News Neuer Frust für Gamer? NVIDIAs Etherum Mining-Bremse greift, aber leider zu kurz. Kommt jetzt der Run auf andere Währungen?

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
210
Punkte
1
Standort
Redaktion
Ihr wisst, dass ich kein Freund grenzenloser Energie-Verschwendung bin, die der Mining-Boom auf immer neue Höhen treibt. Dass eine neue GeForce RTX 3080 Ti mit Etherum so ihre liebe Mühe hat und es sich aufgrund der mangelnden Effizienz hier in Deutschland mit dieser Karte auch kaum noch lohnen dürfte, ist ja auch kein Geheimnis. Das […]

Hier den ganzen Artikel lesen
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.447
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Logisch :D

Und Danke für den Tipp ;)
 

Phelan

Mitglied
Mitglied seit
Apr 14, 2021
Beiträge
10
Punkte
2
Ich finde das Konzept der LHR insgesammt sehr fragwürdig, weil ich absichtlich limitierte Hardware nicht mag und solche Sachen eigentlich immer umgangen werden können.
Oft trifft man damit nur den normalen Anwender der nicht den Aufwand zum umgehen treiben kann oder will nun aber selber nicht mehr nach dem Zocken bissel Minern kann um ein Teil des Kaufpreises der Graka zu erwirtschaften.

Ich sach nur Kopierschutz bei Musik und Filmen ... keiner dieser DRM Ungetüme hat die Bösen daran gehindet zu kopieren aber der ehrliche Käufer musste die immer schlechter eingeschränktere Nutzbarkeit ertragen.
 

Mist3r1989

Mitglied
Mitglied seit
Sep 29, 2020
Beiträge
77
Punkte
7
Habs mir mal angeschaut, bin halt au neugierig, aber das mit dem Wallet für Ergo scheint mir zu kompliziert...
Ich halte mich da in erster Linie an Coinbase, und die unterstützen das leider nicht... Eine gute Alternative für Altcoins kenne ich soweit leider nicht...

wie schaut es mit denen Hashrates denn mit den Temps des Vrams aus? Denn ETH und 3090 in aller Ehre für die Hashrates, aber die Temperaturen sind ja jenseits von gut und böse...
 

martin28bln

Mitglied
Mitglied seit
Okt 24, 2019
Beiträge
12
Punkte
3
Naja mit Padmod ist jede Karte auch bei ETH zu zügeln. Dann sind 120 Mh/s kein Problem bei <100°C VRAM.....musst aber halt Lüfter hochdrehen (60-70%).

Ansonsten geht das bei ERGO schon. Schiebst nach einer ERGO Wallet auf gate.io. Wandelst dort bsp. nach Litecoin und schiebst den zu deiner exchange. So machen das wohl die AMI´s....habe es selber nur eingerichtet aber nicht aktiv gemacht. VRAM ist ca. 10°C kühler bei Ergo, dafür wird aber mehr GPU Takt benötigt. 1800 Mhz GPU und +1200 VRAM machen so 265-275 Mh/s ca.
 

Mist3r1989

Mitglied
Mitglied seit
Sep 29, 2020
Beiträge
77
Punkte
7
Naja mit Padmod ist jede Karte auch bei ETH zu zügeln. Dann sind 120 Mh/s kein Problem bei <100°C VRAM.....musst aber halt Lüfter hochdrehen (60-70%).

Ansonsten geht das bei ERGO schon. Schiebst nach einer ERGO Wallet auf gate.io. Wandelst dort bsp. nach Litecoin und schiebst den zu deiner exchange. So machen das wohl die AMI´s....habe es selber nur eingerichtet aber nicht aktiv gemacht. VRAM ist ca. 10°C kühler bei Ergo, dafür wird aber mehr GPU Takt benötigt. 1800 Mhz GPU und +1200 VRAM machen so 265-275 Mh/s ca.
Danke dir. Bei mir ist die Karte Wassergekühlt. Zwar noch mit den mitgelieferten Pads von Alphacool, dachte die sind gutgenug...
Hab hier noch andere, werde diese demnächst wohl austauschen... Jo hab mir mal ein Wallet bei Yoroi gemacht und werde die dann umtauschen wie du sagst, zu einer Währung die Coinbase unterstützt.
 

scrim

Neuling
Mitglied seit
Feb 15, 2021
Beiträge
6
Punkte
1
Weiß hier vieleicht jemand was genau da von dem LHR limitiert wird? Ich meine hat das Seiteneffekte auf unschuldige normale Anwendungen im System?
Zu dem Thema habe ich noch nichts finden können.
 
Oben Unten