AI/KI Grafikkarten News

Rambus stellt seinen neuen GDDR7 Memory IP vor, um KI 2.0 weiter voranzubringen

Rambus sollte für einige kein unbekanntes Unternehmen sein. Es wird unter anderem bekannt für seine Herstellung von HBM-, PCIe- und CXL Controller-IP. Nun führt man sein Portfolio fort und stellt seine neuen GDDR7 Memory IP vor, der die KI 2.0 weiter voranbringen soll. Erstmal: Was ist das Ziel von KI 2.0? Man will als Ergebnis ein Interferenzmodell erhalten, dass aus den Eingabeaufforderungen eines Benutzers neue multimodale Inhalte erstellen können soll.

Image Source: Rambus

KI-Inferenzen verbreitet sich immer weiter und sich vom Rechenzentrum zum Rand und zu den Endpunkten verlagert, steigt der Bedarf an leistungsstärkeren Verarbeitungs-Engines mit maßgeschneiderten Hochleistungsspeicherlösungen in der gesamten Computerlandschaft. Hierbei nutzten die meisten GPUs, die GDDR6-Speicher enthielten. Hierbei ist aber das Problem, dass die praktische Grenze der Standard-NRZ-Signalisierung bei Datenraten nur bis 24 Gigabit pro Sekunde (Gbit/s) erreicht werden kann. Somit ist eine neue Generation vonnöten, um den Fortschritt weiter zu fördern und den Bedarf zu realisieren.

Image Source: Rambus

Rambus hat sich damit zur Aufgabe gemacht, an einem neuen GDDR7 Memory IP zu arbeiten, das gute Werte aufweisen kann. Hierbei unterstützt dieser einen 40 Gbit/s-Betrieb und einen Datendurchsatz von 160 GB/s. Gegenüber von GDDR6 ist dies eine Steigerung von 67 %. Der Rambus GDDR7-Controller soll eine neue Generation von GDDR-Speicherbereitstellungen darstellen für hochmoderne KI-Beschleuniger, Grafik- und High-Performance-Computing-Anwendungen (HPC).

Image Source: Rambus

Für Soo-Kyoum Kim, Vizepräsident für Speicherhalbleiter bei IDC ist das eine starke Leistungssteigerung gegenüber der Vorgängerversion und soll ein wichtiges Tool werden.

“GDDR7 memory offers significant performance gains over GDDR6. The Rambus GDDR7 Controller IP solution will be a vital tool for anyone that wants to take advantage of the improved speed and latency features offered by GDDR7.”

Folgende Hauptmerkmale bietet GDDR7:

  • Unterstützt alle GDDR7-Verbindungsfunktionen einschließlich PAM3- und NRZ-Signalisierung
  • Unterstützt eine breite Palette von GDDR7-Gerätegrößen und -geschwindigkeiten
  • Optimiert für hohe Effizienz und geringe Latenz in einer Vielzahl von Verkehrsszenarien
  • Flexible AXI-Schnittstellenunterstützung
  • Low-Power-Unterstützung (Selbstaktualisierung, Selbstaktualisierung im Ruhezustand, dynamische Frequenzskalierung usw.)
  • RAS-Funktionen (Reliability, Availability and Serviceability) – wie End-to-End-Datenpfadparität, Paritätsschutz für gespeicherte Register usw.
  • Umfassende Unterstützung für Speichertests
  • Integrationsunterstützung für PHYs von Drittanbietern verfügbar
  • Validiert mit den neuesten GDDR7-VIP- und Speichermodellen der Hersteller

Wie sich GDDR7 in Zukunft weiter entwickeln wird, bleibt abzuwarten, Aufjedenfall ist das ein technischer Fortschritt und man kann noch einiges in Zukunft erwarten.

Quelle: Rambus

 

Bisher keine Kommentare

Kommentar

Lade neue Kommentare

Redaktion

Artikel-Butler

1,872 Kommentare 9,067 Likes

Rambus sollte für einige kein unbekanntes Unternehmen sein. Es wird unter anderem bekannt für seine Herstellung von HBM-, PCIe- und CXL Controller-IP. Nun führt man sein Portfolio fort und stellt seine neuen GDDR7 Memory IP vor, der die KI 2.0 weiter voranbringen soll. Erstmal: Was ist das Ziel von KI 2.0? Man will als Ergebnis ein Interferenzmodell erhalten, dass aus den Eingabeaufforderungen eines Benutzers neue multimodale Inhalte erstellen können soll. KI-Inferenzen verbreitet sich immer weiter und sich vom Rechenzentrum zum Rand und zu den Endpunkten verlagert, steigt der Bedarf an leistungsstärkeren Verarbeitungs-Engines mit maßgeschneiderten Hochleistungsspeicherlösungen in der gesamten Computerlandschaft. Hierbei […] (read full article...)

Antwort 2 Likes

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Hoang Minh Le

Werbung

Werbung