News AMD Ryzen 3500X vs Intel Core i5 9400F – die ersten Benchmarks sind da

Jakob Ginzburg

Urgestein
Mitglied seit
Jun 17, 2018
Beiträge
845
Punkte
63
AMD hat ja vor wenigen Tagen stillschweigend ihr Ryzen 3000 Line-Up erweitert und den Ryzen 5 3500X vorerst exklusiv für den chinesischen Markt freigegeben. Nun gibt es erste Benchmarks zur neuen CPU! Als Rivale wurde der Intels Core i5 9400F benutzt, den AMD um Haaresbreite ausstechen kann.







Das verwendete Setup ist ein MSI B450M Mortar Titanium (AMD AM4 Socket), ein MSI B360M Mortar Titanium (Intel LGA 1511 Socket) und 2×8 GB DDR4-3200 Arbeitsspeicher. In allen getesteten Office-Workloads liegt der Sechskern (sechs Threads, keine virtuelles Hyperthreading, AMD SMT) vor dem i5 9400F, der ebenfalls sechs Kerne jedoch kein Intel Hyper-Threading aufweist.

Zum Beitrag: https://www.igorslab.de/amd-ryzen-3500x-vs-intel-core-i5-9400f-die-ersten-benchmarks-sind-da/
 

Derfnam

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
4.784
Punkte
112
Yo, 2. interessiert mich auch, zudem hat sich in der Tabelle ein Fehler eingeschlichen: Basis- und Boosttakt wurden verwechselt bzw die Betitelung müßte entsprechend anders lauten.
Plus: eine Übersetzung der japanischen Schriftzeichen hätte so seine Verständnisvorteile.
 

MyRunner

Veteran
Mitglied seit
Jul 21, 2018
Beiträge
276
Punkte
27
. Frage: In den ersten Bildern wird der Ryzen 5 3600 versägt, warum?

Warum? Meinst Du die wPrime Bilder? Das wird die Laufzeit sein. Da ist doch kuerzer besser. Ansonsten mal konkret angeben, was Du meinst. Ich tippe mal auf "Single threaded" fuers erste wPrime Bild und "Multithreaded" fuers zweite. Dann koennte das aus meiner Sicht Sinn ergeben.
 

Deridex

Urgestein
Mitglied seit
Dez 2, 2018
Beiträge
1.362
Punkte
82
@LurkingInShadows und @Derfnam
Nicht bei allen Diagrammen ist länger besser. Wie @MyRunner schon sagte, sind das wahrscheinlich Laufzeitmessungen.

Aber es wäre schon gut, wenn die Beschriftung lesbar wäre.
 

Derfnam

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
4.784
Punkte
112
Um mal aus Sophie Ellis-Baxtors 'Murder on the Dancefloor' zu zitieren:
I know I know I know I know I know I know I know
Weshalb ja ein paar erklärende Worte oder eben schon angemerkte Übersetzung hülfen.
 
Oben Unten