AMD Radeon RX 7600S „RDNA 3“ Mobility GPU im Test: RTX 3060-Gaming-Performance mit höherer Effizienz

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
1.889
Bewertungspunkte
9.156
Punkte
1
Standort
Redaktion
Vor kurzem hat Notebookcheck das neue ASUS TUF Gaming A16 Notebook erworben, das mit AMDs neuester Radeon RX 7600S „RDNA 3“ GPU ausgestattet ist. Es handelt sich dabei um eine der ersten RDNA 3-GPUs für das Notebook-Segment. In der AMD Radeon RX 7600S kommt der Navi 33-GPU-Die zum Einsatz, welcher auf der RDNA 3-Grafikarchitektur basiert. (den ganzen Artikel lesen...)
 
Richtig krass was AMD hier wieder abgeliefert hat. :)
 
Heißt das nicht letztlich, dass die Nvidia allein dadurch langsamer ist, weil sie runtertaktet während die AMD bei gleicher Kühlung schneller arbeitet? Ist bei Spielen die FPS nicht mehr wichtig, oder spielen alle Leute inzwischen nur 5 Minuten wie auf Handys?
 
Oben Unten