Frage Kann jemand bei dieser Karte helfen?

HerrKollege

Neuling
Mitglied seit
Sep 18, 2019
Beiträge
6
Punkte
1
Standort
Dresden
Kann mir zufällig jemand bei dieser Karte helfen? Ich hoffe, das ist hier die richtige Rubrik dafür und die Details sind auf den Fotos ausreichend zu erkennen. Die ISA Karte hat eine serielle und eine parallele Schnittstelle. Bei der Suche im Netz bin ich nicht richtig fündig geworden. Wofür ist diese Karte gedacht? Für was wurde dies früher eingesetzt?
 

Anhänge

HerrRossi

Urgestein
Mitglied seit
Jul 25, 2018
Beiträge
2.828
Punkte
112
An den Parallelport hat man früher Drucker angeschlossen, an den seriellen Port konnte man ein Modem anschließen, ich glaub es gab auch Mäuse die so angeschlossen wurden.
 

HerrKollege

Neuling
Mitglied seit
Sep 18, 2019
Beiträge
6
Punkte
1
Standort
Dresden
Ja, die Zeiten sind schon lange her. An die Sache mit dem Drucker und der Maus erinnere ich mich. Ich bilde mir aber ein, dass die Schnittstellen damals schon direkt auf den Mainboards waren. Ich hätte in dem Fall getippt, dass diese Karte für externe Messtechnik oder Sensoren gedacht war. Um dann die Daten auf dem PC auszulesen. Als ich danach suchte, sah ich eine Auktion, wo jemand 196 Euronen für solch eine Karte aufrief. :unsure:
 

helpstar

Senior Moderator
Mitglied seit
Jun 29, 2018
Beiträge
522
Punkte
27
Standort
Bodensee
Maus, Nullmodemkabel und Modem war so das typische. Messequipment konnte man natürlich auch anschließen. Aber auch Motorsteuerungen oder ähnlich.
war einfach eine Erweiterungskarte, wie die heutigen PCIe USB Schnittstellenkarten. Wenn zu wenig oder gar nicht vorhanden, dann konnte aufgerüstet werden.
 

Deridex

Urgestein
Mitglied seit
Dez 2, 2018
Beiträge
749
Punkte
42
Sieht mir nach einer klassischen Karte zum hinzufügen von einer Rs232 und einer LPT Schnittstelle aus.

RS232 wurde zeitweilig für Mäuse und diverse andere Peripherie verwendet. An den LPT Schnittstellen wurden früher Drucker und auch das ein oder andere exotische Gerät (z.B. Debugger) angeschlossen.

Inzwischen sind beide Schnittstellen großteils von USB verdrängt worden. Da gibt es ja auch entsprechende Erweiterungskarten.
 
Oben Unten