Basics Editor's Desk Measuring instruments and tools Pro Reviews Technology

Infrared measurement: facts, fake or only colourful hocus-pocus? The bitter truth behind many “thermal images” and the simple reasons

We keep the perspective!

But what good is the best infrared camera if you can’t see inside closed systems? We have also come up with a trick for this, but the transmittance (thermal transmittance) of a material must be known. In order to be able to “see inside” closed computer housings, for example, we need a foil that is as thin as possible and whose transmittance (thermal transmittance) is still high enough to be able to use it for plausible measurements.

In this way the original airflow in the case is preserved and also the waste heat cannot escape so easily through an open side panel. The following figure shows a system measurement with a total of nine different measuring points, which were previously defined individually with the correct emissivity and transmittance.

Of course, we don’t want to withhold what a housing measurement with a “simple” handheld camera looks like. For this purpose, we have used our own archives:

Already years ago I developed together with Lian Li (still in the old aluminum era) a suitable benchtable, which also works closed and which can de facto simulate a closed case well:

I included the story with the calibrated foil at that time, so that for the first time measurements into the closed case were possible:

 

 

Kommentar

Lade neue Kommentare

RedF

Urgestein

4,710 Kommentare 2,587 Likes

Das IR-Kamera Messungen nicht ohne sind war mir bekannt. Jetzt weiß ich auch warum : ).

Danke für den Artikel.

Antwort 1 Like

S
SpiritWolf448

Veteran

122 Kommentare 35 Likes

Toller und informativer Artikel, und das am frühen Morgen. Das ist doch mal eine schöne Art, in die Woche zu starten. :love:

Danke dafür, Igor. (y)

Antwort 2 Likes

D
Deridex

Urgestein

2,217 Kommentare 851 Likes

Das ist eigentlich recht weit vom "bunten Hokuspokus" entfernt.

Nur gilt bei der Thermografie noch mehr die Grundregel beim Messen:

Man muss immer beachten was genau man eigentlich misst und welchen Einfluss die Messung selbst hat.

Antwort Gefällt mir

ipat66

Urgestein

1,367 Kommentare 1,366 Likes

Gutes Video !!
Schöne Zusammenfassung Deines letzten Exkurses über dieses Thema.
Die halbe Stunde ging rum wie im Flug.

Ich muss auch immer grinsen,wenn Smartphonebesitzer über ihre verbauten Objektive sprechen....

Witziges Shirt...:)

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

10,282 Kommentare 19,031 Likes

Und genau deshalb ist das, was die kleinen Wunderkisten beim falschen Adressaten suggerieren, wirklich nur Hokuspokus. Für Unterwegs, wenn man mal Hotspots an einer PV-Anlage suchen muss, ist so ein CAT mit FLIR-Wärmesucher faktisch unersetzlich. Aber messen kann man damit wirklich nichts. :D

Antwort Gefällt mir

g
goch

Veteran

480 Kommentare 181 Likes

Ganz toller Artikel! Es ist immer schön, auch mal einen tieferen Einblick hinter die Test-Kulissen zu bekommen.

Vor allem aber, in einem aktuellen Artikel (kein Retro!) einmal wieder etwas von "VGA Auflösung (640 x 480 Pixel)" als hochauflösend zu lesen, ist doch mal eine schöne Erinnerung an unterschiedliche Perspektiven zum Wochenstart.

Antwort 1 Like

Megaone

Urgestein

1,760 Kommentare 1,659 Likes

Wie war der Filmtitel nochmal?

Denn sie wissen nicht, was sie tun! ;-)

Antwort 1 Like

Mr. Self Destruct

Mitglied

20 Kommentare 6 Likes

Vielleicht sollte man hier auch nochmal klarstellen, dass man keine Rückschlüsse von der Messung eines Bauteils auf die Temperatur eines anderen Bauteils machen darf. Beispiel Wärmebild eines heißeren CPU-Kühlers bedeutet nicht zwangsläufig eine heißere CPU
Siehe dazu auch das Video vom Gamers Nexus When Thermal Cameras Shouldn't Be Used (PS5, Xbox, CPU Coolers, & Cases)
Da spielen viele ebenso viele Faktoren und Missverständnisse mit rein.

