btw.
Inzwischen hat sich interessanterweise "vertikal" als ideal für die neuen 7000er erwiesen.
(damit die Heatpipes+Chamber besser funzen, ... da hat Pascal also vorrausschauend Alles richtig gemacht)

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Review Team

Werbung

Werbung