Motherboard News

ASUS stellt seine AMD AGESA 1.1.8.0 BIOS Firmware für X670E-Motherboards bereit

Das Unternehmen ASUS hat seine neue BIOS Firmware AMD AGESA 1.1.8.0 BIOS Firmware für seine X670E Motherboards ausgerollt. Bedeutende Änderungen durch dieses Update sind erst einmal nicht ersichtlich.

Image Source: ASUS

Allerdings darf man vermuten, dass es sich wohl um ein BIOS Firmware-Update handelt, der auf die kommende Zen 5-Architektur von AMD vorbereitet. Damit gehört ASUS zu einem der weiteren Motherboard-Hersteller, die bereits diverse Updates für diese neue Architektur vorbereitet haben, damit Nutzer direkt die Möglichkeit haben mit AMDs neuer Zen 5-Architektur durchzustarten. 

Image Source: ASUS

AMD Zen 5 soll der Nachfolger seiner Zen 4-Architektur sein und bedeutende Leistungsverbesserungen anbieten. Offizielle Details seitens AMD gibt es aktuell nicht. Allerdings darf man ausgehen, dass diese Chips in den AM5-Sockel von Motherboards passen und man somit, falls man noch ein AM4-Sockel besitzt, sein Motherboard austauschen muss, um in den Genuss der neuen Zen 5-Prozessoren zu kommen. Weitere Informationen dazu sind nicht bekannt, aber Fans oder auch Beobachter müssen nicht lange mehr warten, bis neue Informationen ausgerollt werden. Demnach wird AMD Details zu seiner Architektur auf der diesjährigen Computex vorstellen. 

Die Computex ist eine große Tech-Messe, die vom, 4. Juni 2024 –  7. Juni 2024 läuft und in Taipeh stattfinden wird. Auf dieser Messe sind unter anderem große Tech-Unternehmen vertreten, wie NVIDIA, ASUS, Intel oder auch AMD. Hier darf man definitiv einige interessante Innovationen und Projekte erwarten, die auf dieser Messe vorgestellt werden und die Zukunft weitere vorantreiben wollen. Auf jeden Fall sind wir gespannt, was AMD mit seinem Zen 5 präsentiert und wie sich damit etablieren. Die Zukunft steht offen. 

Quelle: ASUS Forum

Kommentar

Lade neue Kommentare

Sephiroth Nikon

Mitglied

58 Kommentare 7 Likes

Als ob Zen 5 den AM4 Sockel nutzen würde. Wie kann man nur über so einen Schwachsinn spekulieren?

Antwort Gefällt mir

H
Hoang Minh Le

Neuling

4 Kommentare 5 Likes

Moin,
eigentlich sollte das nicht als Spekulation gemeint sein. Da habe ich wohl den Satz etwas falsch formuliert. Natürlich wird Zen 5 in den AM5-Sockel passen und nicht den AM4-Sockel nutzen. Mein Ziel mit dem Satz war, dass es nochmal bestätigt :)

Antwort 1 Like

a
argh113

Mitglied

16 Kommentare 8 Likes

Gigabyte hat ja auch schon "ausversehen" mehr oder weniger "bestätigt" das ihr BIOS für X670 Boards kommende AMD 9000 CPUs unterstüzt.

Antwort Gefällt mir

Roland83

Urgestein

691 Kommentare 532 Likes

Das dürfte auch kein Geheimnis sein denn bei Asrock steht schon seit 1.1.7.0 Beta in den release notes das es der next gen ryzen Support ist.

Antwort Gefällt mir

Sephiroth Nikon

Mitglied

58 Kommentare 7 Likes

Hey Hoang Minh,
sorry ich wollte nicht gleich so meckern. Ich hatte einen schlechten Arbeitstag. Ich komme nach Hause und möchte etwas auf meiner Lieblings-Seite lesen und war dann etwas spitzfindig bezüglich deiner Formulierung. Auf der einen Seite ist Igor auf seiner Website so weit, dass er alle Hersteller zerlegt was Korrektheit in gewissen Spezifikationen angeht und andererseits gibt es auf seiner Seite "News" die "nur" übersetzt werden und dann eine komische Aussage treffen. Übe einfach weiter, um bessere Artikel in den News zu schreiben. Ich folge dir weiterhin, es lag an meiner Tagesverfassung. Ich habe bis jetzt alle deine Artikel gelesen. lg 😀

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Hoang Minh Le

Werbung

Werbung