Antwort Gefällt mir

D
Deridex

Urgestein

2,217 Kommentare 851 Likes

Btw: Mir wurde mal erklärt, dass man mindestens eine Fläche von 3x3px braucht um in der Mitte davon einen verwendbaren Wert zu bekommen.

@Mr. Self Destruct
Man muss halt wissen was man misst (Die Temperatur an der Oberfläche stellenweise auch lackiert usw.) und was nicht (Junction Temperatur usw.)

Antwort Gefällt mir

v
vonXanten

Urgestein

803 Kommentare 335 Likes

Sehr schöner Artikel!

Leider interessieren sich viele nicht einmal für einfache Grundlagen und Vertrauen allem was so angezeigt wird blind (egal ob das Sinn macht oder nicht) steht ja da und Fehler macht ja keiner.
Wenn es dann noch ein wenig komplizierter wird, ohje.
Habe in der letzten Woche die Frage bekommen: "Wozu benötigt man eine Fehlerbetrachtung, bei der Aufnahme von Messwerten?" 😭
Vllt wäre da Igors Artikel genau das Richtige + im Nachgang dann eine Zusammenfassung in eigenen Worten. Da es auch ein Video gibt, aber das ist über 10min, solange reicht dann die Aufmerksamkeit bei 90% nicht.

@Megaone ist der Kassenschlager an den Lehranstalten 😑 wobei Doppel e passender wäre... Mit dem was Sie nicht wissen, können noch 3 durchfallen.

Antwort 1 Like

Igor Wallossek

1

10,282 Kommentare 19,031 Likes

Unser Prof meinte immer zu solchen Spezis:
Mit Ihrem Wissen können Sie gern auch als diplomierte Ostseeboje anfangen. Sie sind so hohl, dass Sie mit Sicherheit nie untergehen werden... 💪😜👍

Antwort 5 Likes

RedF

Urgestein

4,710 Kommentare 2,587 Likes

Bin da etwas uninformiert in meiner Blase.
Welches Video war der Auslöser?

Der Käse König?

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

1

10,282 Kommentare 19,031 Likes
v
vonXanten

Urgestein

803 Kommentare 335 Likes

@Igor Wallossek der ist auch gut, aber Ostsee wäre zu weit weg.
Aber in der Elbe gibt es ja auch welche! 🥴

Antwort Gefällt mir

Alkbert

Urgestein

944 Kommentare 720 Likes

Gut, dass ich nix messen, sondern nur gucken muss und für den Entschluss dass ich neue Fenster brauche hat schon meine Flir one gereicht.

Antwort 3 Likes

e
eastcoast_pete

Urgestein

1,546 Kommentare 877 Likes

Sehr guter Artikel, und auch das Video kann ich empfehlen! Wieder was gelernt. Danke, solche Hintergrund Artikel sind immer noch ein Grund, hier oft vorbeizuschauen.

Antwort 1 Like

N
Name

Mitglied

75 Kommentare 14 Likes

Vielen Dank für die gute Erklärung der Grundsätze. Einmal für mich persönlich super und auch echt hilfreich um andere Leute in aussichtslosen Diskussion auf deinen Artikel zu verweisen.

Antwort Gefällt mir

DrWandel

Mitglied

83 Kommentare 68 Likes

Vielen Dank für den Artikel und das Video. Besonders gut gefallen hat mir der historische Exkurs in Richtung Herschel. Wenn Physiklehrer in der Oberstufe so toll und anschaulich erklären könnten, hätten wir vermutlich weniger Probleme mit dem MINT-Nachwuchs (kein Thema bei mir selbst - hatte Phsyik-Leistungskurs und bin Ingenieur).

Antwort Gefällt mir

B
Besterino

Urgestein

6,802 Kommentare 3,388 Likes

Bei uns an der Schule ist die MINT-AG sehr gut besucht (überbucht)...

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Editor-in-chief and name-giver of igor'sLAB as the content successor of Tom's Hardware Germany, whose license was returned in June 2019 in order to better meet the qualitative demands of web content and challenges of new media such as YouTube with its own channel.

Computer nerd since 1983, audio freak since 1979 and pretty much open to anything with a plug or battery for over 50 years.

Follow Igor:
YouTube Facebook Instagram Twitter

Werbung

Werbung