Cooling Reviews Watercooling

Water structuring with the Tesla experiment set for 4,500 euros – Hexagonal water as the ultimate problem solver?

Today is a public holiday in Saxony and, instead of the most serious technology, I present you with a pearl of esoteric cross-talk. Yes, it’s about the legendary water structurer according to Dr. Georges Lakhovsky, which is supposed to make the water softer and the buyer poorer at the same time. At least the latter works without scientific proof – a simple bank statement is enough. How did I come across this sick scam? Facebook is a veritable wellspring of abnormal ads for things that nobody really needs except the seller. But maybe the part is also suitable for a highly potent custom loop water cooling system?

Disclaimer: Please do not buy, this is maximum real satire, but not a product recommendation and certainly not a test! But the Tesla experimental set for water structuring does look nice, doesn’t it?

Source: wasserstrukturierer.de

I’m quoting from the homepage, where they don’t just offer any old trivial product, but also want to improve on this water maker. But read for yourself, because it’s really funny:

The Tesla experiment set for water structuring (water energizer / water structurer / water vitalizer / Tesla oscillator) from Wassermatrix AG is based on the fundamental theory of Nikola Tesla and Lakhovsky. This technology was also further developed as part of Russian space research. The water structurer has a hand probe, which is also called an antenna. This hand probe is used to inform, structure and energize the water. The energized water is then supplied to our body. The self-healing powers are activated. All this without side effects!
Healthy, hexagonal water is the basis of health and well-being.
Just like the surface of the earth, our body consists of over 70% water. For this reason, some users came up with the idea of using the device directly on the body. Many users report astonishing improvements in vitality and well-being. This device is not a replica of Lakhovsky’s multi-wave oscillator, as is often assumed, but a technical advancement!

 

He-xa-go-na-les water? Sounds like a product from EKWB for the optical and energetic total blubbering of the water-cooled malaise in the PC. Such a Tesla-based and much-improved Dr. Georges Lakhovsky water structurer is a truly indispensable device that is said to have almost magical powers, “structuring” water in a way that can apparently promote health and cooling. Or at least that’s what you might think if you follow the often exaggerated claims of its devotees.

Source: wasserstrukturierer.de

Lakhovsky, a Russian engineer and inventor who lived in the early 20th century, had many ideas that were part of frontier science. Among other things, he claimed that living cells function like small oscillators and can be influenced by certain frequencies. In a brilliant move of pseudoscience, this theory was applied to water, a molecule so simple and yet so full of commercial potential.

The water structurer promises not only to energize water by harnessing these “cosmic” frequencies, but to virtually reinvent it. Users swear by the changed properties of the water – softer, purer, more energizing. A real miracle cure! And while the scientific backing for these claims is about as solid as a house of cards on a windy day, the sale of these devices remains lucrative. To the cynical observer, the whole thing might appear to be a clever exploitation of the halo effect of scientific-sounding concepts.

Anyone who clicks on the “Buy” button is not offered a store, but ends up directly in their Paypal account and then pays for friends without any right of reclaim. The paltry 4500 euros is of course almost a modest sum for such an ivory tower of esoteric brain dilution.

Oh, of course, before I forget: The water texturizer of course also promises to fight age and erase wrinkles as if it were nothing more than an ironing press for your skin. A hexagonal irrigated steam iron, to be precise. How exactly does it work? By “structuring” water with the mystical Schumann frequency. Yes, the Schumann resonance, the “heartbeat of the earth”, which is supposedly so magical that it can influence not only the atmosphere, but also the water in your kitchen and toilet.

Imagine all the years mankind has spent investing in expensive creams and complicated treatments, and the answer has been right in front of us the whole time: simply “energize” the water. Just drink a few sips of the haxagonal fine liquor and your wrinkles could disappear into thin air (as well as your money), so the promises go. Who needs skincare when you can just set your water to the right frequency instead? Soap is completely overrated! And not to mention the healing power, the hexagonal miracle water even removes dried ketchup from the last hot dog party after just 6 weeks of soaking on the skin!

Source: YouTube

And the best part? This concept is almost too scientific to be true – which it is. There is absolutely no solid evidence that the Schumann frequency generated by lightning activity in the atmosphere has any effect on our skin or the aging process. At most, when lightning strikes you (e.g. when looking at your bank balance). But don’t worry, that doesn’t stop the proponents of the water texturizer from selling their devices as an anti-ageing solution too. After all, sometimes science and hard facts just aren’t as convincing as a good sales pitch.

