Die nächste Welle: Intel Battlemage G10 und G21 bringen die Grafikkarte ins Rollen

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
1.889
Bewertungspunkte
9.156
Punkte
1
Standort
Redaktion
TomsHardware berichtet, dass Intels nächste Generation diskreter Grafikkarten, Battlemage, endlich Gestalt annimmt. Auszüge aus Versandunterlagen, die von @momomo_us veröffentlicht wurden, zeigen, dass das Unternehmen an mindestens zwei GPUs arbeitet: Battlemage G10 und Battlemage G21. Battlemage G10 wird voraussichtlich der leistungsstärkere Chip sein, während Battlemage G21 für Einsteigersysteme gedacht ist. Beide GPUs könnten, sofern sie ein ordentliches Leistungsniveau bieten, in der Liste der besten Grafikkarten landen. Die Versanddolumente deuten darauf hin, dass sowohl Battlemage G10 als auch Battlemage G21 zu Forschungs- und Entwicklungszwecken versandt werden. Die G21-GPU befindet sich bereits in der Phase der Vorqualifizierung (Pre-QS) von Silizium, während der Status […] (read full article...)
 
" Die Versanddolumente deuten darauf hin" Typo ?

Eine INTEL News am 01. April. Soll / kann / darf man das glauben ? :p
 
Oben Unten