News Redaktion

Neues aus der Redaktion: Verändertes Layout und mehr Inhalte

Wer heute früh die Startseite geöffnet hat, wird vielleicht schon die moderaten Änderungen bemerkt haben, die wir am Seitenlayout vorgenommen haben. Auch die englischsprachige Seite wurde nun 1:1 angepasst. Naja, fast. Ein paar Baustellen sind noch offen, auch was die noch ausstehende Implementierung unserer neuen Lüfterdatenbank betrifft. Aber gut Ding will Weile haben. Die jetzigen Änderungen sind natürlich auch optischer Art, aber nicht nur und eigentlich auch nur das Mittel zum Zweck.

Reviews und News in friedlicher Koexistenz

Ihr werdet sicher schon bemerkt haben, dass wir neben den größeren Reviews mittlerweile auch deutlich mehr News veröffentlichen, was die Morgenlektüre vieler Leser doch deutlich abrundet. Man kann das persönlich mögen oder nicht, aber die Forendiskussionen unter den News-Artikeln zeigen, dass es doch gelesen wird. Auch ein Autor wächst mit seinen Aufgaben und der täglichen Praxis, was mich persönlich sehr optimistisch stimmt. Nur bring eine solcher Output dann auch noch ganz andere Probleme mit sich: Nämlich die der gleichberechtigten Sichtbarkeit und Auflistung anderer Inhalte.

Genau deshalb habe ich mir überlegt, direkt unterhalb der Top-Story-Box (TSB) mit den fünf letzten Reviews bzw. Top-News im Seitenkopf eine zweispaltige Liste der aktuellen Tests und News zu platzieren, was auch die aufwändigeren Reviews nicht einfach so nach unten durch- und wegdrückt. Man sieht also neben (und nach) den Inhalten der TSB hier chronologisch die aktuellesten Beiträge aus jeder der beiden Rubriken Tests und News. Ich habe dann weiter unten auf der Seite wiederum die bekannte, chronologische Auflistung aller Artikel in der gewohnten Art weitergeführt, jedoch mit einem etwas gestrafften Layout und ebenfalls mit Badges an den Vorschaubildern. Wobei es ja jedem freisteht, sich auch direkt nur die Kategorien Tests oder News exklusiv anzeigen zu lassen. Aber das ist ja bekannt und hat sich nicht geändert.

Was zur Auffindbarkeit auch beitragen sollte, ist das neue Badge-Format in den nun quadratischen Thumbnails (Platzersparnis). Da werden sicher noch einige weitere Kategorien und Farben folgen (z.B. Redaktion, Computex etc.). Aber das halte ich mir dann flexibel frei. Erst einmal überlegen und planen, was wo und wie, damit das nicht wieder zu viel und zu bunt wird.

User-Reviews und Foren-Inhalte

Da sich viele Leser (zum Teil auch beruflich) sehr eng oder im entfernteren Sinne mit der Materie befinden, ist es natürlich immer schön, auch mal den einen oder anderen Praxis-Artikel zu lesen. So etwas kann man natürlich ins Forum setzen oder auch allen anderen gleich präsent sichtbar auf der Hauptseite anbieten. Wer sich berufen oder in der Lage fühlt, auch einmal das eine oder andere mit beizutragen: Solche Inhalte werden stets gern gelesen. Egal, ob es das private Bastel- oder Bauprojekt ist, der eigene PC oder eine vertrackte Fehlersuche bzw. Fehlerbehebung, eine Vorstellung des eigenen Berufsbildes oder einer außergewöhnlichen Firma bzw. besonderer Produkte sind, solche Dinge gehen über den normalen Rahmen der Inhalte hinaus und sind eine echte Bereicherung. In einem solchen Fall kann man mich einfach kontaktieren (Mail, PN im Forum oder Telefon), das Impressum ist echt und aktuell. dann erfolgt eine redaktionelle Abstimmung und Beratung. Korrigieren muss ich es ja am Ende dann doch noch.

Ich hoffe, diese kleinen Schritte führen zu einem noch besseren Lese-Erlebnis auf unserer Seite, auch wenn die Ressourcen natürlich wie immer nicht unendlich sind. Wer noch Vorschläge oder Ideen hat, kann das gern im Forum kundtun oder mich direkt kontaktieren – je nachdem. Dafür schon einmal ein Danke! Dieser geht übrigens auch an Michi, der mich gerade aktiv beim WordPress und Theme-Umbau unterstützt. Doch dazu ggf. mal mehr, jetzt wird erst einmal wieder gearbeitet, 🙂

Kommentar

Lade neue Kommentare

S
Staarfury

Veteran

257 Kommentare 206 Likes

Das neue Layout scheint mir deutlich übersichtlicher, vor allem was die "Erste Seite ohne Scrollen" angeht. (y)

Der Mehrwert der "Videocardz.com auf Deutsch" News hält sich für mich arg in Grenzen, aber immerhin ist die Kommentarspalte besser ;)

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

9,921 Kommentare 18,202 Likes

Naja, es ist weniger VC als auf anderen Seiten. Und ich pflege zu VC und WCCFTECH auch sehr gute persönliche Kontakte. Viele können kein Englisch und ehe sie es auf gewissen anderen deutschen Seiten lesen...

