CPU Latest news

Investigative measuring in my lab: Intel Core i9-11900K – power consumption and hidden load peaks (Teaser)

At the moment the last series of measurements for this very complex article are still in progress, which I will be able to present to you tomorrow (and which I have completely underestimated in terms of scope). Because that Intel’s 11. We already know since my launch article “Intel Core i9-11900K, Core i7-11700K, Core i5-11600K and Core i9-10900K against Zen3 – Last man standing in silicon” that the 3rd generation likes to party at the socket. But also not detailed enough, because there was one thing I couldn’t measure in the short time: the interactions between CPU/motherboard and power supply in the short load peak range, which couldn’t be more insidious in terms of sudden system shutdowns!

And how Intel manages to squeeze well over 300 watts into the 288 watt corset of the “Tower Air Cooler” specification, for example, or how it wants to get by with up to 125 watts for gaming, that’s included for free as information along with the power supply rating. You see, I didn’t take a vacation this weekend, but dug into the lab with my measuring tongs (again). But it will be worth it, I can spoil that now! But you’ll have to be patient until tomorrow, although there’s still plenty to read (and discuss in the forum)!

Lade neue Kommentare

amd64

Senior Moderator

713 Kommentare 338 Likes

Auf die Netzteilempfehlung bin ich mal gespannt 😏

Antwort 3 Likes

W
Wurmspalter

Mitglied

22 Kommentare 10 Likes

Ich sehe eine Renaissance von großen Netzteilen. Dachte vor gut 2 Jahren 750 Watt , too much .

Antwort 3 Likes

Freiheraus

Mitglied

20 Kommentare 30 Likes

Ich betreibe mein Ryzen 7 5800X/RX 6900 XT-System mit einem 650W-Netzteil, reicht dicke @Stock. Ich schätze mit einem Rocket Lake 8 Kerner könnte ich Probleme bekommen, mit einer RTX 3090 ebenfalls bzw. erst recht.

Antwort 1 Like

Case39

Urgestein

1,831 Kommentare 486 Likes

@Igor Wallossek Was wäre denn nochmal die konkrete Empfehlung für nen 5900X und eine Custom RTX 3090 (@350W)?

Antwort Gefällt mir

Gandalf_AwA

Mitglied

65 Kommentare 14 Likes

Ich hätte ja so ein paar Vermutungen: Ein bis zwei Kerne takten auf 5.5 GHZ hoch, und nach 1 Minute wird die CPU trotz Wakü zu heiß so dass auf 4.9 GHZ runter getaktet werden muss. Für einen tollen Benchmark reicht's aber. 😊

Antwort Gefällt mir

garfield36

Urgestein

722 Kommentare 128 Likes

Vor vielleicht 5 Jahren hatte ich gedacht, dass AMD über kurz oder lang vom Markt verschwinden würde. Auf dem Prozessormarkt war man ja nicht besonders gut aufgestellt. Von den Grafikkarten war ich auch nicht angetan. Zum Glück haben die Aktionäre von AMD einen langen Atem bewiesen. Und heute steht die Firma top da. Und ich habe eine AMD-CPU im Rechner. :)

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Editor-in-chief and name-giver of igor'sLAB as the content successor of Tom's Hardware Germany, whose license was returned in June 2019 in order to better meet the qualitative demands of web content and challenges of new media such as YouTube with its own channel.

Computer nerd since 1983, audio freak since 1979 and pretty much open to anything with a plug or battery for over 50 years.

Follow Igor:
YouTube Facebook Instagram Twitter

Werbung

Werbung