Nächste Generation der KI-PCs: 40 TOPS NPU-Leistung für Microsofts Copilot

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
1.889
Bewertungspunkte
9.156
Punkte
1
Standort
Redaktion
Taipei, 27. März 2024 – Auf dem AI-Gipfel von Intel in Taipei bestätigten Intel-Manager, dass Microsofts Copilot-KI-Dienst bald lokal auf PCs ausgeführt wird berichtet TomsHardware. Diese bahnbrechende Entwicklung ermöglicht es Anwendern, die Vorteile von KI-gestützter Unterstützung direkt auf ihrem Gerät zu nutzen, ohne auf die Cloud angewiesen zu sein. Um die volle Leistung von Copilot auszuschöpfen, definiert Microsoft gemeinsam mit Intel neue Anforderungen an KI-PCs. Diese PCs der nächsten Generation benötigen eine Neural Processing Unit (NPU) mit einer Leistung von 40 TOPS. Intel hat bereits erste NPU-Produkte auf dem Markt, die die Anforderungen von Microsoft erfüllen. Die nächste Generation von […] (read full article...)
 
Großartig 😊… das wäre doch mal ein Grund, meinen PC-Unterbau zu tauschen … bin mal gespannt, was das dann so für die Anschaffung kosten wird (und an Strom verbraucht) … und auch, wie schnell das Zeug dann von der nächstfolgenden Generation abgehängt wird …
 
MI300X_KI.jpg
 
Oben Unten