Editor's Desk Graphics Monitors Picture stories

Have a look: MSI is fun for two | A somewhat different monitor unboxing

 

The customer will find 3x USB 3.2 Gen 1 Type A on the left side of the panel and 1x USB 3.2 Gen 1 Type B on the bottom. Furthermore 1x DP 1.4 (360 Hz) and 2x HDMI 2.0b (max. 240 Hz), again the topic: Why no HDMI 2.1 or better 2x DP 1.4? A headphone jack can be found at the bottom in case you need one. USB, HDMI and Display Port cables are also included here.
Special features:

NVIDIA G-Sync in combination with Reflex Latency Analyzer are of course mandatory and not optional! To test this later, MSI also supplied me with two mice. With and without cable. Both mice support NVIDIA Reflex. Let's see if they can undercut the ASUS ROG Chakram Core in latency. We also have the Ultimate Latency Comparison coming up:

ASUS ROG Swift PG279QM (1440p @ 240 Hz) vs. MSI Oculux NXG253R (1080p @ 360 Hz) vs. LG 27GN950 (2160p @ 144 Hz) vs. MSI MEG381CQR (1600p @ 175 Hz), the question will be: What does NVIDIA Reflex actually bring us? We've already had that, but not in the resolution comparison.

Who needs more information:

Kommentar

Lade neue Kommentare

v
vonXanten

Urgestein

803 Kommentare 335 Likes

Guten Morgen Fritz,

was mir sofort aufgefallen ist, USB am Monitor ist ja gut und schön, aber an der Seite? Passt da ein anderer Monitor noch daneben, wenn dort etwas eingesteckt ist (sowohl beim kleinen als auch großen)?
Und ich gehe mal einfach davon aus, das ganze Kirmesblingbling lässt sich komplett ausschalten?

Auch einen schönen Sonntag!

Antwort 1 Like

Nulight

Veteran

232 Kommentare 159 Likes

Danke, dass hier immer mehr Vielfalt entsteht. Super Berichte !
Eine Frage welches Benchtable ist das ?

Allen einen schönen Sonntag.

Antwort Gefällt mir

B
Besterino

Urgestein

6,818 Kommentare 3,395 Likes

Curved, meh. 21:9, meh. 24“, meh.

Ja, sehr subjektives „mimimi“, bin bei beiden einfach nicht Zielgruppe.

Aber vielleicht ist ja bei der nächsten „Lieferung“ was für mich dabei. :D

Antwort 2 Likes

Ghoster52

Urgestein

1,430 Kommentare 1,095 Likes

FÜr mich wird es erst wieder interessant, wenn es (bezahlbare) OLEDs ab 32" gibt.
Mein curved Sumsang 34" ist gut und schön, aber im Prinzip nur ein 27" mit Spurverbreiterung.
Dem Alter geschuldet, gefällt mir 32" momentan am Besten.

Antwort 2 Likes

Sephiroth Nikon

Mitglied

58 Kommentare 7 Likes

@FritzHunter01 Danke.

Das richtige für den Sonntagvormittag. ;)

Antwort 1 Like

FritzHunter01

Moderator

1,159 Kommentare 1,575 Likes

Ja, das RGB geleuchte kann man ausschalten.
Das Thema USB an der Seite ist zwar sehr praktisch, aber fast nutzlos, wenn man zwei Monitore dicht nebeneinander stellt.

Schönen Sonntag noch

Antwort 1 Like

FritzHunter01

Moderator

1,159 Kommentare 1,575 Likes

Ja Curved is für mich auch Neuland… aber 2300R ist eigentlich ok. Nach ein paar Minuten Gewöhnung!
Ich bin eher der 27“ Typ… Dennoch, es hat was und wenn der MSI 34“ QD OLED kommt, dann - ja dann… was muss das muss! 🤪

Antwort Gefällt mir

FritzHunter01

Moderator

1,159 Kommentare 1,575 Likes

Die Benchtable hab ich bei Ebay geschossen und so modifiziert, dass ich den 360x45 Radiator für die GPU noch verbauen konnte…

Antwort 1 Like

FritzHunter01

Moderator

1,159 Kommentare 1,575 Likes

Es war mal ein etwas anderes Unboxing… so kurz und reicht das ja auch. Muss man nicht unnötig in die Länge ziehen…

Vorteil:

Beim eigentlich Artikel kann ich mir das sparen…

Antwort Gefällt mir

B
Besterino

Urgestein

6,818 Kommentare 3,395 Likes

@FritzHunter01 Mir ist es z.B. bei Excel aufgefallen, dass die horizontalen Linien immer irgendwo krumm aussehen - vor allem an den Rändern (oben/unten). Einmal gesehen = „cannot be unseen“, hat mich dann auf dem Desktop bei jedem Fenster schon bei den Außenkanten des Fensters genervt bis hin in Spielen, sobald es irgendwelche Linien hoch/runter gab.

Mit leuchtet die Logik eh nicht ein: das Auge ist seit Anbeginn der Zeit daran gewöhnt, die Seitenränder des Sichtfelds dienen nicht dazu, irgendwas genau wahrzunehmen - wenn was interessant ist, wird das Auge so bewegt, dass dort fokussiert werden kann, fertig.

Aber das ist natürlich auch sehr subjektiv. Getestet und (für mich) als Schrott empfunden. Man muss ja auch nicht jede Mode mitmachen (bei TVs hab ich mich auch dem 3D-Unsinn verschlossen).

Antwort 2 Likes

FritzHunter01

Moderator

1,159 Kommentare 1,575 Likes

Bisher noch nicht mit den Curved gearbeitet… LS22 mit der 5700XT und FSR 2.0 probiert… war ein mega geiles Bild… und dann kam es, mega ghost trails unfassbar! Mal schauen, vielleicht ne kleine News wert… AMDs FRS Team soll ja nicht langweilig werden 😂

Zocken mit dem Ultrawide is schon irgendwie geil… AC Valhalla mit HDR… ganz nice… wobei semi HDR… kann ich schon vorwegnehmen!

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Fritz Hunter

Werbung

Werbung