Computex Latest news

Computex 2024: Endgame Gear chases mice and into PC case heaven with HAVN?

Kommentar

Lade neue Kommentare

DigitalBlizzard

Urgestein

2,372 Kommentare 1,208 Likes

OK, HAVN, ein neuer Luxus Stern am Gehäusehimmel, auf den ersten Blick echt wertig und schön, auch da würde ich gerne einen Test sehen, aber den Preis will ich glaube ich nicht sehen. Bei der Gestaltung hatte wohl wie ich das Verstanden habe Ian Parry die Finger im Spiel.
Geiles Case, würde aber mit ein paar schönen Apex Stealth in Chrom schöner aussehen

Antwort Gefällt mir

grimm

Urgestein

3,136 Kommentare 2,071 Likes

Sieht mega aus. Gewicht spricht für solide Komponenten. Ich habe nur die Befürchtung, dass die Luft aufgrund der fehlenden "Edges" an den Komponenten vorbei und nicht hindurch geführt wird. Freu mich auf den Test @Igor Wallossek - Zusage für Bemusterung gab es ja ;)

Antwort Gefällt mir

DigitalBlizzard

Urgestein

2,372 Kommentare 1,208 Likes

Auf jeden Fall, der Test muss sein, ich finde das Case echt megaschön, und bei dem Gewicht muss es aus schwarzer Materie gemacht sein 😂, richtig schön HighEnd wie ich es lange nicht gesehen habe.
Ich fürchte die Kiste wird aber leer soviel kosten wie ein Wochende im Wellnesshotel

Antwort Gefällt mir

grimm

Urgestein

3,136 Kommentare 2,071 Likes

Das wäre für mich okay - so ein Case ist ja schon ein bisschen Wellness :cool:

Antwort 1 Like

DigitalBlizzard

Urgestein

2,372 Kommentare 1,208 Likes

Ich rede nicht vom Müller Spa an der Weser, schon eher von der Luxus Variante am Tegernsee, also für das naked Case ( ohne NT und Lüfter ) würde ich ja gut und gerne bis 500€ hinblättern, wenn es allerdings wieder damit losgeht, dass es das nur im Bundle mit Lüftern die überteuert sind und die ich gar nicht will gibt, bin ich schneller raus als Du Spa sagen kannst.

Antwort Gefällt mir

grimm

Urgestein

3,136 Kommentare 2,071 Likes

Die Frage ist auch, an welche Hardware man sich bindet. Diese Flip-MoBos sind auch nicht billich... Wäre mir aber wurscht. GraKa kann mit und dann reicht es für ein schickes 9X00er AM5

Antwort Gefällt mir

DigitalBlizzard

Urgestein

2,372 Kommentare 1,208 Likes

Ich bin ja eher so der Fan von Solider Hardware, nutze meine Plattformen in der Regel mindestens 4-5 Jahre, deswegen greife ich auch eher zur Creator oder Workstation Hardware Gigabyte Vision , Asus ProArt, usw. Ich überspringen durch die lange Nutzung in der Regel auch immer eine Sockel Generation.
Deswegen steht bei mir im Büro auch noch ne 1200er Plattform und kein 1700 oder ähnliches, nächster Wechsel kommt Ende 24 Anfang 25, 1851 Gen.16 oder AM5 9000, das wird sich dann zeigen, bin nur etwas Gehäusekrank, da neige ich zu Optikkäufen, lande aber immer wieder nach kurzen Ausflügen bei meinem NZXT H7 Flow, weils einfach gut ist.
Bei NTs ist es eher Seasonic, Enermax oder Superflower, und meine Apex Stealth Lüfter geb ich auch nicht mehr her, weil sie einfach super sind.
Das HAVN Gehäuse hätte das Zeug zur Ablösung des NZXT, weil es solide zu sein scheint und mich optisch sehr anspricht, Kühlbarkeit sieht auf den ersten Blick auch sehr gut aus, aber das muss halt in einem Test auch bestätigt werden.
Ich mag halt keine Bundles, ich kaufe Cases prinzipiell naked, weil ich keinen Bock auf Rückbau habe und zu 99% die verbauten Lüfter etc. eh rausschmeiße und das einsetze was ich für sinnvoll erachte.

Gibt seltene Ausnahmen, da kaufe ich notfalls auch mit Lüfterbestückung, wenn's keine andere Option gibt, ich DAS Case aber will und versilbere dann die Lüfter direkt wieder in der Bucht.
Das HAVN habe ich aber definitiv im Auge, aber bei aller Liebe auf den ersten Blick, wird Preis, Lieferumfang und Test den Ausschlag geben, ob die Vernunft die Liebe besiegt.

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Igor Wallossek

Editor-in-chief and name-giver of igor'sLAB as the content successor of Tom's Hardware Germany, whose license was returned in June 2019 in order to better meet the qualitative demands of web content and challenges of new media such as YouTube with its own channel.

Computer nerd since 1983, audio freak since 1979 and pretty much open to anything with a plug or battery for over 50 years.

Follow Igor:
YouTube Facebook Instagram Twitter

Werbung

Werbung