Reviews Budget Wireless Gaming: Sharkoon Skiller SGM3 Gaming Maus

Jakob Ginzburg

Urgestein
Mitglied seit
Jun 17, 2018
Beiträge
844
Punkte
63
Wer schon einmal online auf der Suche nach einer Maus, Tastatur oder einem Mauspad war, der hat bestimmt schon mal von Sharkoon gehört. Denn ihre Produkte sind gerade, wegen den vergleichsweise niedrigen Preisen, oft sehr beliebt. Die Skiller SGM3 ist der neueste Ableger der SGM Serie und kann aktuell online für etwas weniger als 40 Euro erworben werden. Sie ist eine kabellose Gaming Maus die aber auch kabelgebunden betrieben werden kann und einige attraktive Features bietet.



Zum Artikel: https://www.igorslab.de/sharkoon-skiller-sgm3-gaming-maus-review/
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
4.991
Punkte
112
Bei den Eingabegeräten interessiert mich besonders die Haltbarkeit. Die ersten zwei-drei Wochen übersteht wohl jedes Gerät, nach 3-6 Monaten Nutzung wird es dann spannend. Da zeigen sich ja dann auch gerne bei Logitech & Co. die ersten Ausfälle.

Wie lange hattest Du die Maus denn für den Test (netto) im Betrieb?
 

yummycandy

Mitglied
Mitglied seit
Jul 21, 2018
Beiträge
43
Punkte
7
Ist leicht OT, "Button" oder "Buttons"? Ersteres ist imho schon Plural, aber englisch. Oder benutzt man die eingedeutschte Variante?
 

Besterino

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
4.991
Punkte
112
Button ist auch im englischen Singular und buttons der korrekte Plural.
 

AahhhFreshMeat

Neuling
Mitglied seit
Jul 28, 2019
Beiträge
2
Punkte
1
Ich hab das Teil nun seit einer Woche und bin soweit zufrieden. Zocke hauptsächlich BFV und trotz Funk zockt es sich damit sehr gut. Kein Lag, keine Aussetzer.
Ich merke keinen Unterschied zu einer rein kabelgebundenen Maus.

Die Verarbeitung ist OK, aber nicht grandios. Ich find's sehr angenehm ohne Kabel zu zocken und das Ding auch mal mit aufs Sofa nehmen zu können und spare mir somit eine extra Maus.

Geladen wird durch ein 9,95 no-Name Induktionsladegerät und das klappt prima.

Der Akku ist nach einer Woche halb leer bei täglicher Nutzung von ca. 3 Stunden. Passt also ganz gut zur Herstellerangabe von ca. 40 Stunden.
 
Zuletzt bearbeitet :

Sternengucker80

Veteran
Mitglied seit
Okt 13, 2018
Beiträge
145
Punkte
18
Alter
41
Standort
Pfinztal
Könnte meine Logitech G700s ersetzen.
Die Maus ist zwar super, aber das Kabel nervt und mit dem Akku hält sie nicht lange.
Auch für den HTPC im Wohnzimmer würde sie sich gut machen. Keine Lust, bei der MX1000 den Akku zu tauschen.
 
Oben Unten