Frage [GELÖST] kurzer Blackscreen bei PC über Receiver zum TV

MetroGirl

Mitglied
Mitglied seit
Feb 9, 2019
Beiträge
15
Punkte
3
Moini,

mein Setup:
PC Win 10 mit GTX 1080
zertifizierte HDMI 2.1 Kabel
Onkyo tx nr686 -AV-Receiver
LG-OLED55B8

Ich habe seit einiger Zeit immer wieder das selbe Problem und keine Lösung dafür gefunden:

Kurze Blackscreens bzw. meistens auch der Sound weg, unvorhersehbar denn manchmal einige Stunden nicht und dann in x-beliebiger Anwendung alle 10 oder 2 Sekunden, dann wieder eine ganze Zeit nicht.

Habe auch die HDMI-Kabel ausgetauscht, hab verschiedene gute Kabel gekauft die auch all das unterstützen was durchfließen soll, 4k, dolby vision, HDR10, variable Bildwiederholfrequenz undsoweiter.

Hab das HDMI an die Graka gesteckt, das andere Ende steckt im Receiver, von dort aus geht es vom ARC-OUT in den ARC-IN des TVs. Auch dort habe ich verschiedene Anschlüsse durchprobiert und alle Einstellungen 3mal gecheckt.

Vermutung: Dass es doch an den HDMI-Kabeln liegt oder vielleicht eine Einstellung in der Nvidia-Systemsteuerung?

Freu mich wenn jemand einen Lösungsvorschlag hat. =)

Danke im vorraus,
MetroGirl
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
3.389
Punkte
112
Mein erster Test wäre mal ohne Receiver dazwischen.
 

helpstar

Senior Moderator
Mitglied seit
Jun 29, 2018
Beiträge
960
Punkte
42
Ist die Firmware von allen Geräten aktuell?

Grafikkartentreiber mal komplett löschen per DDU uninstaller und den neuesten von nvidia wieder installieren
 

helpstar

Senior Moderator
Mitglied seit
Jun 29, 2018
Beiträge
960
Punkte
42
Danke fürs Feedback :)
 
Oben Unten