News Erschwerte Erreichbarkeit der Homepage mit IPv6? Mögliche Ursachen und einfacher Workaround

Redaktion

Artikel-Butler
Mitarbeiter
Mitglied seit
Aug 6, 2018
Beiträge
156
Punkte
1
Standort
Redaktion
Schöne neue Welt mit IPv6 und langen Adressen – solange die Telekom mitspielt. Nicht nur mir ist aufgefallen, dass die Seite sporadisch extrem langsam läuft bzw. minutenweise gar nicht mehr erreichbar war. Da ich auch von Bekannten und Community-Mitgliedern auf dieses Phänomen aufmerksam gemacht wurde, begab ich mir auf Spurensuche, was bei solchen nur temporär […]

Hier den ganzen Artikel lesen
 

2Chevaux

Mitglied
Mitglied seit
Sep 30, 2020
Beiträge
73
Punkte
17
Schöne neue Welt mit IPv6 und langen Adressen – solange die Telekom mitspielt. Nicht nur mir ist aufgefallen, dass die Seite sporadisch extrem langsam läuft bzw. minutenweise gar nicht mehr erreichbar war. Da ich auch von Bekannten und Community-Mitgliedern auf dieses Phänomen aufmerksam gemacht wurde, begab ich mir auf Spurensuche, was bei solchen nur temporär […]

Hier den ganzen Artikel lesen
Bei der 2. Frage nach dem Provider würde ich gerne "Einen anderen (gern anfügen) " wählen, aber:

Egal, ob ich optional den Namen meines Providers anfüge oder nicht, in beiden Fällen poppt die Message "ERROR: voting is blocked... " nach dem Klick auf "Abstimmung".

"Edit": Jedenfalls bis zu just dieser Sekunde bei den ersten drei Versuchen, im vierten nun hat's meine Stimme doch noch angenommen.
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.375
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
geht jetzt. Irgendwas klemmte in den Umfragen :(
 

Homerclon

Mitglied
Mitglied seit
Sep 17, 2019
Beiträge
16
Punkte
3
Ich gehe mal davon aus, das, "ich nutze IPv4" sich auf die im Bild gezeigte Einstellung "native IPv4-Anbindung" bezieht.
Andernfalls passt meine Antwort bei der Umfrage nicht.
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.375
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Man kann auch IPv6 im Router abschalten, das hat dann den gleichen Effekt.
 

DHAmoKK

Urgestein
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
1.465
Punkte
84
Standort
Da bei "Das gibts doch gar nicht!"
Also doch wieder die Telekomiker, wie ich schon vermutet habe.
Erklärt allerdings nicht, warum bspw. die Antwort im Bereich IPv4/6 schon ausgewählt war, obwohl ich den Artikel eben das erste Mal besucht habe o_O Das passiert auch oft bei anderen Umfragen. Ich muss dann immer auf "Anders antworten" klicken, damit ich MEINE Auwahl abgeben kann.
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.375
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Lösche mal deine Cookies :)
 

Dummbatz

Veteran
Mitglied seit
Okt 1, 2020
Beiträge
118
Punkte
27
Wenn man nicht so eine blöde Box von Vodafone hätte wo man die Funktion nicht zur Verfügung gestellt bekommt.
 

DHAmoKK

Urgestein
Mitglied seit
Aug 14, 2018
Beiträge
1.465
Punkte
84
Standort
Da bei "Das gibts doch gar nicht!"
Ich habe mal die "Telekom hilft" auf Twitter ("@Telekom_hilft")angeschrieben auf angeschrieben und nachgefragt, die Antwort beinhaltete einen Link zu einer FAQ Seite, ist vielleicht interessant zu lesen:
 

Kobichief

Veteran
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
451
Punkte
27
Höre sowas immer öfters, auch dass Leute nur noch minderwertige "Empfänger-Anschlüsse" kriegen. Mit IPV4 ins Internet? No no no missieu,sowas machen wir hier nicht. IP-telefonie beim Heimarbeiten im HO Scheisse? Wir nix schuld, unsere Techniker überprüfen gerne zum 300ten ohne Ergebnis. Richtiges Internet bereitstellen? Ach jetzt geht's uff eenma sowas auch. Wie konnte das passieren. Igors Lab wird zu Igors Boulangerie und ins Nachbarland verlegt. Alles klar, Test vom neuesten Crossaint, inkl. Diagramm für Crossigkeit.

Bin so froh, dass ich nicht auf Terrorkom angewiesen bin, gedrosselten YouTube und Twitch ade, der Telekom Klinkenputzer wird hähmisch ausgelacht. Vom Thron des funktionierenden Internets herab.
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.375
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Ich habe mal die "Telekom hilft" auf Twitter ("@Telekom_hilft")angeschrieben auf angeschrieben und nachgefragt, die Antwort beinhaltete einen Link zu einer FAQ Seite, ist vielleicht interessant zu lesen:
Meine Güte, mehr fällt denen nicht ein? Fakt ist, dass man doch keine Leitung über Paris, Marseille und London braucht, um in DE von A nach B zu kommen. Und selbst wenn, dann darf zwischendrin nicht über Wochen hin reproduzierbar ausfallen. Denn das sollte dann schon auffallen und widerspricht dem prinzip des Internets.
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
5.375
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Nope, das Routing macht der Magenta-Verein selbst. Wieder irgendein Quota, whatever. ich musste heute sogar IPv4 mit VPN nutzen und somit selbst routen.
 

Pentium4User

Neuling
Mitglied seit
Mai 8, 2021
Beiträge
1
Punkte
1
Es ist die ziemlich dämlichste Idee, IPv6 zu deaktivieren, IPv6 wird kommen, weil der IPv4-Adressraum zu klein ist, daher bekommen ja viele Kunden nur noch DS-Lite.
Man muss das eigentliche Problem lösen und nicht einen grottigen Workaround nutzen.
Schaltet daher IPv6 bitte wieder ein.
 
Oben Unten