Take a little real science, mix it with a lot of esoteric interpretation, add some impressive terminology and voilà: a product that parts gullible customers from their hard-earned euros, all in the name of health and wellness. Whether it really works or not seems almost a side issue. With that in mind, tomorrow we’ll enter the final spurt for this week with some real facts. See you on this Schumann frequency!

Source: wasserstrukturierer.de

184 Antworten

Kommentar

Lade neue Kommentare

konkretor

Veteran

306 Kommentare 313 Likes

Erinnert mich dran vor ein paar Jahren waren besondere Steine im Krug ganz wichtig. Das Wasser darin musste man am Vortag einfüllen das man zwei davon brauchte.

Oder diese Magnet Matten die unters Bett kamen

Antwort Gefällt mir

T
TeKila

Mitglied

25 Kommentare 10 Likes

Jedes Mal wenn ich solche Dinge lese, ärgere ich mich ein wenig aufgrund meines Gewissens "relativ" pleite zu sein

Antwort 7 Likes

Atze Wellblech

Veteran

109 Kommentare 21 Likes

Ich habe mir damit die Ohren gespült, jetzt höre ich plötzlich die geheimen Gespräche von Kim Jong direkt aus Korea :ROFLMAO:

Nachtrag: der hier ist natürlich auch gut --> "russischen Raumfahrtschorschung" :alien: :whistle:

Antwort 2 Likes

Igor Wallossek

1

10,301 Kommentare 19,090 Likes

Ja, der Schorsch schreibt immer mit. Ist aber ein 1:1 übernommenes Zitat :D

Antwort Gefällt mir

j
just_f

Mitglied

52 Kommentare 22 Likes

...verbesserter Wasserstrukturierer nach Dr. Georges Lakhovsky...

Das erste was mir einfiel war "Teresa Orlowski geprüft" :D
Kennt das noch jemand? Man wird alt... ^^

View image at the forums

Antwort 4 Likes

Steffdeff

Urgestein

759 Kommentare 717 Likes

Hab mir mal die Website angeschaut.
Realsatire pur!
Der Shop ist übrigens Passwort geschützt,wahrscheinlich um Diebstahl vorzubeugen.😉
Scheint ja ein einträgliches Geschäft zu sein mit dem ganzen Esoterikgeschwurbel.

Aus Russland stammt aber wirklich der einzig mir bekannte Wasserstrukturierer
nämlich Väterchen Frost 🥶!

Antwort 2 Likes

S
Savage_Sinusoid

Mitglied

19 Kommentare 6 Likes

Jetzt würde mich schon interessieren, was in diesem Kästchen eigentlich drinsteckt.

  • Gar nichts?
  • Eine Fake-Platine, die mit irgendwelchen Komponenten bestückt ist?
  • Ein echter Mikrocontroller, der sogar noch irgendwas ausliest und ausgibt?

Antwort 1 Like

Atze Wellblech

Veteran

109 Kommentare 21 Likes

Sehr wohl bekannt .... die "Schüttel"werbung aus den 90ern 🤗
Ist wohl fast das gleiche wie wenn Erich von Däniken übers Welt-alliche philosophiert,
überall der selbe Mist, nur anders verpackt.
Ich brauch jetzt nen Kaffee, wer noch ?

Antwort 1 Like

Steffdeff

Urgestein

759 Kommentare 717 Likes

Bei dem Preis wahrscheinlich 2x RTX4090,
um die anspruchsvollen Berechnungen zur Wasserstrukturierung zu machen!😉🤣

Antwort Gefällt mir

w124

Mitglied

58 Kommentare 24 Likes

Einfach nur schön 😂

Allen einen entspannten Feiertag 👍

Antwort 4 Likes

P
Penman

Mitglied

24 Kommentare 15 Likes

Ich mag Eso-Technologie. Es ist nicht so, als dass man ein leeres Gehäuse kauft und betrogen wird, sondern die Maschinen tun tatsächlich etwas. Wie Strom glätten mit einem Kondensator, damit man Strom spart. Es ist kein reiner Betrug 🤣
Was in keinem Esoprodukt fehlen sollte, ist E-Schrott (oder anderes buntes Zeug) und Epoxidharz. Es glänzt, es ist bunt und jemand erzählt euch von einer fiktiven Energie, die damit gelenkt wird. So funktioniert dieses Geschäft doch: Niemand kann belegen, dass die Gefahr existiert, weil sie dir eingeredet wird und du musst dich davor schützen.
Aber mal ernsthaft: Am Rande der Legalität bewegt man sich da schon, vor allem bei den Unsummen, die für Schrott verlangt werden. Von der Moral will ich gar nicht anfangen.

