News Bei NVIDIA werden die kleinen Chips knapp - mit beschnittenen RTX-Chips steuert man nun wohl gegen

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
4.707
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Vor ungefähr zwei Tagen ging die Meldung durch die Medien, dass Galax eine GeForce GTX 1650 Ultra auf den Markt gebracht habe, auf der statt des kleinen TU117-300 ein neue TU106-125 stecken wurde. Damit wäre dies auch der erste physikalisch existente RTX-Kastrat, der auf dem Markt gesichtet wurde. Ich habe mich deshalb erst einmal auf Spurensuche begeben und durchaus Interessante Dinge erfahren können...




>>> Hier die gesamte News lesen <<<
 

Oberst

Veteran
Mitglied seit
Jul 23, 2018
Beiträge
109
Punkte
17
Was ich mich da frage: Sind die deaktivierten Teile wirklich defekt? Wie wurde deaktiviert? Lässt sich da eventuell etwas freischalten? Frage 1 führt mich dann noch zur Frage, ob das wirklich nur ein Workaround ist, oder ob NV selbst damit noch Geld verdient... Sind die TU116 auch knapp, oder warum beschneidet man den Chip nicht? Ich finde es schon krass, dass man mit einem 445mm2 Chip einen 200mm2 Chip ersetzt.
 

Derfnam

Urgestein
Mitglied seit
Jul 22, 2018
Beiträge
5.004
Punkte
112
Das 'Ultra' irritiert.
 

wuchzael

Urgestein
Mitglied seit
Sep 5, 2019
Beiträge
540
Punkte
43
Standort
Nordhessen
Sehe ich ähnlich. "Ultra" suggeriert mir eigentlich mehr Leistung als "super". Scheint aber offensichtlich nicht der Fall zu sein.

Ich finde die schiere Auswahl an Modellen inkl. ihrer ganzen Abstufungen irgendwie überflüssig. Aber so lässt sich wohl mehr Geld rausholen, als wenn man nur Office-, Einsteiger-, Mittelklasse- und Highend Karten anbieten würde 😅

Grüße!
 

Dark_Knight

Urgestein
Mitglied seit
Aug 20, 2018
Beiträge
911
Punkte
63
Warum auch nicht. Bevor man den Teilbereich des Marktes dem Konkurrenten überlassen muss, auch wenn es nur ein paar Wochen/Monate(?) sein könnten, wird eben der "Ausschuss" soweit beschnitten, das dieser selbst für den Einstiegssektor noch funktioniert.

Ich schätze aber schon, das sämtliche RT Cores, sofern noch in Teilen funktionsfähig per Lasercut oder anderer mechanischer Möglichkeiten komplett deaktiviert wurden.
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
4.707
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Das wird schon lange nicht mehr mechanisch gelöst. Hardware-Straps....
 

Deridex

Urgestein
Mitglied seit
Dez 2, 2018
Beiträge
1.418
Punkte
82
Nix mehr Winkelschleifer? Schod...;)
 

Case39

Urgestein
Mitglied seit
Sep 21, 2018
Beiträge
1.670
Punkte
84
Alter
42
Standort
MUC
Ultra klein eben...kann man durch diese Aktion, irgendwas, über den Zeitplan von Ampere herauslesen?
 

Igor Wallossek

Format©
Mitarbeiter
Mitglied seit
Jun 1, 2018
Beiträge
4.707
Punkte
114
Alter
56
Standort
Labor
Nein, Corona ist nicht hausgemacht. :)
 
Oben Unten