Grafikkarten News

Gigabyte kündigt fünf RTX-Turing-Grafikkarten an

Anders als beispielsweise PNY entscheidet sich Gigabyte für ein einheitliches Kühler-Design und bietet alle fünf neuen GeForce RTX 2080, 2080 Ti und 2070 Karten mit dem Gigabyte WINDFORCE 3X an. Eine RGB Beleuchtung ist – dem Trend foglend – natürlich auch mit an Bord. Aber auch wirklich nutzliche Funktionen wie eine Metall-Backplate, die für die Stabilisierung der Karten sorgt.

Die neuen Karten hören auf den Namen Geforce RTX 2080 Ti GAMING OC 11G, Geforce RTX 2080 Ti WINDFORCE OC 11G, Geforce RTX 2080 GAMING OC 8G, Geforce RTX 2080 WINDFORCE OC 8G, and Geforce RTX 2070 GAMING OC 8G.

Das Gigabyte WINDFORCE 3x Kühlsystem versorgt alle Komponenten der Grafikkarte mit einem kühlen Luftstrom und hat dafür 3 Lüfter mit Schaufelrotorblättern verbaut. Gigabyte gibt an, dass die Heatpipes aus reinem Kupferverbundwerkstoff sind und direkten Kontakt mit dem Grafikprozessor haben. Für einen leisen Betrieb steht der semi-passive Modus zur Verfgügung, der automatisch anspringt, sobald die Last oder die Temperatur der Garte ein bestimmtes (bisher nicht bekanntes) Limit überschreitet. Der mittlere Lüfter dreht sich rückwärts, um den Luftstrom für die Wärmeabfuhr zu optimieren und eine effizientere Leistung bei niedrigerer Temperatur zu ermöglichen.

Die Grafikkarten verwenden ein mehrphasiges Netzteildesign, womit der MOSFET bei niedrigeren Temperaturen betrieben werden kann. Gigabyte überwacht sowohl die Temperatur als auch die Lastverteilung des Boards und der einzelnen Komponenten. Damit will man eine längere Lebenszeit der Grafikkarten ermöglichen. Die Ein-Klick-Übertaktungsfunktion bietet drei voreingestellte Modi und erlaubt es dem Benutzer die Einstellungen je nach Bedarf zu ändern. Die Rückseite der Grafikkarte hat eine Backplate aus Metall (vermutlich Aluminium), die eine hähere Stablitit der Gesamtstruktur bietet.

Gigabyte hat zum aktuellen Zeitpunkt nur nur 5 Karten auf Basis der Turing-Architekturvorgestellt. Im gleichen Atemzug verkündet das Unternehmen aber in naher Zukunft auch Grafikkarten der AORUS-Serie – also solche, die für Enthusiasten gedacht sind – auf den Markt zu bringen. Darunter sollen sowohl luft- als auch wassergekühlte Designs sein.

Mit welcher Auflösung spielst Du derzeit?

Gigabyte GeForce RTX 2080 Ti Windforce OC 11G, 11GB GDDR6, HDMI, 3x DP, USB-C (GV-N208TWF3OC-11GC)

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung