Reviews KFA2 GeForce RTX 2070 Super Work The Frames im Test - KFA2 ärgert Premium-Anbieter mit neuer Platine, brauchbaren Lüftern, viel RGB und einem Sternenh

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
4.573
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Normalerweise positioniert sich KFA2 mit den Karten der jeweiligen Leistungsklassen ja eher im günstigsten Bereich und zeigt damit so manchem Pixel-Apotheker auch schon mal galant die kalte Schulter und wo es bei der Kundenfindung langgehen kann, weil viele dieser Modelle seit Jahren zu den absoluten Preis-/Leistungssiegern gehören. Doch Asien tickt mittlerweile doch recht vielschichtig und man kann und will sich beim Hersteller dem Rufen der RGB-gläubigen Gemeinde ja nicht ewig verschließen...



>>> Hier geht es zum Original-Artikel <<<
 

wuchzael

Urgestein
Mitglied seit
Sep 5, 2019
Beiträge
530
Punkte
43
Standort
Nordhessen
Interessantes Kärtchen! Muss also nicht immer Strix, Gaming X und Co. auf dem Karton stehen... Schade, dass es verhältnismäßig wenig Karten mit vorinstalliertem Wasserblock gibt.

Grüße!
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
4.573
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Naja, die mit dem Block kann man sich ja selbst basteln ;)
 

McFly_76

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
245
Punkte
27
Alter
44
Die Backplate aus ABS ist rein optischer Natur und nicht aktiv mit ins Kühlkonzept mit eingebunden, wie auch.
Schaut man jetzt auf der Homepage von GALAX steht plötzlich "Protection und Cooling Back Plate" 😄 http://www.galax.com/en/graphics-card/work-the-frames/geforce-rtx-2070-super-work-the-frames.html
Wie bei der GeForce RTX 2080 ist die NVLink-Unterstützung zumindest mit einem Link aktiv, was die Karte durchaus etwas attraktiver macht, denn die RTX 2070 durfte dieses Feature ja nicht nutzen.
Ich glaube nicht dass eine Multi-GPU Unterstützung ( SLI ) für die meisten Spieler noch relevant ist, wenn man bedenkt welchen Aufwand und Kosten es immer verursacht.
Meine Erfahrung mit SLI hat mich gelehrt "der Stress lohnt sich nicht".
Aber vielleicht könnte noch ein Test mit 2x RTX 2070 Super vs RTX 2080 Ti detailiert aufklären, warum das Vorhaben in Spielen zum scheitern verurteilt ist und nur in Ausnahmefällen etwas bringt. 😇
 

grimm

Urgestein
Mitglied seit
Aug 9, 2018
Beiträge
948
Punkte
63
Standort
Wiesbaden
Hm. Die liegt nur ein paar Frames vor ner 5700 XT und kostet weit über hundert Euro Aufschlag. Wieso gibts dafür eine Kaufempfehlung?
 

trader22

Mitglied
Mitglied seit
Okt 14, 2018
Beiträge
37
Punkte
7
Interessant zu wissen wäre, wie viel Watt spart man ein, wenn die Volt um 5% reduziert würde.
 
Oben Unten