Ankündigungen Praxis Prozessor Software System Testberichte

Update RC5 – Clock Tuner for Ryzen 2.0 Tutorial und Download – Neue CTR Version mit Support für Ryzen 5000, Hybrid OC und Phoenix Modus

Offizieller Download des aktuellen CTR 2.0 RC5 ohne CB20 auf igor’sLAB (Download)

 
  1. Ladet den CTR herunter und entpackt das ZIP-Archiv in einem Verzeichnis Eurer wahl
  2. Ladet dann das Cinebench R20-Archiv herunter https://igorslab.de/installer/CinebenchR20.zip und extrahiert den Inhalt des Archivs in den Ordner “CB20” (dieser Ordner befindet sich im CTR-Ordner).
  3. Führt den Cinebench R20 aus, akzeptiert bitte die Lizenzvereinbarung, schliesst den Cinebench R20.
  4. Der CTR ist nun einsatzbereit.

 

Offizieller Download des aktuellen CTR 2.0 RC5 mit CB20 auf igor’sLAB (Download)

 
  1. Ladet den CTR herunter und entpackt das ZIP-Archiv in einem Verzeichnis Eurer wahl
  2. Führt den Cinebench R20 aus, akzeptiert bitte die Lizenzvereinbarung, schliesst den Cinebench R20.
  3. Der CTR ist nun einsatzbereit.

 

CTR-Cleaner (Download Link)

Der Cleaner löscht alte CTR-Konfigurationsdaten zuverlässig wieder aus der Registry. Wichtg bei Konflikten und Fehlermeldungen!

 

Mögliche Fehler beim Installieren oder Ausführen

1. Ich finde den Download Link nicht

Guck da oben ^ 😉

2. Frequenz und Temperatur werden im Monitoring nicht angezeigt

Entweder eine weitere Monitoring-Applikation verhindert die Kommunikation zwischen CTR und CPU oder das BIOS ist inkompatibel. Ggf. sollte ein anderes BIOS mit möglichst aktuellem AGESA installiert werden.

3. CMD_REJECTED_PREREQUISITE oder FAILED

Entweder eine weitere Monitoring-Applikation verhindert die Kommunikation zwischen CTR und CPU oder das BIOS ist inkompatibel. Ggf. sollte ein anderes BIOS mit möglichst aktuellem AGESA installiert werden.

4. CTR startet nicht

CTR immer als Administrator über die Windows UNC ausführen: Rechtsklick, Als Administrator ausführen.

Eventuell ist die Konfiguration von CTR korrumpiert und muss zurückgesetzt werden. Hierfür müssen folgende Verzeichnisse gelöscht werden: %LOCALAPPDATA%/A, %LOCALAPPDATA%/Nemesis_UIv2
Dies kann auch mit dem CTR-Cleaner erfolgen, siehe Download Link oben.

Ggf. siehe auch Punkte 6. und 7.

5. CTR startet nicht mit Windows

Die Aufgabenplanung aka Task Scheduler in Windows hat einen Bug in der aktuellen Version. Es kann helfen den CTR 2.0 Task im Task Scheduler zu löschen und von CTR automatisch neu anlegen zu lassen.

6. CTR wird von Windows Smartscreen oder Windows Defender als Malware erkannt

Dabei handelt es sich um einen Fehlalarm. Andere AntiVirus-Tools wie, z.B. VIRUSTOTAL, stufen CTR als harmlos ein.

Ggf. muss eine Ausnahme für das CTR Verzeichnis im Windows Defender definiert werden oder alternativ alle enthaltenen Dateien manuell via “Unblock” in den Dateieigenschaften freigeschalten werden.

7. FACEIT Client Anti-Cheat oder Valorant “Vanguard” blockiert inpoutx64.dll

Sollte mit 2.0 RC4 nicht mehr auftreten. Es handelt sich dabei um die Monitoring-Library, die manuell als Ausnahme definiert werden muss.

 

Credits von Yuri Bubliy (@1usmus)

Hinter absolut jedem Projekt stehen neben dem Entwickler und Autor der Idee auch Menschen, die ihren Beitrag geleistet haben. Ich möchte allen danken, die an den Tests teilgenommen, technischen Rat gegeben oder wichtige Informationen gefunden haben, die den CTR verbessern könnten. Insbesondere möchte ich einen besonderen Dank aussprechen:

@A_z_z_y (Vadym Kosmin), Martin Malik, @CodeZ1LLa (Oleg Kasumov), @lDevilDriverl (Oleksii Baidala), Sami Makinen (AMD), Danny Ordway (ACI), @Spaik (Alexey Savitski), @datspike (Alexey Elesin), Keaton Blomquist, @tsa, @cluster_edge, @Anem (Anton Emashov), @PavelG, @CapFrameX, @irusanov, @stormpand.

