Latest news Picture stories

Sundays again and again… 20 dry pictures against the wet rain

If you like salty, ecologically valuable dairy drink, you can and must simply second the salty Mozzi water. Capri Sun is now reporting over a 50% drop in sales, mainly because the Mozzi is still available with real plastic tubes instead of toilet paper straws.

Lade neue Kommentare

Corro Dedd

Urgestein

1,657 Kommentare 547 Likes

7: Spaghetti drucken, wenn man nur einen Kopierer hat und keinen 3D Drucker :D
10: Yep. Schön auch, wenn man nur einen Satz hat für 5 Rechner und immer hin und her hüpft und die Disketten quer tauscht.

Antwort Gefällt mir

HerrRossi

Urgestein

6,246 Kommentare 1,799 Likes

#17 dürfte wohl der größte Monitor der Welt sein :D

Antwort Gefällt mir

Pyramidenlab

Mitglied

30 Kommentare 5 Likes

#20 -> ein großer Softwarehersteller fehlt noch auf dem Bild20.
Der beweist jedes mal auf neue, durch spezielle mathematische Umstellung von e=mc2 wird mc=e2 (more code = errors ^2) :geek:

Antwort 1 Like

v
vonXanten

Urgestein

658 Kommentare 237 Likes

#10 da gab es doch noch mehr solche kleinen Installationskits...
#3 :eek:

Antwort Gefällt mir

mrnils3

Neuling

6 Kommentare 1 Likes

Bin froh an der 10 knapp vorbeigerauscht zu sein.
Aber gut die Installation von Star Wars KotoR II hat mit 4CDs auch gefühlt ewig gedauert auf meinem ersten eigenen PC

Antwort Gefällt mir

C
ChaosKopp

Veteran

143 Kommentare 125 Likes

Nach Nummer drei hab ich den Safe Space aufgesucht und Katzenbilder angeguckt. Quadratisch... praktisch? Nicht gut.

Nornalerweise fände ich diesen Kommentar schäbig und würde ihn nicht äußern, aber bei der freundlichen Haltung fühle ich mich eingeladen, meine Bewunderung auszudrücken.

Antwort 1 Like

E
Ericius

Mitglied

32 Kommentare 5 Likes

Bei 3 kam der alte, weiße Ossi durch, gell?
Dass zwischendurch immer mal wieder "Woken-Bashing" mit der Brechstange eingeschoben wird, ist echt befremdlich.

Antwort 1 Like

Igor Wallossek

Format©

7,014 Kommentare 11,483 Likes

Wieso denn? Ich verweise mal auf die Definition von Satire und es ist immer wieder schön, wenn die angeblichen Protagonisten des vielfarbigen Pflanzenschnitzels in die sorgfältig gestellte Falle tappen und sich dabei elegant mal wieder als das outen, was sie so eifrig vorgeben, nicht zu sein :D

Alt = diskriminierend
Weiß = rassistisch
Ossi = diskriminierend und rassistisch

Du darfst, was andere bitte zu lassen haben? Mit welchem Recht? Whataboutism oder Doppelmoral, beides ist schlimm. Schlimmer noch als Intoleranz und völlige Humorlosigkeit. Und es ist immer wieder gut zu beobachten, dass diejenigen, die immer lauthals Toleranz einfordern, eigentlich die Intolerantesten sind. Hauptsache für einen guten Zweck. Und der wäre? Cancel Culture, aha. Die sogenannte Wokeness ist in erster Linie performativ und viel zu plakativ. :D

Ja, ich nehme mir ab und an das Recht und den Moment heraus, gegen gewisse gesellschaftspolitische Stilblüten, Sprachfanatismus und andere unwichtige Entgleisungen der Gegenwart (als hätten wir keine echten Probleme) zu sticheln. Und ich muss geradewegs kotzen, wenn mich jemand im Auftrag eines Verlages persönlich anschreibt (keine allgemeine Anrede!) und im gesamten Text komplett als PublizistIn und AutorIn durchgendert - so als wüsste er nicht, wem er schreibt und ich nicht, auf welches Klo ich stets gehe. Auch das ist diskriminiertend, weil ich mich in so einem Moment als Persönlichkeit unterdrückt fühle. In solchen Fällen antworte ich noch nicht mal, auch wenn es Aufträge kostet. Und ja, ich habe in diesem Fall sogar die offizielle, Deutsche Rechtschreibung auf meiner Seite. Na, sowas aber auch :D

Antwort 7 Likes

Klicke zum Ausklappem
P
Phelan

Mitglied

99 Kommentare 72 Likes

bei 5.

Wie man sieht bläst der Lüfter die warem Abluft auf die Klimaanlage.
IMO ist das Notwehr gegen eine fest auf 16 Grad eingestellte Klimaanlange ;-)

Antwort 1 Like

Igor Wallossek

Format©

7,014 Kommentare 11,483 Likes

Wer bei NV-Events mit Jensen auf der Bühne mal in der ersten Reihe saß, der weiß, wie kalt die Klimaklappern können :D

Antwort Gefällt mir

C
ChaosKopp

Veteran

143 Kommentare 125 Likes

Und genau das ändere bitte auch nie. Diese Dampfplauderer, die glauben, die "Diskurshoheit" erlangen zu können, indem sie dort, wo jemand ihnen nicht passt, mit Atomraketen auf Spatzen zielen, gehen mir gewaltig... Da wünscht man sich dann etwas Bud Spencer.

