Frage Random Music Thread

garfield36

Veteran
Mitglied seit
Jul 24, 2018
Beiträge
174
Punkte
27
Standort
Wien
A Song Of Joy - Miguel Rios

Beethovens vierter Satz aus der 9. Sinfonie Ode an die Freude inspirierte Waldo de los Rios zum Arrangement des Liedes A Song Of Joy. Er engagierte als Sänger Miguel Rios, der übrigens nicht mit ihm verwandt ist.

Das Lied wurde 1970 ein Welthit und kam in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf Platz 1 in den Charts. In Deutschland hielt es sich gar 15 Wochen auf diesem Rang. In Großbritannien kam es auf Platz 16 und in den USA auf die 14. Position.

 

Anhänge

garfield36

Veteran
Mitglied seit
Jul 24, 2018
Beiträge
174
Punkte
27
Standort
Wien

After Dark


Tito & Tarantula.jpg

Die Band Tito & Tarantula wurde 1992 vom Sänger und Gitarristen Tito Larriva, dem Gitarristen Peter Atanasoff sowie dem Schlagzeuger Johnny Hernandez gegründet. Durch ihre Bekanntschaft mit dem Regisseur Robert Rodriguez kamen sie zu einem Auftritt in From Dusk Till Dawn. Sie steuerten zwei Titeln zum Soundtrack bei. Besonders bekannt wurde After Dark, was nicht zum geringen Teil durch den Schlangentanz von Salma Hayek ermöglicht wurde. Das ist Erotik pur!
Die Nummer wurde sowohl als Single (1996) als auch auf dem Album Tarantism (1997) veröffentlicht.


 

Anhänge

garfield36

Veteran
Mitglied seit
Jul 24, 2018
Beiträge
174
Punkte
27
Standort
Wien
Always Look on the Bright Side of Life - Monty Python

Monty Python.PNG

Der Song stammt aus dem 1979 gedrehten Film Monty Python's Life of Brian. Geschrieben wurde er von Eric Idle. Es gab auch eine Single davon, die jedoch eher mäßigen Erfolg hatte, ebenso die Neuauflage 1988. Um 1990 fanden Fans von Sheffield Wednesday Gefallen an dem Lied. Dies kam dem BBC-DJ Simon Mayo zu Ohren, welcher es in seiner Früstückssendung spielte. Das veranlasste Virgin zu einer Wiederauflage der Single im September 1991.

Mitglieder

Graham Chapman
John Cleese
Terry Gilliam
Eric Idle
Terry Jones
Michael Palin

Chart-Platzierungen 1991

AT - 2
BE - 35
DE – 3
IRL – 1
NO – 5
CH – 3
UK – 3

Während des Falkland-Krieges 1982 wurde der Zerstörer HMS Sheffield von einer Exocet cruise missile getroffen und musste aufgegeben werden. Während die Mannschaft auf ihre Evakuierung wartete, ließ Lieutenant Carrington-Wood sie "Always Look on the Bright Side of Life" singen.


 
Zuletzt bearbeitet :

garfield36

Veteran
Mitglied seit
Jul 24, 2018
Beiträge
174
Punkte
27
Standort
Wien
Amazing Grace - Verschiedene Interpreten

John Henry Newton, Jr..jpg

John Newton arbeitete auf verschiedenen Sklavenschiffen, und brachte es bis zum Kapitän. Im Jahr 1748 geriet sein Schiff in schwere Seenot. Aus Dankbarkeit über seine Rettung bekannte er sich zum Christentum. Seine Arbeit auf Sklavenschiffen gab er jedoch erst wesentlich später auf. Er wurde schließlich sogar Geistlicher und schrieb, vermutlich im Dezember 1772, den Text zu Amazing Grace.

Im Gesangbuch "Virginia Harmony" tauchte 1831 erstmals die heute bekannte Melodie auf. Sie soll auf amerikanische, manche sagen englische Wurzeln, zurückgehen. Namentlich wird sie aber auch James P. Carell bzw. David S. Clayton zugeschrieben. Gesicherte Erkenntnisse dazu gibt es aber nicht.

Hayley Westenra



Die Royal Scots Dragoon Guards kamen mit ihrer Version 1972 sogar an die Spitze der britischen Charts



Celtic Woman



British Airways Pipe Band


Text

Amazing grace, how sweet the sound,
That saved a wretch like me!
I once was lost, but now I am found,
Was blind, but now I see.

‘T was grace that taught my heart to fear,
And grace my fears relieved;
How precious did tha grace appear,
The hour I first believed!

Through many dangers, toils and snares,
I have already come;
'Twas grace has brought me safe thus far,
And grace will lead me home.

The Lord has promised good to me,
His word my hope secures;
He will my shield and portion be,
As long as life endures.

Yes, when this flesh and heart shall fail,
And mortal life shall cease;
I shall possess, within the veil,
A life of joy and peace.

The earth shall soon dissolve like snow,
The sun forbear to shine;
But God, who call'd me here below,
Will be forever mine.

 

Anhänge

garfield36

Veteran
Mitglied seit
Jul 24, 2018
Beiträge
174
Punkte
27
Standort
Wien
An American Trilogy - Micky Newbury

„An American Trilogy“ ist ein Medley aus drei Bürgerkriegshymnen: Dixie, Battle Hymn of the Republic und All My Trials. Es wurde auch von Elvis Presley gesungen. Obwohl es gar nicht mal schlecht klingt, das Original von Micky Newbury ist unübertroffen. Das Lied erschien 1970 auf der LP "Frisco Mabel Joy".

 

Anhänge

garfield36

Veteran
Mitglied seit
Jul 24, 2018
Beiträge
174
Punkte
27
Standort
Wien

Another Brick In The Wall (Part II) - Pink Floyd

Another Brick In The Wall - Pink Floyd.png

Die Nummer besteht insgesamt aus drei Teilen und stammt aus dem Album The Wall, veröffentlicht 1979. Part 2 wurde auch als Single publiziert und wurde, unterstützt durch das Video mit den marschierenden Hämmern, zum Welthit.

In den Single-Charts wurde in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Großbritannien und den USA jeweils der 1. Rang erreicht.

Bandmitglieder

David Gilmour - Gesang, Gitarre
Nick Mason - Schlagzeug
Roger Waters - Gesang, Bass
Richard Wright - Gesang, Keyboard


 

Anhänge

Oben Unten