Auch ddf CTR enthält Module von Drittanbietern:

  • Ryzen Master SDK von AMD – das Hauptüberwachungsmodul.
  • LibreHardwareMonitorLib – Überwachung von CPU svi2 und SOC svi2.
  • Cinebench R20 von Maxon – der beliebteste Benchmark.
  • Prime95 von George Woltman – der beste umfassende Stresstest CPU.
  • Reverse-Engineering-Version des CCX-Arbeitswerkzeugs von Shamino – als Grundlage für den Zugang zur SMU.

1.465 Antworten

Lade neue Kommentare

B
Besterino

Urgestein

4,973 Kommentare 1,979 Likes

Huch, heute so förmlich Herr Wallossek? ;)

Grats schonmal, dass 1usmus hier bei Dir veröffentlicht! Supertyp, Ahnung ohne Ende. Immer ein "must read" bei techpowerup.

@1usmus: Willkommen! :D

So, jetzt mal lesen.

Antwort 3 Likes

Gurdi

Urgestein

997 Kommentare 511 Likes

Ohh das sieht aber sehr interessant aus. Direkt mal morgen genauer in Augenschein nehmen :)

Antwort 1 Like

R
Rheinfels

Mitglied

45 Kommentare 26 Likes

View image at the forums

Sieht eher nach Google Translate aus...das sollte wohl Windows und Build heißen:oops:😅

Edit: Bis gerade stand als Autor oben noch Igor, jetzt ergibt das förmliche und Google Translate eventuell mehr Sinn ;)

Antwort 2 Likes

B
Besterino

Urgestein

4,973 Kommentare 1,979 Likes

Jo... ich rätsel' auch noch, was "Kristallsortierung" ist... muss ich dafür bei Swarovski vorbeischauen?

Oder

"Unzulänglichkeiten sind (...) wenn der Benutzer mit einer erfolgreichen Instanz des Prozessors erwischt wird." Wehe dem, der sich erwischen lässt!

Zu den Hintergründen kann man sich auch echt mal die Mutter aller Infos dazu reinpfeifen: https://www.techpowerup.com/review/...locking-deep-dive-asus-rog-zenith-ii-extreme/

Das Tool werde ich mir jedenfalls bestimmt mal näher ansehen! Selbst die einzelnen CCX durchzutesten, zu tweaken und dann noch auf Herz und Nieren auf Stabilität zu prügeln, war mir bisher immer viel zu aufwändig.

Antwort 2 Likes

Klicke zum Ausklappem
Igor Wallossek

Format©

5,365 Kommentare 8,297 Likes

meine Güte, ich gehe nochmal drüber. Yuri hat das gerade geschickt :D
Ich musste halt schnell sein :)

Antwort 16 Likes

B
Besterino

Urgestein

4,973 Kommentare 1,979 Likes

Joah, wäre nicht verkehrt. Aber saugeil, Du hast ja auch das englische Original! Vielleicht ausnahmsweise noch'n Link dahin irgendwo in die deutsche Version?

Nochmal, Glückwunsch, dass der Herr Kollege bei Dir published! Das ist in meinen Augen wirklich eine gewisse Auszeichnung (will Dir nicht zu Nahe treten, aber das ist für mich Mr. AMD-Tuning-Guru).

Nur dass der immer nur ASUS Boards nimmt, nervt mich ein wenig. ;)

Dürfen wir denn in Zukunft mehr von ihm hier erwarten? *froifroifroi*

@1usmus: welcome to the nerdiest, friendliest and overall most tech-savvy community on the planet, in the universe and among the forces of the light and forces of the dark... ah well... maybe some slight exaggerations there but you'll get the point. :D

Antwort 3 Likes

Klicke zum Ausklappem
Igor Wallossek

Format©

5,365 Kommentare 8,297 Likes

Du kannst oben einfach zwischen DE und EN umschalten

Antwort Gefällt mir

ro///M3o

Veteran

189 Kommentare 100 Likes

Scheiße ist das Geil!!! o_O
Besten Dank für diesen Hammer. Love it!

Edit: Der Text ist erfrischend akademischer Natur 😁 🤘

Antwort 2 Likes

T
Tritium

Neuling

7 Kommentare 1 Likes

coole Sache. Leider an Win gebunden.

Antwort Gefällt mir

Igor Wallossek

Format©

5,365 Kommentare 8,297 Likes

Zeit zum Umsteigen :P

Antwort 3 Likes

Danke für die Spende



Du fandest, der Beitrag war interessant und möchtest uns unterstützen? Klasse!

Hier erfährst Du, wie: Hier spenden.

Hier kannst Du per PayPal spenden.

About the author

Xaver Amberger (skullbringer)

Werbung

Werbung