Grafikkarten News

Zotac schickt zwei RTX 2080 und zwei RTX 2080 Ti mit eigenem Design ins Rennen

Im Rahmen der diesjährigen Gamescom hat Zotac einen Teil seines Turing-Portfolios vorgestellt. Dabei beschränkt sich das Unternehmen auf zwei RTX 2080 und zwei RTX 2080 Ti Modelle und kündigt insgesamt vier Turing-Karten an.

Die ZOTAC GAMING GeForce RTX 2080 Ti AMP, die RTX 2080 Ti Triple Fan und die RTX 2080 AMP verfügen über einen Kühler mit jeweils drei 90mm-Lüftern. Durch den großen und vermutlich sehr potenten Kühlkörper steigt die Bauhöhe auf 2,5 Slots. Leider macht Zotac bisher keine Angaben zum maximalen Boost-Takt der AMP-Modelle, auf der Webseite ist nur ein Platzhalter zu finden.

Ein besonders ungewöhnliches Modell ist die ZOTAC GAMING GeForce RTX 2080 Blower. Die Karte verfügt nur über einen einzigen Lüfter – erinnert damit an die Grafikkarten der Pascal-Generation und bleibt mit einem Boosttakt von 1710 MHz unter der Nvidia GeForce RTX 2080 FE (1800 MHz Boost).

Die fehlenden Daten will Zotac in den kommenden Wochen nachreichen.

Zur Quelle

Mit welcher Auflösung spielst Du derzeit?

Zotac Gaming GeForce RTX 2080 Ti Triple Fan, 11GB GDDR6, HDMI, 3x DP, USB-C (ZT-T20810F-10P)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung