Motherboard News Prozessor

AMD Threadripper 2: Erste X399-Motherboards erhalten Updates

Sowohl ASRock als auch Gigabyte haben mit der Veröffentlichung neuer BIOS-Updates für ihre X399 Threadripper-Motherboards begonnen. Damit wird die Kompatibilität zum kommenden Threadripper 2 garantiert.

Gigabyte gibt beim BIOS Release F10 des X399 Designare EX an, die AMD Generic Encapsulated Software Architecture (AGESA) aktualisiert zu haben und so eine Unterstützung für „zukünftige CPUs“ zu ermöglichen.

Der Marktstart von Threadripper 2 rückt also immer näher. Laut aktuellen Grüchten wird der neue Prozessor von AMD am 13. August in den Handel gehen. Zwei Prozessoren werden zum Marktstart angeboten: Der Ryzen Threadripper 2990X verfügt über 32 Kerne und 64 Threads sowie der „kleinere“ Ryzen Threadripper 2950X  mit 24 Kernen und 48 Threads. Der größere Prozessor soll einen Basistakt von 3,4 GHZ haben und 4 GHz im Boost erreichen können. Dank XFR sind sogar 4,2 GHz möglich. Der Chip integriert 16 MB L2- und 64 MB L3-Cache. Die TDP wird wohl bei 250 Watt liegen, wie es bereits beim Ryzen Threadripper 1950X war.

Zur Quelle

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Datenschutzerklärung