Gaming News

AORUS startet diesen Sommer ein eigenes PUBG Turnier

Gigabyte AORUS hat heute das AORUS OPEN angekündigt. Es ist das erstes offizielle eSport-Turnier von Gigabyte, das unter der AORUS-Marke ausgetragen und in 6 Regionen der Welt stattfinden wird. Das Unternehmen rechnet mit mehr als 1.000 Teams, die an diesem Community-Event teilnehmen werden. Als Disziplin wurde in PlayerUnknown’s Battlegrounds u.a. der eigens entwickelte Close Quarters Battle-Modus gewählt.

Ab diesem Sommer wird AORUS die internationale PlayerUnknown’s Battleground (PUBG)-Community im ersten hauseigenen PUBG-Turnier gegeneinander antreten lassen. Die Gewinner aus jeder Region treten dann beim großen Finale, das während der Pariser Spielewoche in Frankreich ausgetragen wird, aufeinander und dürfen um Preisgelder in Höhe von insgesamt 45.000 US-Dollar kämpfen. Das Event richtet sich an die Community ist auf Amateurspieler beschränkt. Professionelle eSport-Spieler dürfen also nicht teilnehmen.

Wer bei dem AORUS OPEN mitmachen möchte, kann sich selbst und einen Weggefährten vom 6. bis zum 12. August 2018 für die Teilnahme anmelden.

Was das AORUS OPEN von anderen PUBG-Events unterscheidet, ist der einzigartige CQB (Close Quarters Battle)-Spielmodus, der vom AORUS Team in Zusammenarbeit mit dem Spieleentwickler BlueHole entwickelt wurde. In diesem benutzerdefinierten Spielmodus haben die Spieler mehr Ressourcen, die sie aufsammeln können. Müssen aber gleichzeitig mit kleineren Sicherheitszonen, ständig schrumpfenden Kreisen und anderen speziellen Einstellungen zurechtkommen. Das soll einen schnelleren Spielfluss garantieren und vor allem das nervige Campen verhindern.

Ab Juli dieses Jahres werden Teams aus 6 Regionen, darunter China, USA, Deutschland, Taiwan, Korea und Frankreich in einer Reihe von Online-Qualifikationsspielen und regionalen Finals antreten. Das Siegerduo aus jeder der 6 regionalen Qualifikationsspiele wird zum großen Finale Ende Oktober in Frankreich erwartet.

Zur Anmeldung

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung