Grafikkarten News

GALAX bringt GeForce RTX 4080 HOF mit bis zu 470W TDP auf den Markt

Die energetische Brechstange ist nicht neu und wird j von einigen Boardpartnern gern genommen, um die eigenen Spitzenmodelle noch weiter oben aufs Podest zu stellen. GALAX hatte schon die RTX 4090 HOF und die RTX 4070 Ti HOF auf den Markt geworfen, aber die RTX 4080 wurde aus irgendeinem Grund bis jetzt ausgespart. Nun ist es ebenfalls soweit und  GALAX stellt nicht nur ein, sondern gleich drei Modelle vor, die auf demselben Design mit der AD103 GPU basieren. Satte 470 Watt gibt man hier im Power Limit frei, nur braucht man so etwas in der heutigen Zeit wirklich?

Wir erinnern uns daran, dass die HOF-Serie irgendwie das Steckenpferd von GALAX ist. Man sieht die HOF-Serie als eine GPU für Enthusiasten und sie wurde für eine extreme Übertaktung entwickelt. Das ist dann auch der Hauptgrund, warum diese Karten in der Regel zunächst an Overclocker ausgeliefert werden, bevor sie überhaupt auf dem Markt erscheinen.

Jetzt bringt GALAX aber drei Modelle auf den Markt. Die Namensgebung könnte auf den ersten Blick verwirrend sein, deshalb hier eine kurze Aufschlüsselung:

  • GALAX GeForce RTX 4080 HOF OC LAB Plus-X: 2640 MHz boost, HOF Panel III
  • GALAX GeForce RTX 4080 HOF OC LAB Plus: 2640 MHz boost
  • GALAX GeForce RTX 4080 HOF OC LAB: 2595 MHz boost

Wir sehen Plus, Plus-X und die Non Plus Modelle. Der Unterschied ist hier die Taktfrequenz, denn beide Plus Modelle haben den höchsten Takt (2640 MHz) und die Plus-X bekommt zudem noch das bekannte GALAX HOF Panel III ind Zubehör gepackt. Das Non-Plus Model takte mit 2595 MHz und ist somit das langsamste Modell der Reihe. Mit einem Boost-Takt von 2640 MHz ist die HOF eine der schnellsten RTX 4080 auf dem Markt, aber nicht die schnellste. Der bisher höchste Takt für RTX 4080 GPUs findet sich auf der ROG STRIX OC von ASUS. Sie wird mit einer Frequenz von 2655 MHz ausgeliefert, die durch die mitgelieferte OC-Software aktiviert wird (nicht im Lieferumfang enthalten).

GALAX bestätigt, dass die RTX 4080 HOF über zwei BIOS-Einstellungen verfügen wird, entweder den Silent- oder den Performance-Modus. Im Silent-Modus wird die Taktrate auf den Referenzwerten von 2505 MHz und die TDP auf 320W gehalten. Im Performance-Modus wird das BIOS auf eine TDP von 400W eingestellt, die durch manuelle Übertaktung auf bis zu 470W angepasst werden kann. Das Unternehmen hat weder den Preis noch das Veröffentlichungsdatum bestätigt, aber alle drei Modelle sind jetzt auf der offiziellen Website aufgeführt. Diese Modelle werden typischerweise in kleinen Stückzahlen produziert und sind daher relativ schwer zu bekommen, besonders zum Start. Ob man sich dann so etwas leisten mag, ist Ansichtssache.

Quelle: GALAX

Kommentar

Lade neue Kommentare

Case39

Urgestein

2,520 Kommentare 943 Likes
Derfnam

Urgestein

7,517 Kommentare 2,029 Likes

Ich kann die Nonplusultra BS kaum erwarten...

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

10,307 Kommentare 19,102 Likes

Ja, so ein Krönchen habe ich hier auch noch im Giftschrank stehen :D

Wenn die Teile nicht so schräg aussehen würden, hätte ich mir wohl längst eine besorgt. Aber irgendwie sagt the Ästhet in mir nein... :D

Antwort 3 Likes

LurkingInShadows

Urgestein

1,372 Kommentare 572 Likes
Case39

Urgestein

2,520 Kommentare 943 Likes

Geschlossenes Seitenteil zu, affiges Design tot...😂

Antwort 1 Like

Ghoster52

Urgestein

1,430 Kommentare 1,095 Likes

:unsure: wenn die jetzt noch pink wäre... :ROFLMAO:
In der Teen- und Manga-Generation werden sich sicherlich Käufer finden.

Antwort 2 Likes

Derfnam

Urgestein

7,517 Kommentare 2,029 Likes

Ich hatte eher an Bauern gedacht.

Antwort 2 Likes

Kohlkopf

Mitglied

43 Kommentare 10 Likes

Also gegen das "Weiß" habe ich auch nichts einzuwenden. Derzeit gibt es ja nur die 4080 Aero von Gigabyte aber leider viellll zu teuer. Das Design hier mit dem Abstehenden Zeugs kann ich aber auch nicht gebrauchen. Next please.

Antwort Gefällt mir

P
Phelan

Veteran

197 Kommentare 173 Likes

Also ich bau ja Grafikkarten in ein PC Gehäuse wo ich sie dann Jahrelang total dolle nicht anschaue.
Sie sollte halt nicht blinkert und leuchtet wie ein Weinachtsbaum.

Die Krone sieht außerdem abnehmbar aus. Zur Not flext man sie halt weg *g*

Aber ne übertaktette 4080 mit 450W macht eh kein Sinn, da es sowas schon in besser gibt. Nenn sich 4090.

Antwort 2 Likes

Case39

Urgestein

2,520 Kommentare 943 Likes

Sowas? Schon wieder Galax😂

Antwort Gefällt mir

grimm

Urgestein

3,115 Kommentare 2,049 Likes

Nee, gibt noch ne ASUS ROG STRIX in weiß - die wollen aber 1.600+ dafür haben 😌

Antwort Gefällt mir

Tronado

Urgestein

3,815 Kommentare 2,000 Likes

Ist die vom Aquaman-Setdesigner entworfen worden? Furchtbar.

Antwort 2 Likes

AB5TAUB3R

Veteran

213 Kommentare 85 Likes

Köpft den König! ☝️
Die Krone ist hässlich 🙄

Wenn das Teil nicht so hässlich wäre, aber gut für ein paar € mehr bekommt man eine Asus Rog Strix White Edition.... :sneaky:

Antwort Gefällt mir

AB5TAUB3R

Veteran

213 Kommentare 85 Likes

In der Farbe "Einhornkotze" würde die sich sicher gut verkaufen :ROFLMAO:

Antwort Gefällt mir

Steffdeff

Urgestein

758 Kommentare 714 Likes

Der Kühler hat mit dem Krönchen hat wirklich was von Kirmesbude.🤪
Das PCB in weiß mit den hochwertigen Komponenten gehört jedoch zum Besten was man kaufen kann.
Leider sieht man davon nichts.🙂

Beachtet mal den letzten Satz im verlinkten Artikel!
Geschmäcker scheinen verschieden zu sein.

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Samir Bashir

Werbung

Werbung