News Beeindruckende Technik-Fails der letzten Jahre (Teil 1)

Jakob Ginzburg

Administrator
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 17, 2018
Beiträge
805
Punkte
63






Google Nexus Q

Google hat „Nexus Q“ im Laufe des Jahres 2012 vorgestellt und für einige verwunderte Gesichert gesorgt. Der im Design einer Bowlingkugel gehaltene Medien-Streamer ist noch vor dem Marktstart einfach mal abgebrannt. Ein teures Vergnügen, wen man bedenkt, dass die UVP bei 299 Dollar lag. Passende Lautsprecher hätten weitere 399 Dollar gekostet. Für die Verbindung zwischen den Lautsprecher bot Google ein passendes Kabel für 49 Dollar an. Nexus Q war in der Lage ausschließlich von YouTube, Play Music und Play Video zu streamen, hatte aber mit Verbindungsproblemen zu kämpfen. Außerdem war eine App nötig, um das Gerät einzustellen.

Zur Picture-Story: https://www.igorslab.de/beeindruckende-technik-fails-der-letzten-jahre-teil-1/
 

Bumblebee

Veteran
Mitglied seit
Mai 15, 2019
Beiträge
117
Punkte
28
Alter
63
Tatsächlich beeindruckend - sauber gemacht Jakob (y)

Ich freue mich schon auf Teil 2

Btw. die Forum-Verlinkung direkt im Beitrag scheint "lost in space" zu sein
 

wuchzael

Veteran
Mitglied seit
Sep 5, 2019
Beiträge
139
Punkte
28
Standort
Nordhessen
Schöne Sammlung 😃

Ich muss aber gestehen, dass ich mein Motorola Milestone 2 mit der Hardwaretastatur gefeiert habe. Hätte es begrüßt, wenn Microsoft das wieder in den Mainstream gebracht hätte.

Grüße!
 

Firesign

Mitglied
Mitglied seit
Okt 11, 2018
Beiträge
28
Punkte
1
Ich finde den Beitrag auch gelungen.

Weniger gelungen finde ich die vermeidbaren Rechtschreibfehler. Warum kann man nicht mit einer einfachen Rechtschreibprüfung über die Texte gehen?

Ich bin der Meinung, dass eine seriöse Homepage auch qualitativ hochwertige und (zumindest weitestgehend) fehlerfreie Texte liefern sollte.
 

Eragoss

Urgestein
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
754
Punkte
43
Standort
Deutschland
Gelungene Fotostrecke! P.S. das Galaxy Note 9 liebe ich, mein bisher bestes Smartphone - lange Akkulaufzeit (und auch nach den laden nie übertrieben warm :LOL: 🔥), großes gutes Display mit nicht zu stark abgerundeten Kanten, flott, gute Kamera, praktischer Stift und zum kaufzeitpunkt (6Mon. nach Veröffentlichung) fairer Preis. Bin froh das nach dem Note7 desaster die Reihe nicht direkt eingestellt wurde.
 
Oben Unten