News NVIDIA: Jensen Huang verspricht ein 'Special Event' zur SIGGRAPH 2018 in Vancouver

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.311
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Jensen.jpg


Igor Wallossek Neuen News-Beitrag vorschlagen
Jensen.jpg
Nvidias CEO Jen-Hsun "Jensen" Huang ist zwar nicht als offzieller Redner im Rahmen der Siggraph 2018 in Vancouver (12.08. bis 16.08.2018) eingetragen, aber ganz offensichtlich immer für eine Überraschung gut.

So soll am 13.08.2018 um 16 Uhr Uhr Ortszeit ein Event geplant sein, das er selbst moderieren wird. Der Livestream ist bereits bei Youtube eingetragen und wer etwas Geduld mitbringt, wird am 14.08.2018 um 01.00 Uhr MEZ selbst sehen können, was es Neues zu verkünden gibt.

Nun ist der Nvidia-CEO eigentlich immer nur dann vor Ort, wenn es auch wirklich etwas Wichtiges anzukündigen gibt und dies wird sicher kein neuer Anschlusstandard für Monitore oder VR-Brillen sein.

Mit Sicherheit wird er sich auch nicht den Weg antun, um die neueste Lederjackenmode zu präsentieren, sondern eher etwas in die Richtung verkünden, wie man die neuesten Grafikinnovationen realisieren und die künstliche Intelligenz unser Leben verändern kann.



Wer sich die lange Nacht der Schlagworte aus zeitlichen Gründen nicht antun kann oder möchte, der darf auch entspannt unsere Webseite konsumieren, denn ich werde dieses Jahr auf der Siggraph auch selbst vor Ort sein und - das kann ich sicher bereits spoilern - nicht nur über die Events und Neuheiten vor Ort berichten, sondern im Nachgang auch den einen oder andern exklusiven Testbericht anbieten können.

Auch wenn Machine Learning, KI- und Workstation-Geschichten weitgehend noch medientechnische Nischen sind, wollen auch wir uns inhaltlich verstärkt diesen wichtigen Herausforderungen stellen.

Den üblichen Spekulationen, ob das Ganze nun Ampere, Turing, Guglhupf oder sonstwie heißen wird, oder ob es nun um Quadro-Karten gehen wird oder auch nicht, will ich mich da gar nicht mehr anschließen, denn es nervt eigentlich nur noch.

Warten wir einfach ab, was kommt und was nicht. Spätestens in der Mitte Mitte oder am Ende des Monats werden wir alle schlauer sein. Ich werde sowohl auf der Siggraph als auch der Gamescom die Fahnen von Tom's Hardware hochhalten, auch wenn ich Koffer langsam echt nicht mehr sehen kann.

Den Originalbeitrag lesen
 
Zuletzt bearbeitet :

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.311
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Geforce gibt es sicher keine. Aber ich bin ja dort. Vielleicht gibt es ja auch wieder einen passenden Kameraschwenk wie in Austin ;)
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.311
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Ich weiß es ja :p

Aber es gibt ja für alles NDAs, das war und ist ja bei AMD aktuell auch nicht anders. ;)
 

Affenzahn

Urgestein
Mitglied seit
Aug 3, 2018
Beiträge
576
Punkte
43
Standort
Schwuppdiduttgart
Auch wenn Machine Learning, KI- und Workstation-Geschichten weitgehend noch medientechnische Nischen sind, wollen auch wir uns inhaltlich verstärkt diesen wichtigen Herausforderungen stellen.

:D(y) Gerne auch "für Dummies"
 

ybox720

Veteran
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
203
Punkte
18
Na, wenn es sicher keine Geforce gibt und du weißt was es gibt, weiß man somit ja, dass es keine Geforce gibt :)
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
4.903
Punkte
112
Ich habe an anderer Stelle schon mal ins Rennen geworfen, dass der Name "Turing" mal ganz klar nicht zu einem Endverbraucherprodukt passt, sondern im Gegenteil sowas von auf AI zielt wie nur was: https://de.wikipedia.org/wiki/Turing-Test

Ampere war dagegen m.E. allgemeiner unterwegs, wie eben auch schon Fermi, Kepler, Maxwell, Pascal und Volta.

Bin mal gespannt, ob ich alte Unke Recht behalten werde... ;)

Davon völlig unabhängig:

Auch wenn Machine Learning, KI- und Workstation-Geschichten weitgehend noch medientechnische Nischen sind
...würde ich nicht so sehen. Beschäftige mich auch beruflich damit und von Nische kann man da nicht mehr sprechen - allenfalls vielleicht mein lieber Freund Kevin-Klaus von nebenan... ;)
 
Oben Unten