Antwort 1 Like

Igor Wallossek

Format©

7,014 Kommentare 11,483 Likes

Das ist genau die Roller-fahrende Hipster-Blase, die Mate-Tee-trinkend über die bösen weißen Männer sinniert und dabei vergisst, dass es genau diese Art von behördlich tolerierter Dekadenz ist, die z.B. in der russischen Staatspropaganda als Beweis für die Schwäche und den Verfall des Westens herhalten muss. Und so ungern ich es zugebe, genau da hat man teilweise sogar recht. Minderheiten und Ausgegrenzten hilft man nicht mit bunten Phrasen, lustigen Tänzen und ideologisch verbrämten Geschwätz, sondern mit Taten ohne viel Worte. Das Verhalten bestimmt die Person und nicht die lauwarme Wortblase, die eh nichts kostet, aber so gern genommen wird um sich dem neuen Mainstream anzudienen.

Ich habe einen guten Bekannten, katholisch, erzkonservativ und als lokalpolitsch engagierter CSU-Bayer gern die Zielscheibe jung-forscher Weltverbesserer und Sekundenkleber-Junkies. Der gute Mann verbringt als Ingenieur seit Jahren seine Urlaube in Afrika, finanziert und betreut privat Brunnenbauprojekte. Aber er labert nicht drüber, sondern tut es einfach. Und während die einen sich selbstgefällig beweihräuchern, geht der andere eben schuften. Machen oder machen lassen? Kein Schwein weiß, was ich in meiner Freizeit tue und genau das ist gut so. Ihr könnt Euch einen Wolf googeln, da wird man nichts finden. Und genau darauf lege ich Wert. Hätte mich einer heute früh fotografiert, wo ich in einem Military-Shop war, wäre das sicher eine tolle Schlagzeile in Richtung Dunkelsachsen (auch so eine Beleidigung) gewesen. Hinter dem Big Picture stand allerdings der Kauf von Uniformteilen für die Ukraine. Wir labern nicht woke rum, wir zahlen selbst und wir liefern. :D

Wir haben hier den Krieg vor der Haustür und Leute wie mein Neffe, fast noch ein Kind, wissen nicht mal, ob sie wieder heil nach Hause kommen. Der ist kaum 20 und hätte sein Leben noch vor sich gehabt. DAS sind echte Gegenwartsprobleme und nicht irgendein non-binäres Scheißhaus, das jemand glaubt zu brauchen, damit er gendergerecht kacken kann. Das kann doch sicher warten bis später.

View image at the forums

Antwort 8 Likes

Klicke zum Ausklappem
Thy

Urgestein

1,617 Kommentare 511 Likes

Da warst du schneller als ich. Das ist auch sofort ins Auge gestochen, aber eine von den Sachen, die die wenigsten bemerken.

10: Erinnert mich an verregnete Novembertage. Aber ich erwähnte ja letztens in einem anderen Thread die Disketteninstallation von Office 97 Pro.

Antwort 1 Like

C
ChaosKopp

Veteran

143 Kommentare 125 Likes

@Igor Wallossek

Weise und wahre Worte. Und der heilige Zorn ist wohlverdient. Ein Blogger hatte ein schönes Video von nem wohlstandsverwahrlosten Klebstoffschnüffler, dessen Hand vom Asphalt entfernt wurde. "Maman"... Keine weiteren Fragen, Euer Ehren. Aber im Internet Meinungen bekämpfen. Verachtung ist noch zu viel.

Deine Leistung ist hoch anzurechnen. Und Kinder, die durch Größenwahn abgeschlachtet werden als Kontrast zu sehen. Da bricht dann wirklich das Herz. Bin zwar klamm, aber mal nen Zwanni an entsprechende Organisationen zwack ich trotzdem ab. Gibt es halt ein selbstgebackenes Brot statt Pizza zum Abendessen.

Derzeit sind so viele Menschen so großartig und werden nie beachtet. An dieser Stelle, auch wenn sie es nie lesen: Ihr habt meinen Respekt. Meinen tiefsten Respekt. Im Gegensatz zu denen, die sich für toll halten, indem sie sich für Minderheiten als Sprecher darstellen, die sie nie darum gebeten haben. Und deren virtueller Krieg ausfiele, wenn sie einfach mal die F...e hielten.

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem
Igor Wallossek

Format©

7,014 Kommentare 11,483 Likes

Einer der Fahrer ist seit vielen Wochen nahezu ohne Pause unterwegs. Hin, her, hin, her... Jedes mal fast 2000 km in eine Richtung und die Angst fährt immer mit. Das sind für mich die wahren Helden, denn ich sitze hier klimatisiert im Büro und schaffe nur ran. Der macht es natürlich nicht ganz für umsonst, aber Diesel, Reparaturen und sonstiger Verschleiß summieren sich auch. Ich kenne seine Kalkulation, das reicht grade mal für die Familie und unterwegs.

Ich empfehle auch mal einen Blick in den Thread von Yuri und meinen Video-Post von ihm. Und die irren Russen haben heute ein Einkaufszentrum mit bis zu 1000 Leuten im Komplex ausgebombt. Da ist das ganze Klebergeschwätz dagegen so eine unwichtige Pillepalle... Mit nativem Olivenöl geht der Dreck ja ganz gut wieder ab, auch ohne Notarzt. Und wenn die Spinner schon selbst auf gut haftende Erdölprodukte statt Hanfseile zurückgreifen, dann kann man nur noch heulen...

Antwort 2 Likes

Klicke zum Ausklappem

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Editor-in-chief and name-giver of igor'sLAB as the content successor of Tom's Hardware Germany, whose license was returned in June 2019 in order to better meet the qualitative demands of web content and challenges of new media such as YouTube with its own channel.

Computer nerd since 1983, audio freak since 1979 and pretty much open to anything with a plug or battery for over 50 years.

Follow Igor:
YouTube Facebook Instagram Twitter

Advertising

Advertising