AMD Ryzen 7 7800X3D im Gaming- und Workstation-Test - Ultra-schnell spielen mit der halben Tankfüllung eines Core i9-13900K

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
1.941
Bewertungspunkte
9.323
Punkte
1
Standort
Redaktion
Man nehme einen Ryzen 7 7700X, montiere etwas 3D-V-Cache huckepack und halbiere die Leistungsaufnahme des Intel Core i9-13900K. Fertig ist der halbe Ryzen 9 7950X, der nun als Ryzen 7 7800X3D ohne den zweiten Die zum Kunden kommt und im Gaming trotzdem meist genauso schnell agieren kann. Es ist zwar nicht die Quadratur des Kreises, (den ganzen Artikel lesen...)
 
Schmeiss das runter.
Also so jetzt mal gar nicht auf die Tour inwieweit das jetzt technisch sinn macht. Aber der x3d ist doch sparsam genug.
Mach danach nochmal nen Bench. Bin mal gespannt was da raus kommt.
Sag mal. Hast du damit keine frametimes beim zocken?
 
Schmeiss das runter.
Also so jetzt mal gar nicht auf die Tour inwieweit das jetzt technisch sinn macht. Aber der x3d ist doch sparsam genug.
Mach danach nochmal nen Bench. Bin mal gespannt was da raus kommt.
Sag mal. Hast du damit keine frametimes beim zocken?
Ist mir inzwischen eingefallen, war noch vom 5800X3D, auf der Suche nach dem Boost.^^

Wenn du Frametime Spikes meinst, nein. Läuft bestens.
 
CB23 kommt dasselbe raus ^^. Aber die Parken ja auch, nur wenn sie nicht gebraucht werden.
 
Screenshot 2023-12-15 201655.png
Na, vom ECLK OC habe ich mir ein paar CPU Punkte erhofft, da muss ich wohl noch fummeln.
 
Was hattest du auf der CPU im TS bestenfalls?

Ich hab mir vorher Mal den Artikeltext angesehen. Ich denke, dieses eclk ist ein Krampf, das kaum bei jemandem so funktioniert.
Gut, die 3D sind nicht für OC gemacht, das muss man wohl akzeptieren. Dafür laufen sie ja eh schon phänomenal in Spielen. Und CB und ähnliches mit dem 3D rumwursteln ist einfach Themaverfehlung. Klar, kann man es testen, aber es wird nicht viel dabei rumkommen.
 
Irgendwas muss limitieren. Entweder Watt oder Temp. Ist jetzt nur die Frage welchen Ast man stutzt um keine unnötigen Einbußen einzufahren.

Afaik limitiert die Spannung bei hoher Multicore last, selbst in Bereichen um 1v

Falls ja, dann kann ich mir schlecht vorstellen, dass die sich trotz Silicon-Lottery so arg anders verhalten, wenn es darum geht Watt in Wärme zu produzieren.

Mein erster 7800x3d ist direkt ins templimit gefahren, der aktuelle geht auf 87°, aber erst nachdem ich llc auf max habe.
Ich glaube das waren auch fast 10w Unterschied, guck dir dazu mal von Roman den Test über 13 verschiedene 7600er an.
13x7600


realtime prio?
meiner taktet auf ~4870 und macht dabei mit ganz normaler Hintergrundlast 300 Punkte weniger.
 
Was hattest du auf der CPU im TS bestenfalls?

Ich hab mir vorher Mal den Artikeltext angesehen. Ich denke, dieses eclk ist ein Krampf, das kaum bei jemandem so funktioniert.
Gut, die 3D sind nicht für OC gemacht, das muss man wohl akzeptieren. Dafür laufen sie ja eh schon phänomenal in Spielen. Und CB und ähnliches mit dem 3D rumwursteln ist einfach Themaverfehlung. Klar, kann man es testen, aber es wird nicht viel dabei rumkommen.
So ~14300. Habe als ich ihn frisch hatte schon die Erfahrung gemacht, dass es nicht viel außerhalb vom CB23 bringt.
Aber der Thread hat mich wieder auf Ideen gebracht. ^^

realtime prio?
meiner taktet auf ~4870 und macht dabei mit ganz normaler Hintergrundlast 300 Punkte weniger.
Prio auf High
Screenshot 2023-12-16 050806.png
Als ich ihn neu hatte, kam ich sogar auf >19000, brachte aber nichts im TimeSpy (ja bin so ein verrückter), und war nicht ganz stabil.
Also hatte ich das erstmal links liegen lassen.
 
Bilde mir ein, dass ordentliches RAM OC ganz gut was bringt.
Müsste ich aber gegentesten, mein Gedächtnis ist manchmal etwas löchrig.
 
Afaik limitiert die Spannung bei hoher Multicore last, selbst in Bereichen um 1v



Mein erster 7800x3d ist direkt ins templimit gefahren, der aktuelle geht auf 87°, aber erst nachdem ich llc auf max habe.
Ich glaube das waren auch fast 10w Unterschied, guck dir dazu mal von Roman den Test über 13 verschiedene 7600er an.
13x7600



realtime prio?
meiner taktet auf ~4870 und macht dabei mit ganz normaler Hintergrundlast 300 Punkte weniger.

Am LLC will ich nicht rummachen.

So... also. Hier mal das beste was ich machen konnte. Ist alles mit ganz normalen Prios. Hochfahren, kurz warten, los legen. Wie immer.
Ich bin zufrieden und lass das jetzt so.

Screenshot 2023-12-16 122707.pngScreenshot 2023-12-16 122716.png
 
Am LLC will ich nicht rummachen.

So... also. Hier mal das beste was ich machen konnte. Ist alles mit ganz normalen Prios. Hochfahren, kurz warten, los legen. Wie immer.
Ich bin zufrieden und lass das jetzt so.
Und was hast jetzt eingestellt?
 
Die CPU Punkte sagen nur nix über die Spieleleistung aus......

Eingeschränkt schon. Der Speicher spielt zwar quasi keine Rolle, aber du brauchst einen höheren CPU-Takt für mehr Punkte.
CB23 hat eine eher niedrige Last, im Verhältnis zu Spielen allerdings klar höher. Es kann also sein, dass du ingame schon FMAX hast, während CB23 noch skaliert.
 
Eingeschränkt schon. Der Speicher spielt zwar quasi keine Rolle, aber du brauchst einen höheren CPU-Takt für mehr Punkte.
CB23 hat eine eher niedrige Last, im Verhältnis zu Spielen allerdings klar höher. Es kann also sein, dass du ingame schon FMAX hast, während CB23 noch skaliert.
Wie hoch ist denn der Effektive Takt in deinen Spielen?
 
Oben Unten