DDR-RAM Latest news

RGB must always be there! Kingston introduces its FURY Renegade DDR5 RGB Limited Edition memory

RGB is now ubiquitous in hardware. Unfortunately. Whether it’s graphics cards, SSDs, mice, keyboards or fans – the list is almost endless and seems to be constantly growing, with hardly an end in sight. Kingston has now also equipped some of its RAM with RGB and everyone knows that RGB delivers better performance, don’t they? At least the technical specifications speak for themselves.

Image Source: Kingston

The RAM impresses with its interesting design. According to the company Kingston, it is inspired by the “body of your favorite race car”. Visually, it impresses with red and black heat spreaders with cascade elements. There are also 12 LEDs that can be individually adjusted by the user. A total of up to 18 preset RGB effects can be selected. However, you will need the additional FURY CTRL software to set the colors and effects for yourself or to select the effects.

Image Source: Kingston

Apart from the RGB lighting, the RAM offers technical data that should also be mentioned, as they may be of interest to some. According to this, the Kingston FURY Renegade DDR5 RGB Limited Edition memory achieves a speed of 8000MT/s, which is quite impressive. However, the latency is C36. The RAM requires a voltage of 1.45V and measures 133.35mm x 45.8mm x 8.26mm. The operating temperature is between 0 and 85 degrees. In addition, the module is Intel XMP 3.0 certified, which means that it has been successfully tested for XMP speed with the latest Intel CPUs, such as the 14th Gen Core “Raptor Lake Refresh”, and harmonizes and works well.

As the name suggests, the Kingston FURY Renegade DDR5 RGB Limited Edition memory is only available in limited quantities. It will therefore only be available in limited quantities and customers should be quick if they wish to purchase one. However, the price and release date have not yet been announced. It remains to be seen how the company will proceed with further information.

Source: Kingston

Kommentar

Lade neue Kommentare

m
mattiii

Mitglied

26 Kommentare 16 Likes

ja, wirklich LEIDER.
Hab mein RGB wieder deaktiviert. Ich seh mich daran immer so verdammt schnell satt, auch wenn es nur einfarbig ist.
Zudem steht mein Rechner aktuell auf dem Boden. Wozu soll er dann Kirmes machen?
Geht ja schon auch bei der Verkabelung los, der ganze RGB Kram bringt so viel mehr Kabel mit sich.

Antwort 3 Likes

K
Kevin Frickler

Neuling

9 Kommentare 2 Likes

Weitere Ideen:
- Klobrille mit RGB
- Motorkolben mit RGB
- Zahnbürste mit RGB
- und den guten alten "Nachttopf mit Beleuchtung" nicht vergessen 🙃

Antwort Gefällt mir

m
mattiii

Mitglied

26 Kommentare 16 Likes

RGB Klobrille gibt es schon, musst nur auf amazon suchen... xD

Antwort 1 Like

L
Legalev

Mitglied

53 Kommentare 51 Likes

Wer keine RGB will oder braucht kauft sowas auch nicht.
Jedes mal die gleiche Laier.

@Hoang Minh Le

Nichts gegen deine Abneigung zu RGB. Aber etwas Neutraler geschrieben wäre vielleicht von vorteil.

Mittlerweile ist RGB bei Hardware allgegenwärtig. Leider. Ob Grafikkarten, SSDs, Mäuse, Tastaturen oder Lüfter – die Liste ist nahezu endlos und scheint stetig zu wachsen und findet auch kaum ein Ende. Auch Kingston hat einige seiner Arbeitsspeicher mittlerweile mit RGB ausgestattet und jeder weiß doch, dass RGB mehr Leistung bringt oder nicht?

Antwort Gefällt mir

Ghoster52

Urgestein

1,462 Kommentare 1,126 Likes

Vernünftiges aRGB lässt sich ein- oder abstellen. Mann muss ja nicht immer auf "Weihnachtsbaum" machen...
Schuld sind hier eher die Hersteller, weil jeder sein eigenes Süppchen (Software) kochen will.
Ich brauch das auch nicht immer, aber ab und an macht es schon Spaß...

Antwort 1 Like

Gregor Kacknoob

Urgestein

538 Kommentare 449 Likes

:mad:🤬🤯😤😭☠️👿🤡💩💩💩🤬😤

RGB Schlafmaske (TM) @Kevin Frickler
RGB Otoplasten

Antwort Gefällt mir

Hagal77

Veteran

147 Kommentare 89 Likes

Da ich jeden Tag paar mal durchs Fenster sehe ob die DiY Wakü dicht ist und genug Kühlmittel im AGB ist finde ich LED ganz nice, zu dem steht der Gerät im Wohnzimmer und ist damit auch ein Stück schöner Möb´le.

Jeder wie er mag, dezent Türkis bei mir Kabel muss man heute auch nur noch wenige legen und mit dem Commander Core XT von Corsair funtzt die Icue auch endlich einigermaßen Stable.

Kingston RAM kaufe ich seit einigen Jahren ist vom Preis und Leistung wirklich gut. Dazu noch nie einen Defekt gehabt.

NT: LED Felgendusche und Bürste sowie LED Klobrille gibt es schon ewig.

Antwort Gefällt mir

midwed

Mitglied

39 Kommentare 10 Likes

Schaut gut aus finde ich :p :)

Antwort Gefällt mir

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Hoang Minh Le

Werbung

Werbung