Grafikkarten News Testberichte VGA

Leserumfrage: AMD will Dank RDNA 2 mit NVIDIA konkurrieren können – eure Meinung ist gefragt!

AMDs Firmenchefin Lisa Su hat sich in der hauseigenen YouTube-Show „The Bring Up“ zu den Plänen des Unternehmens geäußert und einen groben Ausblick auf die kommende Grafikkartengeneration „RDNA 2“ gegeben. Demnach soll „Big Navi“ auf einer verbesserten 7-Nanometer-Technik von TSMC basieren und über Raytracing-Kerne verfügen.

Lisa Su Vega7

Mit dem 7 nm+ Verfahren, bei dem EUV-Technik mit extrem-ultravioletter Belichtung zum Einsatz kommt, will AMD nicht nur die Leistung, sondern auch die Energieeffizienz der kommenden Grafikkarten steigern. Mit den aktuellen GPUs zielt das Unternehmen auf Mainstream-Nutzer ab und damit auf die Full-HD-Auflösung.

„Big Navi“ soll dann mit den Produkten des Mitbewerbers NVIDIA aufschließen und sowohl Raytracing als auch höhere Auflösungen unterstützten. Doch wer kann davon profitieren? Wir wollen eure Meinung zu dem Thema wissen!

Mit welcher Auflösung spielst Du derzeit?
Hast Du bereits eine Raytracing-fähige GPU und spielst du kompatible Spiele?
  • Fuge deine Antwort hinzu
Hast Du einen 4k-Monitor?
  • Fuge deine Antwort hinzu
Mit welchen Grafik-Einstellungen spielst Du?
  • Fuge deine Antwort hinzu

Weitere Fragen sind auf der zweiten Seite zu finden!

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further. Privacy policy