Frage Thunderbolt Laptop ladesystem/DIY Powebank

lukas_123

Neuling
Mitglied seit
Jul 1, 2022
Beiträge
2
Punkte
1
Hallo ihr Lieben,

Ich habe ein neues Notebook und schon über folgendes Thema gegooglet aber bin noch nicht soo viel schlauer geworden.

Meine Idee ist es mittels einem 6s LIPO und einem Spannungswandler mir eine Powerbank für mein Notebook zu bauen, beim Handy über USB C klappt es über 5V schon, und ich wollte mir ein solches System auch für mein Notebook bauen.

Jetzt ist die Frage, es gibt ja Powebanks für Thunderbolt Powerdelivery leider aber keine mobile Ladegeräte dafür, ok es gibt sie aus dem KFZ bereich diese dann mit 12 bzw 24V arbeiten allerdings hat keines dieser Ladegeräte die ich gefunden habe mehr als 60W leistung.

Wisst Ihr wie genau das Laden über Thunderbolt funktioniert, anhand der Pinbelegung der Kabel hab ich ja Datenverbindungen und Strom + Masse, denkt oder wisst ihr ob es möglich ist ein Ladekabel dafür zu kaufen und einen Stecker abzuschneiden und lediglich zwischen Masse und Strom 20V anzulegen oder klappt das nicht weil dazu eine Komunikation mit dem Ladegerät erforderlich ist ?

Ansonnsten stünde eben die Idee im Raum mittels eines KFZ Ladegerätes mittels der LIPOS mit Strom versorgt eine Powebank zu bauen.

Bei Fragen oder Anregungen gerne einfach kommentieren, freue mich auf jede Anregung und Info

Liebe Grüse
Lukas
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
6.066
Punkte
112

lukas_123

Neuling
Mitglied seit
Jul 1, 2022
Beiträge
2
Punkte
1
Hey,
Ich glaube das Thema kann jetzt abgeschlossen werden.
Es liegt nicht an den Sicherheitsbedenken wegen den Akkus sondern schlichtweg daran dass es natürlich Ladeprotokolle gibt und Ladegerät wie Verbraucher und das Kabel miteinander kommunizieren was mit einer einfachen Spannungsversorgung ohne einen Controller nicht funktionieren kann.


hier falls es jmd. intressiert wie in etwa Powerdelivery bei USB funktioniert

grüße
Lukas
 
Oben Unten