News Redaktion

Wichtig: Bitte Bookmarks anpassen und nur noch auf igorslab.de verweisen

Wie Ihr wisst, haben wir im Juni 2019 diese Seite umbenannt und neu aufgestellt, nachdem wir nach langer Abwägung die Lizenz für Tom’s Hardware Deutschland zurückgegeben hatten. Im Dezember 2019 folgte dann mit der .de-Domain der zweite Schritt der Lokalisierung (und Selbstfindung), was einfach den Algorithmen des Freundes Google geschuldet ist, der zu deutschen Inhalten auch eine passende Domain erwartet. Allerdings ist es schon frappierend zu sehen, dass auch heute noch immerhin etwas über 20% der gesamten Reichweite auf die beiden alten Domains tomshw.de und igorslab.media entfallen.

Das ist, da bin ich ganz ehrlich, aus zweierlei Hinsicht recht ärgerlich. Erstens muss ich dafür drei Domains managen, was eine permanente Weiterleitung unablässig macht, sowie diese Domains natürlich auch zahlen. Und Zweitens fehlen genau diese 20% bei der Reichweitenermittlung durch Dritte, denn Google Analytics, Similarweb & Co. sehen genau diese Zahlen leider nicht. Und schließlich kann ich nicht jedem Partner immer die aufsummierten Logs aller drei Domains aus den eigenen Cloudflare-Logs schicken, um wirklich reale Reichweiten zu dokumentieren.

Was erfreulich ist, ist der Umstand, dass wir die Reichweiten seit letztem Jahr konstant halten und sogar leicht ausbauen konnten. Nach längerer Analyse unserer Besucherzahlen und der Länder- bzw. Sprachanteile hatte ich mich ja entschlossen, die Artikel ab 2017 auch rückwirkend noch in Englisch anzubieten. Die wichtigsten Dinge wie z.B. Launchartikel übersetze ich manuell selbst, kleinere Dinge wie News oder Hands-On-Reviews werden von Lingotek übersetzt und synchronisiert.

Immerhin reichlich 20% der Gesamtreichweite entfallen nämlich auf Besucher aus dem englischsprachigen Raum, dazu kommen noch ca. 14% aus Osteuropa (Russische Föderation, Ukraine). Letzteres hat mich dazu übrigens letzte Woche bewogen, bei den Übersetzungen ähnlich vorzugehen. Wichtige Dinge werden von mir selbst übersetzt, der Rest kommt von Lingotek. Umschalten lässt sich das Ganze einfach per Menü-Eintrag im Top-Menü. Diese beiden Zweitsprachen sind am Ende also auch eine Art Dank an all die Leser, die mir außerhalb des deutschsprachigen Raums gewogen sind.

Also bitte, wer es noch nicht getan hat: Bookmarks anpassen, denn irgendwann schalten wir die alten Domains endgültig ab. 🙂

 

 

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB als inhaltlichem Nachfolger von Tom's Hardware Deutschland, deren Lizenz im Juni 2019 zurückgegeben wurde, um den qualitativen Ansprüchen der Webinhalte und Herausforderungen der neuen Medien wie z.B. YouTube mit einem eigenen Kanal besser gerecht werden zu können.

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.

Folge Igor auf:
YouTube   Facebook    Instagram Twitter