Reviews KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG 8GB im Test – Mehr als nur ein Butter-und-Brot-Modell?

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
323
Punkte
1
Standort
Redaktion
Mit der KFA2 GeForce RTX 3070 Ti SG (One Click OC), wobei das SG für Serious Gamer steht, bietet KFA2 eine Ampere-Grafikkarte an, die den LHR-Restriktionen unterliegt und sich eher nicht für das Mining von Etherum eignet. Deshalb wohl auch das Kürzel SG, das den Nebenerwerb zumindest mit dieser speziellen Krypto-Währung verbal ausschließt, aber ansonsten […]

Hier den ganzen Artikel lesen
 

DrWandel

Neuling
Mitglied seit
Jul 12, 2021
Beiträge
6
Punkte
2
Ich frage mich ob die achteckigen Aussparungen um die Lüfter herum zu Verwirbelungen beitragen und damit etwas mehr Geräusch erzeugen als wenn die Rahmen um die Lüfter gleichmäßig rund wären?
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.754
Punkte
114
Alter
57
Standort
Labor
Nein, das stört nicht bis kaum, wie es auch die Frequenzanalyse zeigt. Die Lüftermodule von KFA2 erzeugen das gleiche Geräusch auch mit demontierter Abdeckung. Solange die Öffnung nicht zu klein ist, so wie bei Palit, kann man das durchaus machen. Be Quiet! setzt beim Silent Wings 3 ja auch auf ein Hexagon :)
 

DrWandel

Neuling
Mitglied seit
Jul 12, 2021
Beiträge
6
Punkte
2
Nein, das stört nicht bis kaum, wie es auch die Frequenzanalyse zeigt. Die Lüftermodule von KFA2 erzeugen das gleiche Geräusch auch mit demontierter Abdeckung. Solange die Öffnung nicht zu klein ist, so wie bei Palit, kann man das durchaus machen. Be Quiet! setzt beim Silent Wings 3 ja auch auf ein Hexagon :)
Danke; wieder was gelernt. Im übrigen, um das mal zu sagen, Igor's Lab ist für mich zusammen mit PCGH (da habe ich ein Heft-Abo; bin halt ältere Generation und freue mich, mal was 'in die Hand nehmen zu können' anstatt alles am Bildschirm zu gucken) die beste und zuverlässigste Quelle für Gaming-Hardware-Tests in Deutschland. Danke und Kudos!
 

McFly_76

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
323
Punkte
27
Der Abstand zwischen der Backplate und der Platine wo sich die VRMs befinden ist sehr klein und dort würde ich nachträglich ein Wärmeleitpad anbringen ( es hätte mir keine Ruhe gelassen ) 😁
Vom Preis ist die RTX 3070 Ti attraktiver als die RTX 3070 Modelle.
 

DrWandel

Neuling
Mitglied seit
Jul 12, 2021
Beiträge
6
Punkte
2
Der Abstand zwischen der Backplate und der Platine wo sich die VRMs befinden ist sehr klein und dort würde ich nachträglich ein Wärmeleitpad anbringen ( es hätte mir keine Ruhe gelassen ) 😁
Vom Preis ist die RTX 3070 Ti attraktiver als die RTX 3070 Modelle.
Wobei es natürlich schon gewagt ist, bei den aktuellen Mondpreisen (wenn auch nicht mehr ganz so schlimm wie noch vor Monaten) von "attraktiv" zu reden; das gilt wirklich nur im Vergleich ;-)
 
Zuletzt bearbeitet :

grimm

Urgestein
Mitglied seit
Aug 9, 2018
Beiträge
1.376
Punkte
114
Standort
Wiesbaden
Also die damals auslaufende 2080S gabs für nen Hunni weniger - müsste mit dieser Karte ungefähr gleichauf liegen. Also gemessen am UVP sind die Preise sicher zu hoch, Preis/Leistung wird aber besser. Ich kann die Empfehlung nachvollziehen. Für WQHD aktuell sicher eine sehr gute Wahl.
 

eastcoast_pete

Veteran
Mitglied seit
Jun 25, 2020
Beiträge
212
Punkte
27
Für fast € 900 ist die Karte natürlich schon eine spezielle Butterbrot Schnitte 🙂
Aber ernsthaft, was ist denn da los mit NVIDIA und GDDR6X überall, auch da, wo es eigentlich auch ohne (und sparsamer) geht? Ist GDDR6 so im Preis nach oben gegangen, daß die gleiche Bestückung mit GDDR6X billiger ist, oder hat NVIDIA hier Abnahme Verpflichtungen zu Micron die erfüllt werden müssen, egal ob es eigentlich Sinn macht? Denn, wenn reguläres GDDR6 pro GB eigentlich billiger ist, wäre mir mehr RAM (12 oder 16 GB, je nachdem was mit den erhältlichen Speicher Bausteinen ginge) mit etwas weniger Bandbreite zum gleichen Preis lieber. Aber vielleicht will sich NVIDIA nicht selbst Konkurrenz machen?
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.754
Punkte
114
Alter
57
Standort
Labor
GDDR6X ist aktuell besser verfügbar, da NV exklusiv.
 
Oben Unten