Grafikkarten News Notebooks

NVIDIA GeForce RTX SUPER Mobil-GPUs bis zu 50 % schneller als die vorherige Generation – RTX 2080 SUPER und RTX 2070 SUPER im Detail

NVIDIA steht kurz vor der Markteinführung seiner neuen GeForce RTX SUPER Mobil-GPUs, die gegenüber den bestehenden GeForce RTX Mobil-GPUs eine Verbesserung der Spezifikationen und damit eine bessere Leistung bieten. Es sieht so aus, als hätte PCGamesN eine interne Folie in die Hand bekommen, die eine bis zu 50% bessere Leistung jeder SUPER-Variante im Vergleich zu den älteren Nicht-SUPER-Geschwistern zeigt. Es wird erwartet, dass die Turing Refresh- oder GeForce RTX SUPER Mobility GPU-Reihe bald auf den Markt kommt, wobei mehrere Varianten immer wieder in durchgesickerten Benchmarks vorkommen. Wir haben einige Gerüchte über Spezifikationen für verschiedene GPUs gesehen, aber je näher die Markteinführung rückt, desto mehr Informationen werden wir voraussichtlich erhalten, sei es über offizielle oder inoffizielle Kanäle.

Die fragliche Folie, die PCGamesN in die Hände bekommen hat, scheint von einem internen Pressedeck zu stammen, das zwei SUPER-Varianten mit ihrer jeweiligen Leistung zeigt. Zu den GPUs gehören die GeForce RTX 2080 SUPER und die GeForce RTX 2070 SUPER. Die Leistung wird mit DLSS On und DLSS Off gemessen. Überraschenderweise erwähnt die Folie nicht die anderen SUPER-Karten, von denen wir wissen, dass sie im nächsten Quartal auch für Laptops erhältlich sein werden, wie die RTX 2060 SUPER, die GTX 1650 SUPER-Serie und erwähnt auch nicht die RTX 2080 Mobility, das aktuelle Flaggschiff der Reihe.

Quelle: PCGamesN

Die Kollegen von NotebookCheck hatten schön früher darüber berichtet, welche Karten in Nvidias Mobility-Portfolio neu auftauchen könnten. Zusammengefasst sähe dies dann so aus:

Graphics Card NameNVIDIA GeForce GTX 1650 SUPERNVIDIA GeForce GTX 1650 Ti NotebookNVIDIA GeForce RTX 2060 SUPERNVIDIA GeForce RTX 2070 SUPERNVIDIA GeForce RTX 2080 SUPER
CodenameN18P-G61N18P-G62N18E-G1RN18E-G2RN18E-G3R
ArchitectureTuring TU117Turing TU116?Turing TU106Turing TU104Turing TU104
Process Node12nm FinFET NVIDIA12nm FinFET NVIDIA12nm FinFET NVIDIA12nm FinFET NVIDIA12nm FinFET NVIDIA
SMs1416344048
CUDA Cores8961024217625603072
VRAM4 GB GDDR64 GB GDDR68 GB GDDR68 GB GDDR68 GB GDDR6
Memory Bus128-bit128-bit256-bit256-bit256-bit
Memory Clock12 Gbps12 Gbps14 Gbps14 Gbps14 Gbps?
Memory Bandwdith192 GB/s192 GB/s448 GB/s448 GB/s448 GB/s?
TGP (Total Graphics Power)35W (Standard)
50W (Max-Q)
35W (Standard)
50W (Max-Q)
115W (Standard)
80 (Max-Q)
115W (Standard)
80 (Max-Q)
150W+ (Standard)
80 (Max-Q)

Quelle: PCGamesN

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kann Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB als inhaltlichem Nachfolger von Tom's Hardware Deutschland, deren Lizenz im Juni 2019 zurückgegeben wurde, um den qualitativen Ansprüchen der Webinhalte und Herausforderungen der neuen Medien wie z.B. YouTube mit einem eigenen Kanal besser gerecht werden zu können.

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.

Folge Igor auf:
YouTube   Facebook    Instagram Twitter




Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung