Sony Playstation 5 – Warum die neue PS5 sogar besser ist als die alte und eine oberflächliche Betrachtung falsch ist

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
321
Punkte
1
Standort
Redaktion
Wie schnell man mit eine oberflächlichen und optischen Begutachtung falsch liegen kann, zeigt das Video von Austin Evans, das ein Beispiel dafür ist, dass die Größe eines YouTube-Kanals nicht immer für die Qualität der Inhalte steht. Sicher, der neue Kühler der PS5 ist leichter, kleiner und sieht auch sonst schmächtiger aus, nur hat er es […]

Hier den ganzen Artikel lesen
 

ampre

Veteran
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
150
Punkte
18
Gibt es irgendwo ein Bild von der Unterseite des neuen Kühlers? 20°C Ram Unterschied dafür das da nur Metall drauf liegt glaube ich irgendwie nicht.
 
Zuletzt bearbeitet :

Pascal Mouchel

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jan 23, 2021
Beiträge
206
Punkte
43
Wieder sehr beeindruckend wie erst alles angezweifelt wurde und am Ende stellt sich heraus das von Igor/Aris absolut alles richtig gemacht wurde und die Zweifler plötzlich verstummen. Igor ist jemand sollte ihm ein Fehler unterlaufen gibt er ihn absolut zu und verschweigt nichts das ist Gold wert.

Wir sind hier kein Zweitklassiges Blättchen das einfach nach blubbert was andere erzählen. Igor misst immer 2 oder 3 mal um Fehler auszuschließen und das hat er auch mich gelehrt. Es gab schon 1-2 Situationen in dem er mir angerufen hat und sagte Pascal bitte Prüf nochmal das kann nicht passen und siehe da er hatte recht.

Daher bitte ich doch das man weder Igor noch uns als Freelancer eine Unfähigkeit Attestiert weil wir schauen immer genau hin bevor irgend etwas veröffentlicht wird.
 
Zuletzt bearbeitet :

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
5.294
Punkte
112
Fehler macht jeder mal, auch Igor. War so, wird so bleiben. Wenn das mal so ist, kann man das auch in aller Ruhe ansprechen und dann wird das eben klar- und richtiggestellt.

Was mich nervt: so viele halten sich selbst für Experten, leider ohne es auch nur ansatzweise zu sein. Was ja grds. ok ist - aber wenn die dann ihr Gesummse als große Wahrheit verkaufen und sich dann noch im Ton vergreifen, macht’s einfach keine Freude mehr. Da wird dann ein Sturm im Wasserglas entfacht, den die Krakeler selbst natürlich nicht wieder beruhigen - da gehörte ja auch eine gewisse Größe zu, die der 08/15-Schreihals in der Regel nicht besitzt.

Ich wende mich dann meist nur noch ab. Hier ist’s zum Glück nicht ganz so schlimm wie sonstwo, aber mit höherer Reichweite geht eben auch höherer „Aufklärungsbedarf“ einher, dass es beim Igor / hier anders läuft…
 

Selim2404

Neuling
Mitglied seit
Sep 13, 2021
Beiträge
3
Punkte
1
Immerhin einer. Die PCGH und CB waren sich leider zu schade. :D
Hallo Igor,

ich habe mich hier extra angemeldet um dich etwas bestimmtes zu fragen. Ich habe aktuell die alte revision der PS5 gehabt. Ich habe viel herumexperimentiert. Nmb lüfter (23 schaufel), delta (23 schaufeln) und nidec (17 schaufel). Der nmb hat den besten airflow effekt. Der delta lüfter soll der leiseste unter den lüftern sein aber beim thema airflow effekt nicht so gut sein wie der nmb lüfter. Der nidec lüfter hatte zu anfang probleme was die lautstärke angeht und hat dieses ufo geräusch erzeugt. Ich habe aktuell eine ps5 disk mit der neuen revision bekommen und wollte dich mal fragen ob es was ausmacht wenn ich den nmb lüfter jetzt in die neue revision der ps5 einbaue? Sollte da nicht ein besser airflow effekt herrschen, da ich den neuen lüfter (17 schaufel) entferne und den nmb (23 schaufel) einbaue oder ist der neue lüfter besser? Bin da ziemlich ratlos und weiß nicht was ich tun soll. Kannst du mir ein tipp geben?
 

dondan

Neuling
Mitglied seit
Sep 14, 2021
Beiträge
1
Punkte
1
Vielleicht sollten wir wirklich mal was über Heatpipes schreiben, da ist auch noch viel #Neuland. Hast Du Lust? Ich hab leider kaum Zeit :(

Hier gibt es viele Hilfreiche Informationen:

Heatpipes:
https://celsiainc.com/heat-sink-blog/bending-heat-pipes/

Vapor-Chamber

Und vieles mehr:
 

Mick_a_81

Neuling
Mitglied seit
Sep 14, 2021
Beiträge
3
Punkte
1
Hallo zusammen,
erstmal super vielen Dank für die ganze Arbeit. Finde, solch technischen Analysen und auch Diskussionen darüber sind in Zeiten von Influencern viel zu selten.
Ich bin neu hier und bin tatsächlich nur durch dieses Thema auf diese Seite gekommen. Wird auf jeden Fall eine neue "lese ich täglich"-Website :)

Ich habe mir die Videos angesehen und auch die Artikel gelesen und hab eine Frage dazu:
Die Messungen von Gamers Nexus sind diese hier, oder?
Ab 19:45min sieht man, wo und wie die Thermosensoren angebracht sind.

Wenn die hier gezeigten Messungen wirklich mit diesen verglichen werden scheint es mir so, als würden die Sensoren, die die RAM Temperaturen aufnehmen, neben anderen Modulen sitzen würden und Gamers Nexus die Sensoren auch zu den der APU zugewandten Seite des jeweiligen Moduls positioniert hat.
Z.B. hat Gamers Nexus offenbar das Modul unterhalb des hier gezeigten Modul #1 als das heißeste identifiziert.
Hab ich was falsch interpretiert?

Screenshot 2021-09-14 131521.jpg
Screenshot 2021-09-14 131908.jpg
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.749
Punkte
114
Alter
57
Standort
Labor
Nicht ganz korrekt. Laut Nachfrage an Stephen lag bei ihm das Modul nicht richtig auf der Plate auf, dershalb auch die Temperaturen Wir haben alle Module auf Plausibilität getestet und dann das am Ende das bei uns heißeste auch genommen.
 

ampre

Veteran
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
150
Punkte
18
Nicht ganz korrekt. Laut Nachfrage an Stephen lag bei ihm das Modul nicht richtig auf der Plate auf, dershalb auch die Temperaturen Wir haben alle Module auf Plausibilität getestet und dann das am Ende das bei uns heißeste auch genommen.
Danke für die Info @Igor Wallossek . ist das mit dem Platte auflegen ein generelles Problem oder ein Einzelfall bzw. Erste Charge Problem? Was habt Ihr denn an der alten bei euch gemessen?
 

Mick_a_81

Neuling
Mitglied seit
Sep 14, 2021
Beiträge
3
Punkte
1
Nicht ganz korrekt. Laut Nachfrage an Stephen lag bei ihm das Modul nicht richtig auf der Plate auf, dershalb auch die Temperaturen Wir haben alle Module auf Plausibilität getestet und dann das am Ende das bei uns heißeste auch genommen.
Danke für die Antwort!
Heißt das nicht, die Messungen von Gamers Nexus sind eigentlich nicht wirklich eine Referenz, zumindest was den RAM angeht?
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.749
Punkte
114
Alter
57
Standort
Labor
Das kann ich so nicht beurteilen, wobei ich den RAM auch nicht als Problem sehe, selsbt wenn es ein Einzelfall ist. Kritisch sind APU und VRM, da ist der Test 1:1 vergleichbar.
 

Mick_a_81

Neuling
Mitglied seit
Sep 14, 2021
Beiträge
3
Punkte
1
Verstehe :) Danke!
Vielleicht sollte man trotzdem, um Missverständnisse zu vermeiden, die Tabelle anpassen? Die 20°C Reduktion beim RAM haben ja schon für Verwirrung gesorgt. Auch bei mir.
 
Oben Unten