Antwort Gefällt mir

M
MartinF

Neuling

8 Kommentare 0 Likes

Ist das "hexagonale Wasser" verträglich mit lokaler Auraumkehrung zur Erhöhung der Selbstheilungskräfte?
Funktioniert das auch mit meinem Atomstromfilter?
Der Hauptzweck scheint zu sein, den Verkäufer reicher zu machen; alles andere ist dann ein Nebeneffekt...

Antwort Gefällt mir

big-maec

Urgestein

869 Kommentare 509 Likes

Oh Gott jetzt geht das wieder los meine Frau wollte auch mal das Granderwasser haben. Zum Glück konnte ich Sie nach und nach davon abbringen.
Aber aufgepasst das gleiche Thema geht auch mit der entkalkung per Magnete in der Trinkwasserleitung.
Ein bißchen in Wikipedia lesen kann auch nicht schaden.

Antwort 4 Likes

D
Daves085

Neuling

9 Kommentare 14 Likes

Ich hatte jetzt eigentlich einen Test erwartet wie Igor mit dem energetisierten Wasser und einer Wasserkühlung zu neuen ÜbertaktungsSphären transzendiert.
Wär doch Mal was :D
Allein dafür ist das zu viel Geld und das gehört nicht unterstützt.. Schade trotzdem

Antwort 1 Like

echolot

Urgestein

998 Kommentare 761 Likes

Hört sich immer alles ganz supergut an...bis dann der Preis genannt wird. Ist wie mit den Hyla Staubsaugern.

Antwort Gefällt mir

ArcusX

Urgestein

878 Kommentare 512 Likes

Ich hoffe doch stark, dass das "gute Stück" retourniert wird. Wenn ich mir vorstelle, wie viele gutgläubige auf so etwas hereinfallen.

Antwort Gefällt mir

DMHas

Mitglied

44 Kommentare 9 Likes

Immer wieder interessant wie mit den Hoffnungen der Menschen versucht wird, Geld zu verdienen.
Ich glaube das "Wasserstrukturierung mit dem Tesla-Experimentierset" ist etwas für die Quarks Science Cops ...

Antwort Gefällt mir

grimm

Urgestein

3,113 Kommentare 2,048 Likes

Medizinischer Einsatz schön und gut - aber miss doch bitte mal, ob das meiner AiO Beine macht 🤔

Antwort 3 Likes

B
Beschi

Mitglied

33 Kommentare 6 Likes

Moin,
Der Glaube bewegt Berge, so sagt man doch. Ähnlich einem Placebo scheint auch hier das Prinzip zu sein. Ich meine Leute glauben gefühlt jeden Unsinn und laufen jeder Ideologie hinterher.
Jedoch kann man die Theorien mit Schwingungen/Frequenzen und deren Einfluss auf Lebende Organismen nicht einfach als pseudo-igendwas abtun. Effekte sind nachweisbar und wir dürfen die Quantenebene nicht vergessen. Je nachdem was man beobachtet verhalten sich Quanten wie Teilchen, oder wie Wellen.
Zurück zum Gerät ... wahrscheinlich kann es Wasser in Schwingung versetzen und vielleicht verändert sich wirklich was, aber der Effekt/Nutzen wird wohl in der Messtoleranz verschwinden. So kommen ich wieder zum Beginn meines Beitrags ...

Ich wünsche allen einen schönen Feiertag und viel "geistreiches Sinnieren" bei Bier und Steak!

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Editor-in-chief and name-giver of igor'sLAB as the content successor of Tom's Hardware Germany, whose license was returned in June 2019 in order to better meet the qualitative demands of web content and challenges of new media such as YouTube with its own channel.

Computer nerd since 1983, audio freak since 1979 and pretty much open to anything with a plug or battery for over 50 years.

Follow Igor:
YouTube Facebook Instagram Twitter

Werbung

Werbung