Arbeitsspeicher Praxis System Testberichte

Nicht nur visuell ein Hingucker – Corsair Vengeance RGB RT 2x 16 GB 3600 CL18 Kit Test mit Overclocking und Teardown

In puncto Performance reicht es für die neuen Vengeance RGB RT Module nicht ganz für den ersten Platz, aber das sollte auch wirklich niemand erwarten. Umso erfreulicher ist es, dass sich mit etwas Tuning sogar in einigen Fällen die Lücke zum high-end B-Die Kontrollmuster schließen lässt. Und selbst in den Fällen wo ein Nachteil für das Corsair Kit bestehen bleiben, ist der Abstand nie groß und oft sogar zu vernachlässigen.

Samsung C-Die mit seinen lockeren Primär-Timings und geringer Spannungs-Toleranz ist nun nicht für sein Übertaktungs-Potential bekannt, wie es von Corsair dediziert beworben wird. Die Performance des Speichers ist für Ryzen-Systeme im 1:1 Modus zwar völlig ausreichend und etwas Luft nach oben zum FCLK-Limit ist auch noch vorhanden, nur würde ich an Corsairs Stelle auf das OC-Marketing für dieses Kit verzichten, auch um womöglich die eine oder andere Enttäuschung bei Kunden zu vermeiden. 

Das Design und die Beleuchtung der Corsair DIMMs ist ein wirklicher Augenschmaus, der sogar Hardware-Puristen und RGB-Reservisten wie mich aus der Reserve lockt. Dabei funktioniert der Heatsink auch noch überraschend gut und ist äußerlich schlicht genug, um sich in die Designsprache der meisten Systeme problemlos integrieren zu können. Hier hat Corsair wirklich ganze Arbeit geleistet und setzt somit einen neuen Maßstab für den Markt.

Wenn man nun all dies, zusammen mit einer dual-rank Topologie und 32 GB Gesamtkapazität, auf die Waagschale legt und auf der anderen Seite ein Verkaufspreis von ca. 175 Euro steht, staunt man nicht schlecht. Klar bekommt man für bis zu den doppelten Kaufpreis mehr Performance mit anderen Kits, aber wer vernünftig einkauft und Wert auf Preis-Leistung legt, der hat bei der Arbeitsspeicher-Wahl mit den Corsair Vengeance RGB RT eine beeindruckende neue Option.

Das RAM-Kit wurde von Corsair unverbindlich zur Verfügung gestellt. Eine Verpflichtung zur Veröffentlichung bestand nicht. Es erfolgte zudem keine Einflussnahme auf die Tests und deren Ergebnisse.

Corsair Vengeance RGB RT Gunmetal DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL18-22-22-42 (CMN32GX4M2Z3600C18)

MindfactoryZentrallager: verfügbar, Lieferung 3-5 WerktageFiliale Wilhelmshaven: nicht lagerndStand: 28.09.21 17:08169,62 €*Stand: 28.09.21 17:10
computeruniverse.netSofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage169,66 €*Stand: 28.09.21 17:07
CSV-Direct.deLagernd im Versandlager - Lieferzeit 2-5 Werktage170,61 €*Stand: 28.09.21 16:23
*Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschriebenmit freundlicher Unterstützung von www.geizhals.de

 

Lade neue Kommentare

Tim Kutzner

Moderator

270 Kommentare 141 Likes

Danke für den Test!
Aber für was steht RT? :P

Antwort 1 Like

big-maec

Veteran

188 Kommentare 105 Likes

RT = Optimized for Ryzen.

BUILT FOR RYZEN™​

Optimized for maximum bandwidth and tight response times on the latest AMD DDR4 motherboards to complement your cutting-edge Ryzen™ system.

Antwort Gefällt mir

Tim Kutzner

Moderator

270 Kommentare 141 Likes

Ryzen Toptimized? Für was genau das Kürzel stehen soll wüsste ich gerne :D

Antwort 2 Likes

big-maec

Veteran

188 Kommentare 105 Likes

oder Ryzen Technologie?

Antwort Gefällt mir

RedF

Urgestein

1,504 Kommentare 556 Likes

Da kann ich mit meinen 32GB Dual Rank CJR, die ich letztes jahr für 180€ gekauft habe, echt glücklich sein.

Ab und zu juckt es mal wieder, aber wenn ich wirklich noch mehr rausholen will muss ich gut das doppelte für Samsung B hinlegen.

Antwort Gefällt mir

skullbringer

Veteran

183 Kommentare 167 Likes

Das T in RT müsste für Ten, also die zehn LEDs stehen, denn es gibt auch eine RS Serie mit 6 LEDs.

Das R könnte Ryzen sein, wobei es seit heute auch eine 4600 c18 SKU auf der Corsair Website gibt. Mit einer APU könnte man vielleicht an die 2300 FCLK rankommen, aber das R könnte auch einfach für Refresh stehen. 🤔

Auch Geizhals wirft gerade die SKUs durcheinander, weshalb eben die RS unter dem Artikel verlinkt waren :D

Antwort 1 Like

garfield36

Urgestein

811 Kommentare 157 Likes

Na da gibt es bessere Kits, zu ähnlichem Preis: "Crucial Ballistix RGB weiß DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-18-18-38"

Antwort Gefällt mir

Klicke zum Ausklappem

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Xaver Amberger (skullbringer)

Werbung

Werbung