Consumer Electronics Gaming News Redaktion Tech

Sonys PS5 ist nicht gleich PS5 – Wenn die Playstation (nicht nur) eine neue Kühlung bekommt | Teaser

Mein Freund Aris von Hardware Busters hat sich mal wieder mit einer im Internet herumgeisternden News beschäftigt. Sony, das ist bekannt, hatte der PS5 ja zwischenzeitlich eine neue Kühlung spendiert und diverse Tester (u.a. Austin Evans) bescheinigten dem optisch schlankeren Kühlkonstrukt gleichzeitig eine verringerte Leistungsfähigkeit und damit am Ende auch bis zu 5 Grad höhere Temperaturen am SoC. Überflüssige Panik an allen Fronten und wieder mal ein Mythos, den es zu zerstören galt, das kann ich jetzt schon einmal spoilern.

 

Denn das R&D von Sony ist ja nicht blöd und oft genug ist weniger auch mehr. Das, was so mancher Reviewer da mutmaßte und was von News-Aggregatoren fleißig abkopiert und verteilt wurde, ist schlichtweg Humbug und genau darum wird sich Aris’ neuestes Video auch drehen. Ich darf den vollständigen Artikel dazu, den mir Aris dankenswerterweise im Original vorab zur Verfügung stellt, schon einmal für den Donnerstag ankündigen und sein Video dann gleich noch mit einbetten. Sony hat es wirklich geschafft, den Kühler um satte 300 Gramm abzuspecken und nebenbei auch noch kleinere Änderungen im Platinen-Layout vorgenommen, die vielerlei Gründe haben können.

Doch das alles werde natürlich ich erst nach Aris publizieren, denn es ist ja seine Arbeit und die Ehre gebührt auch ihm allein, einmal mehr die “Qualität” diverser Click-Bait-Medien aufgedeckt und in Frage gestellt zu haben, um damit dem Endanwender auch wieder ein Stück der Sicherheit zurückzugeben, die nach solchen sinnlosen Veröffentlichungen und Videos (einmal mehr) so arg gelitten hat. Wer ingenieurtechnische Leistungen missversteht und fälschlicherweise als simple Kostenreduktion brandmarkt, anstatt diese Verbesserungen gebührend zu würdigen, hat sich solche Tests wie den von Aris dann auch redlich verdient, denn nicht alle Entwickler sind die Idioten, für die man sie gern und leider auch viel zu oft ungestraft hinstellt. Myth Busted! 😀

Der Artikel ist mittlerweile online:

Sony Playstation 5 – Warum die neue PS5 sogar besser ist als die alte und eine oberflächliche Betrachtung falsch ist

Lade neue Kommentare

Case39

Urgestein

1,945 Kommentare 559 Likes

Das wird ein interessanter Artikel, freu mich drauf.

Antwort Gefällt mir

ro///M3o

Veteran

219 Kommentare 122 Likes

Sehr geil 😁 freue mich darauf.
Klar will Sony Kosten reduzieren, jedes Unternehmen in dieser Welt will das aber es ist eben ein riesen Unterschied, ob man das mit guter Ingenieurskunst anstellt und gleichzeitig auch noch das Produkt verbessert oder eben einfach was wegstreicht. Bei einem Kaliber wie Sony mit entsprechend hohem Knowhow und als ein Unternehmen was auch viel zu verlieren hat, kann ich mir ersteres eher vorstellen. Wie eben auch Igor sagt, die sind nicht blöde…

Antwort Gefällt mir

Abductee

Veteran

239 Kommentare 34 Likes

Dafür das die nicht blöde sind haben die sich aber verdammt viel Zeit gelassen um den zweiten M.2 nutzbar zu machen.

Antwort Gefällt mir

LeovonBastler

Mitglied

18 Kommentare 4 Likes

Ich bin gespannt, wie denn der neue Kühler im Vergleich zum Alten performt... Man muss auch dazu sagen: Selbst wenn der Spass letztendlich etwas heisser wird, gegenüber der alten PS4 ist das immer noch Meilenweit besser würde ich sagen. Die soll teilweise ziemlich laut gewesen sein, von dem was mir so in den Ohren gekommen ist.

Selbst wenn man die besten Komponenten der Welt hat, braucht man jemanden, welcher weiss wie man sie zusammensetzen muss. Sonst kannst du es noch so hochwertig machen und es würde trotzdem kein gutes Produkt dabei herauskommen. Das sehe ich so zumindest in der Welt der Elektronik und bestimmt auch in vielen weiteren Fachbereichen.

Bin auf jeden Fall gespannt, was da auf Uns so zukommt.

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem
D
Denniss

Urgestein

879 Kommentare 218 Likes

Da bleibt dann auch noch die Frage ob Sony wieder verschiedene Lüfter einbaut die dann auch unterschiedlich laut sind. Bei der ersten Rev waren's wohl 3 Typen Lüfter?

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB als inhaltlichem Nachfolger von Tom's Hardware Deutschland, deren Lizenz im Juni 2019 zurückgegeben wurde, um den qualitativen Ansprüchen der Webinhalte und Herausforderungen der neuen Medien wie z.B. YouTube mit einem eigenen Kanal besser gerecht werden zu können.

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.

Folge Igor auf:
YouTube   Facebook    Instagram Twitter

Werbung

Werbung