Antwort 2 Likes

S
Staarfury

Veteran

257 Kommentare 206 Likes

Ich wollte den News auch keinesfalls die Daseinsberechtigung absprechen. Das "für mich" ist nicht als "meiner Meinung nach" zu verstehen.

Und so lange die "zitierten" Seiten kein Problem damit haben, ist ja auch alles in Ordnung.

Antwort Gefällt mir

D
Deridex

Urgestein

2,200 Kommentare 840 Likes

Die Kategorienauswahl scheint auf meinem Handy etwas missglückt zu sein.

Antwort Gefällt mir

Samir Bashir

Moderator

26 Kommentare 13 Likes

Sehr schönes Layout , gefällt mir wirklich gut und macht einen sehr aufgeräumten Eindruck.

Antwort Gefällt mir

ipat66

Urgestein

1,312 Kommentare 1,305 Likes

Ich finde die Idee mit den News gut.
Erhöht vielleicht auch die Reichweite.
Wer es nicht mag,braucht es ja nicht zu lesen.....

Auf dem Handy komme ich generell mit „meinen“ Seiten nicht zurecht.
Auf einem echten Bildschirm,sieht das Ganze doch gleich viel ordentlicher und übersichtlich aus.
Surfgenuss auf einem Handy wird für mich nichts mehr.... ;)

Antwort 1 Like

Derfnam

Urgestein

7,517 Kommentare 2,029 Likes

Amüsanter isses allemal. Öffentlich zugängliche Nachrichen über geheime Apps haben sowas herrlich ________ (das passende Wort selber einsetzen) an sich. Kommt bald was zu nem Fluch?

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

9,921 Kommentare 18,202 Likes

Für alle, die noch grübeln: eine mobile Seite ist auch geplant. Aber eins nach dem anderen. :)
Ich bin weder Krösus noch der, welcher die Uhrzeit verlangsamen kann...

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

9,921 Kommentare 18,202 Likes

Content sharing und quotes... Ich lasse ja neuertings auch so Manches fremd-leaken. Das nimmt mich etwas aus dem Fokus ;)

Antwort Gefällt mir

b
bijavay441

Mitglied

26 Kommentare 5 Likes

Diese neue Aufteilung in Tests und News gefällt mir. Allerdings vermisse ich noch, dass auch im RSS ersichtlich wird um welche dieser beiden Rubriken es sich bei einem Beitrag handelt.

Antwort Gefällt mir

Lagavulin

Veteran

222 Kommentare 179 Likes

Die Trennung von Tests und News finde ich sehr gut, insbesondere weil man die letzten Reviews besser auffindet (gehen nicht in der naturgemäß größeren Zahl von News unter). Vielen Dank dafür!

Antwort 1 Like

SchmoWu

Mitglied

91 Kommentare 23 Likes

Ich kann mich nur anschliessen, das News und Test getrennt sind finde ich gut.(y)
Die News hätte ich mir nur links gewünscht, da wandern meine Augen zuerst hin. Da werde ich mich aber dran gewöhnen.

Antwort Gefällt mir

D
Der Do

Mitglied

66 Kommentare 21 Likes

Hätte mir einen Darkmode erhofft, oder bin ich nur zu doof den zu finden?

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

9,921 Kommentare 18,202 Likes

Den wird es nicht geben. Ich stelle ja auch Bilder frei und passe viele Dinge der Webumgebung an. Es gibt im Dunkeln nichts Hässlicheres und Schlimmeres als weiße, große Grafiken auf dunklem Hintergrund.

Antwort 3 Likes

MeinBenutzername

Veteran

209 Kommentare 74 Likes

Die Anpassungen sind mir gestern auch aufgefallen und gefallen mir. Lediglich das die News auf der Startseite rechts augelistet sind, trotz neueren Datums, ist noch etwas befremdlich.

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

9,921 Kommentare 18,202 Likes

Hmmm, jetzt sind sie links. :D

Antwort 1 Like

SchmoWu

Mitglied

91 Kommentare 23 Likes
RedF

Urgestein

4,528 Kommentare 2,466 Likes
Igor Wallossek

1

9,921 Kommentare 18,202 Likes

Das Forum ist jetzt auch auf der Startseite integriert ;)

Antwort 1 Like

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB als inhaltlichem Nachfolger von Tom's Hardware Deutschland, deren Lizenz im Juni 2019 zurückgegeben wurde, um den qualitativen Ansprüchen der Webinhalte und Herausforderungen der neuen Medien wie z.B. YouTube mit einem eigenen Kanal besser gerecht werden zu können.

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.

Folge Igor auf:
YouTube   Facebook    Instagram Twitter

Werbung

Werbung