News Gamer gegen Corona: [email protected] hilft bei der Bekämpfung des Virus und alle können mitmachen

keil

Mitglied
Mitglied seit
Sep 13, 2019
Beiträge
36
Punkte
18
Alter
36
Standort
Legoland
Bei mir war es auch kalt als ich ins vorher ins Büro rein bin.
Einzig die K2200 hatte was zu tun, und die heizt nicht so gut ein :cautious::)
 

Gurdi

Veteran
Mitglied seit
Dez 2, 2018
Beiträge
427
Punkte
43
Kann es sein das Monitoring bei AMD Karten Probleme macht? DIe Software deaktivert meine Sensoren für die ASIC und den HotSpot. Wenn ich dann trotzdem mit GPUZ logge macht er regelmäßig Fehler.
 

grimm

Urgestein
Mitglied seit
Aug 9, 2018
Beiträge
589
Punkte
43
Standort
Wiesbaden
Ich war gestern kurz drin und hatte 1xGPU und 2xCPU Aufträge. Gab aber insgesamt "nur" 58K Punkte. Danach kam nix mehr.
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
2.709
Punkte
112
Ich hab noch bisken zu tun gehabt. Gerade scheints auch zu gehen. Mal abwarten was der Tag so bringt
 

DHAmoKK

Urgestein
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
787
Punkte
42
Standort
Da bei "Das gibts doch gar nicht!"
@Gurdi MSI Afterburner jedenfalls hat alles angezeigt, während WUs auf der Vega liefen.

Derzeit ist jedenfalls wieder Flaute auf dem Main, dafür haben die beiden Minis jeweils eine erhalten, der Kabini darf 250.000 Steps berechnen, der Server rendert gar 2,5 Mio. (!) Steps, braucht auch noch bis heute Nacht, insgesamt 1,25 Tage.
 

Gurdi

Veteran
Mitglied seit
Dez 2, 2018
Beiträge
427
Punkte
43
Ich bekomme immer WU´s mit folgender Prämisse.
Temperature control disabled. Requirements: single Nvidia GPU, tmax must be < 110 and twait >= 900

Ich kann zwar meine Sensoren via GPUz auslesen dann weiterhin, das AMD Tool deaktiviert diese aber. Lasse ich GPUz aber ne weile mitloggen produziert er Rechenfehler.

Das nervt weil ich eine LowPower Build gemacht habe für F&H und gerne meine Lüfter darauf justieren würde.
 

DHAmoKK

Urgestein
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
787
Punkte
42
Standort
Da bei "Das gibts doch gar nicht!"
Die Meldung steht bei mir auch und ich interpretiere diese so: Der [email protected] Client kann bei einer Nvidia GPU (kein SLI oder sonstwie mehrere Karten) die Temperatur auslesen und die Last so steuern, dass sie nicht überhitzt, aber da wir eine AMD/ATI Karte haben, funktioniert das nicht, daher diese Meldung.
 

MyRunner

Veteran
Mitglied seit
Jul 21, 2018
Beiträge
226
Punkte
27
Also bei mir ist gut zu tun seit gestern. Hatte mal alle Instanzen neu gestartet und seitdem bin ich gut beschaeftigt.

Edit: Wenn ich mir die News so anschaue:
Every time we double our server resources, the number of Donors trying to help goes up by a factor of 4, outstripping whatever we do
Quelle: https://folding.extremeoverclocking.com/
 
Zuletzt bearbeitet :

Gurdi

Veteran
Mitglied seit
Dez 2, 2018
Beiträge
427
Punkte
43
Die Meldung steht bei mir auch und ich interpretiere diese so: Der [email protected] Client kann bei einer Nvidia GPU (kein SLI oder sonstwie mehrere Karten) die Temperatur auslesen und die Last so steuern, dass sie nicht überhitzt, aber da wir eine AMD/ATI Karte haben, funktioniert das nicht, daher diese Meldung.
Hmm unter dem Gesichtspunkt habe ich das noch gar nicht betrachtet.
 

Exilossi

Mitglied
Mitglied seit
Aug 7, 2018
Beiträge
17
Punkte
2
Die Meldung steht bei mir auch und ich interpretiere diese so: Der [email protected] Client kann bei einer Nvidia GPU (kein SLI oder sonstwie mehrere Karten) die Temperatur auslesen und die Last so steuern, dass sie nicht überhitzt, aber da wir eine AMD/ATI Karte haben, funktioniert das nicht, daher diese Meldung.
Ich habe bei meiner 1070 die selbe Meldung. Die läuft bei ca. 80 °C am eingestellten Templimit, gemessen über Afterburner.
 

keil

Mitglied
Mitglied seit
Sep 13, 2019
Beiträge
36
Punkte
18
Alter
36
Standort
Legoland
Wieder was gegen Langeweile beim warten auf WU´s

Corona: Was weiß die Wissenschaft? | Harald Lesch | Leschs Kosmos
 

TimZopf

Mitglied
Mitglied seit
Mrz 15, 2020
Beiträge
36
Punkte
7
Standort
Linz, OÖ
Auch gut für's Verständnis, auch die ersten "alten" Folgen:

Corona-Podcast: Alle Folgen in der Übersicht | NDR.de - Nachrichten - NDR Info

Hatte heute seit Tagen wieder die erste WU für die 5700, die er nach ca. 2 Stunden Rechnerei bei 71% abgebrochen hat: Bad state, übertaktet, wie immer. [email protected] über Boinc läuft seit jeher problemlos mit höherer Auslastung bzw. Temperatur ohne ein einziges Mal zu meckern...
Das falsche Auslesen der Sensoren oder Abriegeln bei vermeintlich zu hohen Temperaturen bei AMD-Karten könnte ja durchaus die Ursachen sein.
 

funkdas

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
320
Punkte
27
Verrückte Welt. Bei mir rechnen beide Computer sowohl CPU wie auch GPU.
 

Gurdi

Veteran
Mitglied seit
Dez 2, 2018
Beiträge
427
Punkte
43
Es gibt da irgendein Problem, F&H hat sich schon an AMD gewandt. Heute nachmittag hab ich mal das ein oder andere rein bekommen.
 

devestator1516

Neuling
Mitglied seit
Mrz 27, 2020
Beiträge
1
Punkte
1
Hallo,

ich habe mich gestern für das Team registriert und mit dem Folden begonnen, leider sehe ich den Client mittlerweile nicht mehr. Ich sehe im Task Manager ca 100 % Auslastung (FahCore_22 ca 13,6% und FahCore_ ca. 82% ), aber selbst wenn ich auf die Verknüpfung am Desktop klicke, startet der Client nicht.

Wie komme ich zum Client und sehe was gerade gerechnet wird,was die GPU macht, das die CPU macht..

DANKE und bleibt Gesund.
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
3.451
Punkte
114
Alter
55
Standort
Labor
Das Ding ist buggy.

Den Clienten kannst Du übers Control-Menü aufmachen, die Webseite geht auch so aufzurufen. Mach mal den Browser-Verlauf auf und setze Dir einfach den Bookmark :)
 
Oben Unten