News Prozessor

AMD Ryzen Threadripper PRO 7985WX: Das Flaggschiff für die SP6-Plattform

AMD hat den neuen Ryzen Threadripper PRO 7985WX mit 64 Kernen zwar noch nicht offiziell angekündigt, aber im Internet sind bereits erste Bilder des Prozessors aufgetaucht. Der Chip soll den SP6-CPU-Sockel verwenden und 64 Zen 4-Kerne haben. Noch gibt es nicht viele Informationen zum Ryzen Threadripper PRO 7985WX, aber es ist klar, dass AMD mit diesem Prozessor ein weiteres Monster für professionelle Anwender auf den Markt bringen will.

Der AMD Ryzen Threadripper PRO 7985WX ist ein absolutes Riesending von einem Prozessor. Mit seinen 64 Kernen und 128 Threads ist er für die anspruchsvollsten Aufgaben geeignet, wie z. B. Videobearbeitung, 3D-Rendering und wissenschaftliches Rechnen. Der Prozessor hat eine TDP von 350 W, was bedeutet, dass er ein leistungsstarkes Netzteil und eine gute Kühlung benötigt. Er ist mit der Storm Peak-Plattform kompatibel, die voraussichtlich Ende des Jahres 2023 auf den Markt kommen wird. Man hat den Ryzen Threadripper PRO 7985WX bereits auf dem AMD BoulderGulch-Referenz-Motherboard mit 256 GB DDR5-5600-Speicher laufen sehen. Dies ist bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass der Prozessor noch gar nicht offiziell veröffentlicht wurde.

Quelle: YuuKi_AnS

AMD wird die Threadripper 7000-Serie voraussichtlich auf zwei verschiedenen Plattformen anbieten: SP6 und SP5. Die SP6-Plattform ist für Workstations und Server der unteren Preisklasse gedacht, während die SP5-Plattform für High-End-Rechenzentren und HPC-Anwendungen gedacht ist. Der Unterschied zwischen den beiden Plattformen liegt im CPU-Sockel und in der Anzahl der unterstützten CCDs. Die SP6-Plattform verwendet den LGA 4844-Sockel und unterstützt CPUs mit maximal 8 CCDs, während die SP5-Plattform den LGA 6096-Sockel verwendet und CPUs mit bis zu 12 CCDs unterstützt.

Es ist davon auszugehen, dass die Threadripper 7000-CPUs mit bis zu 64 Kernen und 128 Threads die SP6-Plattform verwenden werden, während die Threadripper 7000-CPUs mit bis zu 96 Kernen und 192 Threads die SP5-Plattform verwenden werden. Das Bild der angeblichen Threadripper 7985WX CPU zeigt den Schriftzug “SP6” auf dem Carrier-Frame, was bestätigt, dass diese CPU für die SP6-Plattform entwickelt wurde.

Quelle: YuuKi_AnS

Bisher keine Kommentare

Kommentar

Lade neue Kommentare

Redaktion

Artikel-Butler

1,889 Kommentare 9,156 Likes

AMD hat den neuen Ryzen Threadripper PRO 7985WX mit 64 Kernen zwar noch nicht offiziell angekündigt, aber im Internet sind bereits erste Bilder des Prozessors aufgetaucht. Der Chip soll den SP6-CPU-Sockel verwenden und 64 Zen 4-Kerne haben. Noch gibt es nicht viele Informationen zum Ryzen Threadripper PRO 7985WX, aber es ist klar, dass AMD mit […] (read full article...)

Antwort 2 Likes

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Chefredakteur und Namensgeber von igor'sLAB als inhaltlichem Nachfolger von Tom's Hardware Deutschland, deren Lizenz im Juni 2019 zurückgegeben wurde, um den qualitativen Ansprüchen der Webinhalte und Herausforderungen der neuen Medien wie z.B. YouTube mit einem eigenen Kanal besser gerecht werden zu können.

Computer-Nerd seit 1983, Audio-Freak seit 1979 und seit über 50 Jahren so ziemlich offen für alles, was einen Stecker oder einen Akku hat.

Folge Igor auf:
YouTube   Facebook    Instagram Twitter

Werbung

Werbung